1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Bluetooth Tastatur spinnnnnnnt, Maus ruckelt

Dieses Thema im Forum "Tastatur, Maus & Tablett" wurde erstellt von GinTonic, 04.09.07.

  1. GinTonic

    GinTonic Grahams Jubiläumsapfel

    Dabei seit:
    11.10.04
    Beiträge:
    106
    Iccch werde noch wwwwwwwwwwwahnsinnig mit meiner Tastatuuuuuuuuur. MMMMMalllllllllllllllll fffffffffffffffffffffffffffffffffffffffuuuuunktinert sie super, dann plötzlich spinnt sie, so wwwie jetzt. Ausser eiiiiiiiiiiiiiinnnnnnnnnnnnnnnnnnem NNNNeeeeeeeuuuuuuuuuuuuuuuuuuuuustaaaaaaart hilft nichts. Bin ich der einzige, der dieses Problem hat? UUUUUUUUUUUUUUUUUUUUUUUUUUUUUUUUUUndddd diiiiiiiiiiiiiie Maus ruckelt auch!
     
  2. Pendagon

    Pendagon Gast

    Leider hast Du nicht geschrieben, was für eine Hardware Du einsetzt. Vorausgesetzt, bei Maus und Tastatur sind neue Batterien drin, könnte es am BT Empfänger (extern, Dongle??) liegen, da ja beide Geräte spinnen. Falls extern, und Du hast viele Geräte an den USB-Ports angeschlossen, stecke die mal ab, da es auch von Strom-Unterversorgung kommen kann.

    Grüße

    Alex

    Probier doch mal kabelgebunde Maus und Tastatur aus...
     
  3. GinTonic

    GinTonic Grahams Jubiläumsapfel

    Dabei seit:
    11.10.04
    Beiträge:
    106
    Ja, das habe ich echt vergessen...
    Also: MacMini Intel Core Duo, Apple BT MightyMouse und Apple BT Keyboard. OS: 10.4.9
     
  4. Pendagon

    Pendagon Gast

    Hmmm, nun der Mini hat ja eingebautes BT. Sind die Batterien frisch? Zur Not setze doch mal einfach jeweis einen neuen Satz ein... Ggf. stören auch andere BT Geräte (FSE, Handy,...)

    Grüße

    Alex

    (aber ancheinend laut Deinem Schriftbild läuft es ja ;) )
     
  5. GinTonic

    GinTonic Grahams Jubiläumsapfel

    Dabei seit:
    11.10.04
    Beiträge:
    106
    Ja, die Batterien sind frisch. Am schlimmsten ist zB das Mausruckeln, wenn ich TV gucke (Elgato EyeTV 310). Es kommt mir vor, als wäre der Mac überfordert, und das trotz 2Gb RAM. Jedenfalls überlege ich mir ernsthaft, zu Tastatur und Maus mit Kabeln 'downzugraden'. Schöner Mist :(
     
  6. markthenerd

    markthenerd Brauner Matapfel

    Dabei seit:
    26.08.06
    Beiträge:
    8.450
    1. Kabel ist immer besser.

    2. Wenn in Deiner Nähe W-LAN, DECT-Telefone und sonst noch so Kabelloses Zeug rumfunkt kann es bis zu unmöglich werden, dass Deine Sachen vernünftig funktionieren.
     

Diese Seite empfehlen