1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

bluetooth saulahm?

Dieses Thema im Forum "Mobil-Macs" wurde erstellt von ma.buso, 25.11.06.

  1. ma.buso

    ma.buso Châtaigne du Léman

    Dabei seit:
    16.04.05
    Beiträge:
    824
    hallo fans,

    ich lad grad vom telefon bilder über blauzahn rüber mit bluetooth datenaustausch, und mir kommt das ganzschön langsam vor mit 50 kb pro sekunde.
    macht blauzahn nich sonst mehrere mb?

    zur technik: powerbook G4 und sony ericsson k800i
     
  2. high-end-freak

    high-end-freak Herrenhut

    Dabei seit:
    16.12.05
    Beiträge:
    2.289
    Nö, Blauzahn ist so lahm. Bei meinem PB G4 und SE W810i schafft er sogar nur 45kb/s.

    Blauzahn ist eigentlich auch nur sinnvoll fuer Kalender und Adressbuch akutalisieren. Fuer groessere Datenmengen wie z.B bei Musik oder Bildern empfiehlt sich USB.
     
  3. civi

    civi Gast

  4. ma.buso

    ma.buso Châtaigne du Léman

    Dabei seit:
    16.04.05
    Beiträge:
    824
    eben weil dort stand dass mehr drin ist hab ich ja gefragt :)
     
  5. pepi

    pepi Cellini

    Dabei seit:
    03.09.05
    Beiträge:
    8.741
    Bluetooth 1 hat eine nominale Datenrate von 720kbit/s
    Blueteooth 2.0 hat eine nominale Datenrate von 2.1Mbit/s (sofern alle per Bluetooth verbundenen Geräte das können.)

    Wie bei den meisten funkübertragungstechniken ist die real erzielbare Durchsatzrate irgendwo bei der Hälfte der nominalen angesiedelt. Interferenzen durch andere Geräte mal außer Acht gelassen. So gesehen bist Du mit 50kB/s (KiloByte/s) eh enorm flott dran.

    Das K800i hat schon BT 2.0+EDR, das PowerBook G4 noch nicht, somit ist klar, warum es so schnell ist wie es ist.
    Gruß Pepi
     
  6. Svenrique

    Svenrique Himbeerapfel von Holowaus

    Dabei seit:
    25.09.06
    Beiträge:
    1.249
    Mein MacBook ist auch nicht wirklich schnell beim Transfer. Schade, das schleicht vor sich hin, bei meiner Dose ging das viel schneller (mindestens doppelt so schnell).
    Echt ärgerlich, so was lahmes. Muss wohl an Apple liegen.

    Edit: das liegt wohl daran, dass ich es mir Phoneagent gemacht habe, eine unregistrierte Version. Verwende ich den Apple Dienst geht es so schnell wie ich es von der Dose gewöhnt bin. Nehme alles zurück und behaupte das Gegenteil.
     
    #6 Svenrique, 26.11.06
    Zuletzt bearbeitet: 26.11.06
  7. So siehts aus! BT is nicht das schnellste, aber wenn man Geräte benutzt, die BT2 haben gehts doch eigentlich ganz gut? :)
     
  8. Datschi

    Datschi Reinette de Champagne

    Dabei seit:
    08.11.04
    Beiträge:
    417
    Es gibt da nen paar Kleinigkeiten auf die man achten sollte. Zum Beispiel bringt es oft was, die Geräte nicht zu dicht beieinander liegen zu haben.
    Dann kommt dazu, dass WLAN und Bluetooth auf gleichen Frequenzen liegen. Versuch also einfach mal das WLAN auszuschalten, um zu testen, ob es was bringt.

    Ich hab erst vor nen paar Tagen was mit BT von PB G4 12" zu MBP 15" übertragen. Da haben wir das mal getestet:
    Dreht man die Displays einander zu erreicht man Datenraten von bis zu 90KB/sec. Stehen die Books nebeneinander sinkt die Rate auf bis zu 50 KB/sec.
    Und jetzt hab ich gerade mit meinem W810i mal ausprobiert, was das so schafft, und ich komm nicht über 40 KB/sec hinaus :) Also sei froh, dass es bei dir so viel ist :cool:

    Der Datschi
     
    ma.buso gefällt das.
  9. thumax

    thumax Gast

    Angeblich hat mein G4 PB 2005 schon 2.0 EDR.

    (Ich habe selten mehr Ablürzungen in einem Satz verbaut.)
     
  10. pepi

    pepi Cellini

    Dabei seit:
    03.09.05
    Beiträge:
    8.741
    Das PowerBook G4 1,67 mit Dual Layer Brenner hat in der Tat schon BT 2.0+EDR an Board. Welches Modell genau ging jedoch aus dem Posting des OP nicht hervor. ich gebe zu, daß ich das genauer formulieren hätte können.

    Ein weiterer limitierender Faktor kann der verwendete Speicherstick sein. Wenn das Telefon diesen nicht schneller lesen kann, hilft auf BT 2.0 nix. Ich sagte nicht, daß der Stick zu langsam ist, sondern das Telefon diesen nicht schneller lesen kann.


    mabu.so
    Wie sieht es denn aus wenn Du Daten vom internen Telefon-Speicher oder vom Memory-Stick überträgst? Ändert sich da irgendwas?
    Gruß Pepi
     
    ma.buso gefällt das.
  11. ma.buso

    ma.buso Châtaigne du Léman

    Dabei seit:
    16.04.05
    Beiträge:
    824
    also das PowerBook ist vom September '05 , ob es Dual Layer kann, weiß ich nicht.

    Mit Memorystick ausprobieren kann ichs leider nicht, da leider keiner dabei war und ich noch nicht dazu gekommen bin einen zu kaufen.
     

Diese Seite empfehlen