1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Bluetoothmaus geht nicht

Dieses Thema im Forum "Mobil-Macs" wurde erstellt von joerg, 12.01.06.

  1. joerg

    joerg Gast

    Hallo,
    ich habe mir gestern eine Bluetoothmaus für mein IBook G4 gekauft und leider feststellen das die Maus nicht funktioniert.
    Ich habe die Maus mit dem Bluetooth-Assistenten suchen lassen aber leider ohne Erfolg.
    Mache ich irgendwas falsch oder gibt es noch andere Tricks
    mfg
    jörg
     
  2. Eingeschaltet hast Du die Maus, oder? -> Unterseite
     
  3. JaToAc

    JaToAc Niederhelfenschwiler Beeriapfel

    Dabei seit:
    02.11.05
    Beiträge:
    846
    zum pairen der maus mit dem computer (egal ob pc oder mac) muß diese ersteinmal in den "dicvocerable" mode versetzt werden. oft befindet sich an der unterseite der maus eine tast die man drücken muß bevor der computer nach neuen geräten sucht.

    schau mal in die bedienungsanleitung... (sind die batterien auch aufgeladen?)
     
  4. joerg

    joerg Gast

    Hallo,
    die Batterien sind voll und die Taste unter Unterseite der Maus habe ich auch ausprobiert leider ohne Erfolg.

    mfg
    jörg
     
  5. Steckepferd

    Steckepferd Normande

    Dabei seit:
    01.11.04
    Beiträge:
    573
    Be mir hat es gereicht, unten die Sensorabdeckung aufzuschieben und doppelzuklicken

    immer wenn mann doppleklickt nimmt die Maus nämlich die Verbindung auf, auch später dann
     
  6. joerg

    joerg Gast

    Hallo,
    ich habe wohl ein der Mäuse erwischt die nicht unter osx 10.4.4 nicht funktioniert.

    mfg
    jörg
     
  7. JaToAc

    JaToAc Niederhelfenschwiler Beeriapfel

    Dabei seit:
    02.11.05
    Beiträge:
    846
    btw. welche ist es denn überhaupt? und das pairen an sich sollte auf jeden fall möglich sein...
     
  8. JaToAc

    JaToAc Niederhelfenschwiler Beeriapfel

    Dabei seit:
    02.11.05
    Beiträge:
    846
    ok, da haben wirs... bei dieser maus handelt es sich NICHT um eine bluetooth maus. die funkt zwar auch kabellos, aber eben NICHT per bluetooth. und der enthaltene receiver dürfte unter MAC OS nicht funktionieren. hat sich dann leider erledigt...

    bei bluetooth mäusen würde ich entweder eine original von apple oder alternativ von logitech oder microsoft empfehlen.

    weitere infos und einen treiber der die zusätzlichen tasten unterstützt findest du z.b. hier

    http://plentycom.jp/en/steermouse/index.html
     
  9. joerg

    joerg Gast

    Hallo,

    eine freudige Nachicht.
    Die Maus funktioniert, aber nur mit mitgelieftern Mini-receiver.:)

    mfg
    jörg
     
  10. uwe9

    uwe9 ̈Öhringer Blutstreifling

    Dabei seit:
    27.06.05
    Beiträge:
    5.564
    Konnte ja ooch net funzen, ist ne Funkmaus und keene Bluetooth-Maus :p
     

Diese Seite empfehlen