1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Unsere jährliche Weihnachts-Banner-Aktion hat begonnen! Wir freuen uns auf viele, viele kreative Vorschläge.
    Mehr dazu könnt Ihr hier nachlesen: Weihnachtsbanner 2016

    Information ausblenden

Blitz und donner im iMac dv

Dieses Thema im Forum "Desktop-Macs" wurde erstellt von BENNiMAC, 30.10.05.

  1. BENNiMAC

    BENNiMAC Gast

    Hallo,

    bis gestern lief mei iMac DV noch ohne weiteres.....er war denn die ganze nacht an und heute morgen schien er zwar an zu sein (leuchte leuchtete) aber sonst kein mux.....naja ich dachte vielleicht fest gefahren klauste ma den strom und startest neu....gesagt getan.....aber alles was ich bekam war ein einziger funken den ich an de linken seite meines indigo gehäuses sehen konnte (innen) und und kurzes knacken...leuchte leuchtet aber....rest bleibt schwarz....hab ihn mal aufgeschraubt und kurz entstaubt und neuer versuch....er starte 5 sec. (start blidschirm war zu sehen) dann das selbe....blitz und schwarz...


    kann mir jemand nen tip geben?

    Danke!
     
  2. proteus

    proteus Langelandapfel

    Dabei seit:
    23.10.05
    Beiträge:
    2.671
    Beim Fernseher würde ich sagen: Bildröhre bzw. Zeilentrafo durchgeschossen.
    Ich hatte das bei meinem alten 6100 Monitor. Den habe ich einfach mal einen Tag ausgelassen, dann ging er wieder. Allerdings trat das Problem dann immer öfter auf, ich denke mal, der ist kurz vor dem Exitus. Ohne Gewähr allerdings.
     
  3. BENNiMAC

    BENNiMAC Gast

    verdammt, nun hat er doch so lange schon treue dienste geleistet!

    kann man da was reparieren?

    wenn ja wo kann man hilfe bzw ersatzteile besorgen? oder ne explosionszeichnung mit beschreibung der kondensatoren und deren wirkungsweise, -grad und so weiter?
     
  4. astraub

    astraub Champagner Reinette

    Dabei seit:
    17.06.04
    Beiträge:
    2.651
    Hallo,

    natürlich kann man so etwas reparieren. Da es sich aber wohl um den Hochspannungsteil des Monitors handelt, sollte dies ein Fachmann tun. Etliche tausend Volt sind nichts für Amateure ..... ;)

    Gruss
    Andreas
     
  5. BENNiMAC

    BENNiMAC Gast

    glaube ich auch!



    hab nach dem ich die hütte nun fast komplet zerlegt habe, rausgfunden das der blitz, den ich sehe wohl vom flyback transformer ausgeht bzw. dort seinen ursprungfindet.....kann man son ding irgendwo erwerben.....das ein und auslöten werd ich wohl auch lieber nicht selber machen....
     

Diese Seite empfehlen