1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Unsere jährliche Weihnachts-Banner-Aktion hat begonnen! Wir freuen uns auf viele, viele kreative Vorschläge.
    Mehr dazu könnt Ihr hier nachlesen: Weihnachtsbanner 2016

    Information ausblenden

BF2 server mit Linux Ubuntu

Dieses Thema im Forum "Linux auf dem Mac" wurde erstellt von macapple01, 24.04.07.

  1. macapple01

    macapple01 Eierleder-Apfel

    Dabei seit:
    30.11.06
    Beiträge:
    1.244
    Hallo
    Ich möchte mir aus meinem ''alten'' P4 Computer eien BF2 server machen
    Ich hab mir schon so ein Programm gedownloaded!!
    Wi kann ich jettz anstellen das ein freund von mir extern von seinem PC drauf zugreifen kann ??
    Geht dasüberhaupt??
     
  2. zeno

    zeno Lane's Prinz Albert

    Dabei seit:
    05.11.05
    Beiträge:
    4.898
    Benutzte n Router um online zu gehen?
    Wenn ja, musst du dem sagen das die Ports die für den BF2 Server von nöten sind auf die P4 weitergeleitet werden..
     
  3. macapple01

    macapple01 Eierleder-Apfel

    Dabei seit:
    30.11.06
    Beiträge:
    1.244
    Ja der PC (Pentium 4 ..) ist hinter einem router und einem switch !
    WIe stell ich das ann das ich dsa freigebe
     
  4. zeno

    zeno Lane's Prinz Albert

    Dabei seit:
    05.11.05
    Beiträge:
    4.898
    naja der switch ist nicht das problem, dem router musst du das sagen.. wie das geht entnimmst du wohl am besten der bedienungsanleitung, oder vielleicht ists auch selbsterklärend wenn du dich mal im menü umschaust..
    die ports die bf2 braucht -> http://bf2.fun-o-matic.org/index.php/Port_Usage
    interessant sind ja nur die IN ports, out sollte keine probleme machen
     
  5. macapple01

    macapple01 Eierleder-Apfel

    Dabei seit:
    30.11.06
    Beiträge:
    1.244
    Ich hab jetzt am router nachgeschaut und finde leider keinen einstellung für die ports!
     
  6. zeno

    zeno Lane's Prinz Albert

    Dabei seit:
    05.11.05
    Beiträge:
    4.898
    Ein Router ohne Portweiterleitung wäre komisch..
    Um was für ein Modell handelt es sich denn?
     
  7. macapple01

    macapple01 Eierleder-Apfel

    Dabei seit:
    30.11.06
    Beiträge:
    1.244
    Es ist ein ZyXEL Prestige 334
     
  8. zeno

    zeno Lane's Prinz Albert

    Dabei seit:
    05.11.05
    Beiträge:
    4.898
    Im NAT Bereich sollte sich was Wan-to-Lan mäßiges finden lassen, jedenfalls nach Handbuch Seite 129 im englischen. Schrecklich zu lesen das Ding, aber das sollte dich weiterbringen...
     
  9. macapple01

    macapple01 Eierleder-Apfel

    Dabei seit:
    30.11.06
    Beiträge:
    1.244
    Fals du damit meinst ich soll das lesen sry ich hab das handbuch nicht aber ich schau noch mal in den router!
     
  10. zeno

    zeno Lane's Prinz Albert

    Dabei seit:
    05.11.05
    Beiträge:
    4.898
    Das Handbuch gibts auch auf der Homepage, da hab ichs auch gefunden ;)
     
  11. macapple01

    macapple01 Eierleder-Apfel

    Dabei seit:
    30.11.06
    Beiträge:
    1.244
    Jetzt haben ich einen D-link Router weil der andere beim Gamen den geist aufgegeben hatt!
     
  12. chrisrig

    chrisrig Tydemans Early Worcester

    Dabei seit:
    07.11.06
    Beiträge:
    399
    ähm, mal 'ne Frage:
    was ist ein BF2 Server, ein Schlachtfeld oder eine Firewall oder was?

    Bitte klärt mich auf!

    THX
     
  13. macapple01

    macapple01 Eierleder-Apfel

    Dabei seit:
    30.11.06
    Beiträge:
    1.244
    eon Bf2 server ist ein Spieleserver für das Spiel Battlefield 2
    nur leider hab ich es bis jetzt nicht geschafft ihn zum laufen zu bingen
     

Diese Seite empfehlen