1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Bildrate in Snapz Pro X

Dieses Thema im Forum "Officeanwendungen" wurde erstellt von KayHH, 08.01.06.

  1. KayHH

    KayHH Gast

    Moin apfeltalker,

    welche Bildrate kann beim Aufzeichnen mit Snapz Pro X auf einem iMac G5 2,1 (1,5 GB RAM) erreicht werden? Bei 1.680 Pixel mal 1.050 Pixel kommen je Bild (24 Bit Farbtiefe) ca. 1,7 MB bei 25 Bildern pro Sekunde also schon ca. stattliche 44 MB zusammen. In den FAQs wird empfohlen die Bildschirmauflösung zu verringern. Wenn ich die Auflösung halbiere habe ich nur noch 1/4 der ursprünglichen Datenmenge. Dies kann natürlich nur funktionieren, wenn Snapz Pro X die auf dem Bildschirm ja nach wie vor vorhandenen, gedoppelten Pixel nicht mit aufzeichnet. Ist dem so? In dem Review hier auf apfeltalk steht ja, dass es keinerlei Performanceprobleme geben soll, aber da kommen mir aufgrund obiger Rechnung doch etwas Zweifel. Wäre prima, wenn jemand mit praktischen Erfahrungen mal schreiben könnte welche Bildraten bei welcher Bildschirmauflösung auf welcher Hardware möglich sind, damit ich mir da mal ein Bild davon machen kann, ob sich die Anschaffung für mich lohnt.


    Gruss KayHH
     
  2. yjnthaar

    yjnthaar Schwabenkönig

    Dabei seit:
    07.06.04
    Beiträge:
    2.657
    Moin Kay,

    Desöfteren hab ich das Programm schon verwendet um z.B. bei kleinen Tutorials etwas zu zeigen. Meiner Meinung nach ist die Bildrate bei dieser Anwenund nicht entscheident, da eine "Animation" (Abgefilmter Desktop) auch noch bei 12 Frames sehr gut "ausschaut".

    25 Bilder/Sek. Hab ich auch schon ohne Probleme auf meinem Bürorechner (iMac G5 20" 1,8 GHz) produziert.

    Wiso interessiert Dich diese möglichst hohe Framerate eigentlich?

    Salve,
    Simon
     
  3. KayHH

    KayHH Gast

    Moin Simon,

    ich will möglichst wenig Probleme beim Konvertieren zu PAL bekommen. Ansonsten hab ich einfach was für gute Qualität übrig. Qualität reduzieren kann man ja immer noch.


    Gruss KayHH
     
  4. yjnthaar

    yjnthaar Schwabenkönig

    Dabei seit:
    07.06.04
    Beiträge:
    2.657
    Moin,

    Was meinst Du mit PAL? DV PAL? Das kannste direkt aus SnapzPro rausexportieren. Genau das, (also DV PAL Material erzeugt) hab ich schonmal auf der Bürokiste gemacht. 720x576 px @ 25 Frames. ;)

    Salve,
    Simon
     
  5. KayHH

    KayHH Gast

    Moin Simon,

    genau das mein ich, prima wenn das geht. Noch habe ich das Programm ja nicht, aber die Kreditkarte liegt schon bereit. Ich bin halt vorsichtig und halte mir gern alle Wege offen.


    Gruss KayHH
     

Diese Seite empfehlen