1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

boot bzw usb problem!?!?!

Dieses Thema im Forum "Linux auf dem Mac" wurde erstellt von rastarocket, 20.08.07.

  1. rastarocket

    rastarocket Granny Smith

    Dabei seit:
    13.05.07
    Beiträge:
    16
    hi an alle mac-user da drausn;)

    i hab folgendes problem: ich wollt vorher auf den alten powerpc meine freundin openSUSE installieren, nur dann hat sich während dem aufsetzen der mac aufgehängt und wenn ich jetzt versuche beim einschalten die c taste zu drückn um von der cd zu booten, tut sich einfach nichts!!
    als wären die usb schnittstellen tot
    habt ihr vielleicht eine ahnung, was da sein könnte oder lösungsvorschläge??
    danke schon mal im vorhinein!!
     
  2. rgoetz

    rgoetz Boskoop

    Dabei seit:
    09.03.07
    Beiträge:
    41
    Hallo,

    Versteh ich das richtig, die openSuSE-CD liegt in einem externen CD-Laufwerk? Warum nicht im internen? (BTW: Es wäre hilfreich zu wissen um was für einen Mac es sich genau handelt).

    Bis dann

    R"udiger
     
  3. rastarocket

    rastarocket Granny Smith

    Dabei seit:
    13.05.07
    Beiträge:
    16
    hi

    die openSUSE cd liegt im internen laufwerk!
    das problem ist er reagiert nicht auf die tastatur! auf keine einzige taste!! als wäre sie spannungslos!
    es handelt sich um einen powermac g4 400mhz 50gb 256 ram!
    danke
    mfg
     
  4. rgoetz

    rgoetz Boskoop

    Dabei seit:
    09.03.07
    Beiträge:
    41
    Häng doch noch eine optische kabelgedundene USB-Maus mit daran (so vorhanden). Bei sollte der Laser/LED leuchten wenn der USB-Bus Strom hat.

    Bis dann

    R"udiger
     
  5. rastarocket

    rastarocket Granny Smith

    Dabei seit:
    13.05.07
    Beiträge:
    16
    danke für den tipp! es funktioniert leider nicht!!
    d.h. der usb bus ist hinüber*f...*

    deswegen gleich zur nächste frage:
    wenn ich mir eine USB 2.0/1.1 PCI-Karte kaufe und sie in den mac einbau funktioniert die dann ohne treiber installiern??gibts so etwas??

    oder kann ich ubuntu server auch ohne tastatur und maus übers netzwerk oder so installieren?

    danke für eure hoffentlich bald kommenden antworten
     
    #5 rastarocket, 22.08.07
    Zuletzt bearbeitet: 28.08.07

Diese Seite empfehlen