1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

blöde interlace linien wegbekommen

Dieses Thema im Forum "Musikproduktion" wurde erstellt von shorebreak, 10.01.06.

  1. shorebreak

    shorebreak Macoun

    Dabei seit:
    06.06.05
    Beiträge:
    120
    Hallo Gemeinde,
    nach den ganzen Keynote Aufregungen hätte ich ein Problem bei dessen Lösung ihr mir helfen könnt:

    Ich habe mit ffmpegX eine DVD-Quelle in MP4 (H264 Codec) umkodiert (auch als MOV mpeg4, aber da gibts in Quicktime kein Bild - nur Ton).
    Nun, möchte ich mit MPEG Streamclip ein kleines Stück aus der Sequenz herausschneiden. Leider sind sowohl in MPEG Streamclip, als auch in QuickTime, riesige, hässliche Interlace-Linien zu sehen (siehe Bild).
    [​IMG]

    -Frage: Wie kann ich entweder die DVD progressiv umkodieren oder irgendwie sonst die kleine Sequenz ohne oder mit weniger sichtbaren interlace Linien in ein QuickTime Filmchen bekommen?

    -Wenn ich die MPEG2-QuickTime Komponente kaufe, würde MPEG Streamclip dann bessere Qualität liefern?
    -Was würde mir QuickTime Pro liefern?
    -Würde mir Final Cut hier weiterhelfen?

    Das ganze soll am Ende in eine Keynote Präsentation kommen oder anderweitig am Rechner abgespielt werden.

    Danke
     

    Anhänge:

  2. MasterDomino

    MasterDomino Roter Eiserapfel

    Dabei seit:
    28.04.05
    Beiträge:
    1.440
    Bin mir nicht sicher, ob ich dich völlig richtig verstanden habe, aber wenn du die Sequenz auch in ffmpegX verarbeitest kannst du einfach die Option "Deinterlace" unter dem Reiter "Filter" anhaken, dann wird er das deinterlacen...

    Gruß, MasterDomino
     
  3. shorebreak

    shorebreak Macoun

    Dabei seit:
    06.06.05
    Beiträge:
    120
    oh ja! danke!

    Kleine Frage noch:
    gibts eine direktere Lösung als das Kodieren in ffmpegX?

    würden QuickTime Pro und MPEG Streamclip mit MPEG2 Komponente - auch erst das DVD Material umkodieren bevor ich es bearbeiten kann, oder ginge das direkt?
    DVD -> Ausschnitt wählen -> .MP4?
     
  4. MasterDomino

    MasterDomino Roter Eiserapfel

    Dabei seit:
    28.04.05
    Beiträge:
    1.440
    Das geht mit Handbrake. Link habe ich gerade nicht da, müsste sich aber sehr einfach über die Forumssuche oder mit Google finden lassen...

    Gruß, MasterDomino
     
  5. MasterDomino

    MasterDomino Roter Eiserapfel

    Dabei seit:
    28.04.05
    Beiträge:
    1.440
    Achso... Nein. Habe dich gerade missverstanden... den Ausschnitt kann man mit Handbrake nicht auswählen. Mit was rippst du die DVD denn überhaupt?
    Mit [Eintrag entfernt - Apfeltalk] beispielsweise ist es möglich einzelne Kapitel zu rippen, so dass du zumindest schonmal nicht alles rippen musst, falls du nur einen kleinen Ausschnitt brauchst.

    Gruß, MasterDomino
     
    #5 MasterDomino, 11.01.06
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 11.02.06

Diese Seite empfehlen