1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Unsere jährliche Weihnachts-Banner-Aktion hat begonnen! Wir freuen uns auf viele, viele kreative Vorschläge.
    Mehr dazu könnt Ihr hier nachlesen: Weihnachtsbanner 2016

    Information ausblenden

Bitte helft mir beim einrichten von Airport zu Fritz box wlan 7050

Dieses Thema im Forum "WLAN, Airport & TimeCapsule" wurde erstellt von mariovegas, 10.01.07.

  1. mariovegas

    mariovegas Gast

    Hallo allerseits!

    Bin seit kurzem Besitzer eines MBP alles ist soweit super, aber leider haut das mit dem F... WLAN zur Fritzbox nicht so hin.

    Also mein Problem ist:
    Airport findet die box verbindet aber leider irgendwie nicht, will über DHCP rein,
    IP-Adresse steht da, Teilnetzmaske auch aber bei der DHCP-Client-ID hab ich leider keine Ahnung was ich da eintragen soll.
    Hab mir auch schon gedacht das es daran liegt das keine Router adresse dabei steht, weiß aber leider auch nicht wo ich diese eingeben kann und wie sie ist, und der Assistent ist mir leider auch keine so große Hilfe!

    Wenn ich allerdings das Ethernetkabel anschließ haut alles super hin!
    Aber ich will doch Kein Kabel :-[ !!!!!!

    Also bitte ich um Hilfe bei Euch!!!!

    Danke schon mal!
     
  2. mariovegas

    mariovegas Gast

    Jetzt hat´s funktioniert!

    Hab es geschafft! jhhu!
    Fals wer das selbe Problem hat soll er sich bei mir melden.

    mfg mario
     
  3. AllThatRemains

    Dabei seit:
    18.12.06
    Beiträge:
    50
    Sag mal bitte wie Du das eingestellt hast. Bei mir ist das gleiche, über Kabel gehts. Über AirPort steht dort verbunden und alles, aber Safari sagt immer ich sei nicht verbunden. Wir beziehen unsere Netzwerk Adressen nicht automatisch.
     
  4. mariovegas

    mariovegas Gast

    Also:

    Als erstes mal mit dem kabel eine internetverindung herstellen.
    Dann in das browser fenster von safari fritz.box eingeben (adresse für das fritzbox menü).
    Im menü auf wlan gehen dort wlan aktivieren und sichtbar machen, aber wenn dein macbook es eh schon gefunden hat brauchst das nicht mehr machen, sondern einfach auf wlan sichrheit im menü gehen und dort wep-verschlüsselung aktivieren, in der unteren leiste den wlan-netzwerkschlüssel eingeben (steht wenn die fritzbox noch im anlieferzustand ist hinten auf ihr drauf) übernehmen drücken soweit alles i.o. mit der box.

    jetzt zum book.

    systemeinstellungen ---> netzwerk
    fritzbox anklicken und den button bearbeiten dücken.

    dann schutz öffnen und dort WEP 40/128-BIT ASC2 wählen jetzt mußt du eigentlich nur dort nochmal den netzwerkschlüssel eingeben bestätigen --> übenehmen ---> jetzt anwenden und fertig.

    book neustarten kabel weg wlan da:-D


    viel erfolg
    mfg mario
     
  5. AllThatRemains

    Dabei seit:
    18.12.06
    Beiträge:
    50
    Das Problem ist, bei mir geht ja eigentlich alles. Mac OS sagt auch ich wäre mit dem Inet verbunden, aber immer wenn ich einen Broweser öffne, dann sagt er mir ich wäre nicht mit dem Inet verbunden.

    Habe auch nichts an "Fritz-Teilen", aber dachte mir, da das Problem so ähnlich klang wie meins ist die Lösung auch ähnlich.

    Habe WEP eingestellt und alles "richtig" konfiguriert. Vllt. liegt das Problem an unseren statischen IP Adressen? Langsam bin ich ratlos.

    Trotzde vielen Dank.
     

Diese Seite empfehlen