1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Bilder aus DVD

Dieses Thema im Forum "Musikproduktion" wurde erstellt von ZoliTeglas, 25.02.07.

  1. ZoliTeglas

    ZoliTeglas Ontario

    Dabei seit:
    05.04.06
    Beiträge:
    350
    Hallo zusammen,
    Neuland für mich, sicher hier aber ne Lachnummer für ein paar Menschen...
    Also: DVD in richtig geiler Quali.... Wie schaffe ich es da ein paar Bilder aus der DVD zu ziehen, bzw. zu erstellen.....? Die Bilder müssen aber nachher druckfähig sein.... Nein, nichts Illegales... Es handelt sich dabei um einen TV- Spot von MakePovertyHistory in dem ein Musikstar ist. Wir wollten in der Redaktion eben auf dieses Projekt hinweisen mit einem Bild aus dem Spot, auf dem der Musiker zu sehen ist. Die Amis meinten, ich solle mir aus dem Spot ein Bild machen... Aber wie?
    Wer kann mir helfen?
    Danke
    Zoli
     
  2. saarmac

    saarmac Weisser Rosenapfel

    Dabei seit:
    26.12.05
    Beiträge:
    792
    Hm, also hast du es schonmal mit dem normalen Bildschirmfoto versucht?

    Ich weiß ja nicht wie groß du das drucken willst und welche Qualität der Spot hat aber ich denke das dürft genügen.
     
  3. YellowMan

    YellowMan Gast

    Bei einem Screenshot (Apfel/Shift und 4/Objekt einkreisen) ist die Auflösung 72 dpi, das reicht nicht für die Druckauflösung. Ich mache diese für die Hülle, dafür geht es grade mal.
     
  4. ZENcom

    ZENcom Goldener Apfel der Eris

    Dabei seit:
    30.03.06
    Beiträge:
    2.650
    Es gibt da einen ganz gescheidigen Mediaplayer mit dem Namen ReelBean. Damit kann man aus Filmen Bildsequenzen erstellen und Tondaten etc. extrahieren. Ob sich allerdings die Pro-Version rentiert stelle ich mal außen vor.

    :)
     
  5. ZoliTeglas

    ZoliTeglas Ontario

    Dabei seit:
    05.04.06
    Beiträge:
    350
    OK... ne andere Möglichkeit gibts nicht, ausser die 15 Dollar ausgeben???
     
  6. ZENcom

    ZENcom Goldener Apfel der Eris

    Dabei seit:
    30.03.06
    Beiträge:
    2.650
    Das Feature funktioniert auch ohne Pro-Vers.
     
  7. MasterDomino

    MasterDomino Roter Eiserapfel

    Dabei seit:
    28.04.05
    Beiträge:
    1.440
    Naja, aber angesichts der Tatsache, dass eine DVD sowieso nur eine Auflösung von 720x576 Pixeln hat, bekommt man ohnehin keine großartige Qualität und muss sowieso mit irgendeinem Programm das Bild hochskalieren, wenn man einen vernünftigen Druck erstellen will.

    Daher würde ich durchaus einfach Bildschirmfoto empfehlen. Den Schnappschuss kann man dann allerdings nicht machen, wenn man den DVD-Player verwendet. Stattdessen kann man zum Abspielen den VLC verwenden.

    Gruß, MasterDomino
     
  8. ZoliTeglas

    ZoliTeglas Ontario

    Dabei seit:
    05.04.06
    Beiträge:
    350
    und was ist dann der genaue Unterschied?
     
  9. YellowMan

    YellowMan Gast

    Ich weiss was für eine Auflösung ein Druck braucht, dafür dass ich die Bilder verkleinere gehts allemal, zudem habe ich nur das DVD Menü für den Cover gebraucht, wenn ich aus dem Film Bilder brauche mache mache ich direkt eine Bildkopie, natürlich auch nur in 72 dpi. Ganz übel wird wenn ich VHS konvertiere, aber da ändere ich bzw. passe ich halt das Layout der Qualität der Bilder an. Viele Leute sehen eh den Unterschied nicht (leider).
     
  10. ZENcom

    ZENcom Goldener Apfel der Eris

    Dabei seit:
    30.03.06
    Beiträge:
    2.650
    Konnte ich bisher auch noch nicht herausfinden ;)
     
  11. MacBat

    MacBat Murer Reinette

    Dabei seit:
    25.03.06
    Beiträge:
    1.628
    Es gibt auch die Freeware DVD Capture. Sie läuft aber nicht auf allen Macs, schau dir mal die Spezifikationen an.
     
  12. Dante101

    Dante101 Ralls Genet

    Dabei seit:
    11.10.05
    Beiträge:
    5.052
    Auch SnapNDrag macht gute Sreenshots (auch von bewegten Bildern) Der Vorteil ist (abgesehen davon, dass es Freeware ist) dass man im JPG, Tiff und PNG Format capturen und die Bilder direkt aus dem Fenster in eine beliebige Applikation ziehen kann.

    LG
    Daniel
     

Diese Seite empfehlen