1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Bitte nicht erschlagen...

Dieses Thema im Forum "macOS & OS X" wurde erstellt von beatle1982, 27.09.06.

  1. beatle1982

    beatle1982 Starking

    Dabei seit:
    09.07.06
    Beiträge:
    221
    Ich weiß, dass ich in letzter Zeit einige Fragen betreffend meines neuen Macs stelle, aber ich kenne mich mit os x bisher noch nicht so super aus. Bei der Arbeit hatten wir 7.x.
    Also: Was bedeuten denn die Ordner Volume. Ich meine nicht die Festplatte, sondern die Ordner, die sich nach dem öffnen eines Programms auf den Schreibtisch legen und nach einem Neustart weg sind. Hab das Internet auch schon durchforstet und bin nicht fündig geworden und das Handbuch ist ja nun nicht gerade das gelbe vom Ei.

    Danke
    Jonas
     
  2. atomfried

    atomfried Leipziger Reinette

    Dabei seit:
    02.04.05
    Beiträge:
    1.781
    meinst du images?
    da liegen meist programme drin die du einfach in deinen programm ordner ziehen kannst/solltest. danach kannst du das image in den papierkorb legen.

    ich hoffe ich habe dich richtig verstanden, ansonsten erschlage mich.
     
  3. beatle1982

    beatle1982 Starking

    Dabei seit:
    09.07.06
    Beiträge:
    221
    Moin atomfried

    Würde ich nie tun. Ich hab mal ein Foto der Dinger gemacht, die ich meine. Mit dem Bewegen in Programme hab ich ja schon versucht, geht aber nicht.
     

    Anhänge:

  4. atomfried

    atomfried Leipziger Reinette

    Dabei seit:
    02.04.05
    Beiträge:
    1.781
    das sieht aus wie ein disk image. ziehe das was drin ist auf deine festplatte. danach lösche dieses ding! das programm/datei öffnest du ab jetzt nur noch von deiner platte. fertig!

    Edit: ich sehe gerade das ist der video-lan-client. ziehe das icon in programmordner (nachdem das image vorher doppelt-angeklickt hast)
     
  5. beatle1982

    beatle1982 Starking

    Dabei seit:
    09.07.06
    Beiträge:
    221
    Danke, hat alles geklappt.
     
  6. hwschroeder

    hwschroeder Lambertine

    Dabei seit:
    06.09.06
    Beiträge:
    698
    Grüsse nach Trier

    Hallöle,

    obwohl ich denke, das das Problem mit den gemounteten Disk Images mittlerweile kein Problem mehr ist, will ich doch einmal Grüsse nach Trier loswerden.
    Denn obwohl ich schon seit Jahren mit dem Mac arbeite, kam ich mir immer so als einsame Insel vor und finde erst jetzt auch die "anderen" Nutzer, zu denen evtl. dann auch einmal die Wege recht kurz sein könnten (egal in welche Richtung :-D )

    Also, einfach mal Grüsse aus der "Schweinestadt" -> Trier
     
  7. Bonobo

    Bonobo Nathusius Taubenapfel

    Dabei seit:
    26.12.03
    Beiträge:
    5.482
    Wenn so ein Image mehrere Dateien enthaelt, dann ziehe ich das Symbol des gemounteten Volumes (der auf dem Schreibtisch angezeigten virtuellen Platte) mit gedrueckter Alt-Taste in meinen Programme-Ordner, dann klappt's auch mit dem Kopieren. Sonst gibt's immer nur ein Alias des Volumes.
     

Diese Seite empfehlen