1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

bin neu hier: Frage zur itunes Sicherung

Dieses Thema im Forum "iTunes (Mac only!)" wurde erstellt von whatever, 28.08.05.

  1. whatever

    whatever Grahams Jubiläumsapfel

    Dabei seit:
    28.08.05
    Beiträge:
    105
    Hallo liebe Community,

    habe mir vor ein paar Monaten ein PB 15" zugelegt, bin also völliger Anfänger in der Mac-Welt. War vorher allerdings Linux-User, also nicht von der MS-Insel.

    Hab da auch gleich mal ne Frage zu iTunes.

    Vor meinem Umstieg hatte ich mein mp3 Archiv ganz einfach nach Alben in Ordner einsortiert. Also pro Album einfach einen Ordner.

    Nun hab ich meine knapp 30 GB endlich komplett in iTunes importiert, und nun stellt sich mir die Frage wie die Geschichte am vernünftigsten sichern kann.

    Ich hab nun also für jedes Album eine eigene Playlist angelegt. Nun geht iTunes ja her und sortiert die Files im Musik-Ordner nach dem i3d-Tag in einzelne Ordner nach Interpreten ein. Hab ich das soweit richtig verstanden?

    Die Informationen wie die Titel in iTunes sortiert sind liegen also lediglich in diesem iTunes Datenbankfile? Soweit auch richtig?

    Wie also kann ich das alles so auf eine externe Platte sichern, dass ich im Notfall (Platte kaputt, DB-File verloren o.ä.) mein iTunes möglichst einfach in den ursprünglichen Zustand wiederherstellen kann?

    Hab im Keller noch nen Fileserver mit genug Platz und Raid 1 stehen, da würde ich das alles gerne drauf sichern. Oder aber auf nen externe Platte, die ich nach der Sicherung hübsch im Schrank verstauen kann.

    Hoffe ihr könnt mir bei meinem Problem helfen und freue mich schon jetzt über Antworten.

    whatever
     
  2. michast

    michast Adersleber Calvill

    Dabei seit:
    13.09.04
    Beiträge:
    5.810
    Ich bin mir nicht sicher, ob ich Dich richtig verstehen, aber einfach den Ordner iTunes in "Musik" sichern und Du solltest alles haben, was Du möchtest. Wenn Du etwas anderes meinst, sag noch einmal Bescheid.

    Gruß,
    Michael
     
  3. DBertelsbeck

    DBertelsbeck Tiefenblüte

    Dabei seit:
    20.04.04
    Beiträge:
    6.425
    Du hast unter iTunes -> Einstellungen-> erweitert den Ort eingestellt, an dem physisch die Files liegen.
    Den (obersten) Ordner und dazu auch /Benutzer/DeinName/Musik sichern.

    Aber noch was anderes:

    "Ich hab nun also für jedes Album eine eigene Playlist angelegt."

    Wozu das ?
    In iTunes gibt es die Übersicht (Button oben rechts, wenn "Bibliothek" gewählt ist, ansonsten Apfel - B zum ein-/ausblenden)
    Da siehst Du alle Musikrichtungen, Interpreten und Alben. Extra Playlist dafür ist also überflüssig.
     
  4. mullzk

    mullzk Linsenhofener Sämling

    Dabei seit:
    04.01.04
    Beiträge:
    2.529
    hmm. am einfachsten zur itunes-sicherung ist
    *tataaaa*
    ein ipod
    <duckundweg />

    ansonsten gemäss dem post von dbertelsbeck, allerdings musst du dabei noch sicherstellen, dass unter itunes->einstellungen->erweitert die checkbox iTunes Musik-Ordner verwalten auch wirklich aktiviert ist; aber dann ist wirklich alles in ~/Music/iTunes
     
  5. michast

    michast Adersleber Calvill

    Dabei seit:
    13.09.04
    Beiträge:
    5.810
    dochnochbekommen ;).

    Aber die Rücksicherung vom iPod geht nur mit einem Zusatzprogramm ;)

    Gruß,
    Michael
     

Diese Seite empfehlen