1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Unsere jährliche Weihnachts-Banner-Aktion hat begonnen! Wir freuen uns auf viele, viele kreative Vorschläge.
    Mehr dazu könnt Ihr hier nachlesen: Weihnachtsbanner 2016

    Information ausblenden

Bewertungen vom iPod mit iTunes synchronisieren und andere Notlagen

Dieses Thema im Forum "iTunes (Mac only!)" wurde erstellt von DJ Vollkasko, 25.01.07.

  1. DJ Vollkasko

    DJ Vollkasko Jonagold

    Dabei seit:
    22.06.06
    Beiträge:
    22
    *** Eine der nervigsten Hakeleien bei iPod und iTunes ist für mich die Sache mit den Bewertungen: Da packt man sich ein paar Dutzend neue Songs auf den iPod, bewertet die dort, und das war's dann. Wenn man den iPod neu aufsetzt (etwa, weil er dauernd crasht...) verliert man seine aufwendig gepflegten Bewertungen. ;=/


    Mich nervt das extrem--ich nehme Musik unterwegs mit zum Vorhören für meine Radiosendung und würde gerne die auf dem iPod gemachten Bewertungen an iTunes "vererben", damit iTunes auch weiß, welche Stücke ich richtig gut und welche absolut grottenschlecht fand.
    Wohlgemerkt nicht die ganzen Songs wieder hin- und herkopieren oder sonstwas, sondern einfach die Bewertungen der Songs auf iPod und in iTunes abgleichen und die Bewertung des zuletzt gespielten Songs über die Bewertung des älteren drüber bügeln. Im Moment bleibt mir nicht viel übrig, als die Songbewertungen im iPod anzuschauen und dann händisch in iTunes zu ändern. Bei einem Stück geht das noch; bei einhundert, die ich für eine Sendung vorhöre, ist das nicht mehr erträglich. ;=[ Das muss doch irgendwie anders gehen?!


    *** Ebenso wäre es toll, wenn ID-Änderungen von iTunes an den iPod weitergereicht würden (Titelname, Albumname, Genre,...), in diesem Fall meinetwegen auch durch Kopieren des ganzen Files.


    *** Und schließlich wäre es schön, wenn ich in den §$%#&!-iTunes-Wiedergabelisten den Künstlernamen in der ersten Spalte stehen haben könnte.
    Ich habe mir Intelligente Wiedergabelisten mit Anfangsbuchstaben von Künstlern auf den iPod gestellt (z.b. "_ABC" für alle Künstler, die mit A, B oder C im Namen anfangen; "_DEF" für alle mit D, E, oder F, usw.; auch Umlaute habe ich beachtet und eine eigene Playlist für Namen, die mit Zahlen oder Sonderzeichen anfangen). Damit *könnte* ich schnell durch meine seeehr lange Künstlerliste navigieren, wenn nur... der iPod die Liste nach Künstlernamen anzeigen würde. nach Künstlernamen sortieren, jaaa, *das* kann iTunes, aber den Künstlernamen als erste Spalte? Nein, das möchte mein iTunes nicht machen... Aaaaaarrrrrgh! §$%#&! ;=/ Das muss doch irgendwie gehen--hat von euch jemand dafür eine Lösung?


    Liebe Grüße,

    'Kasko

    P.S.: Entschuldigt, falls das schonmal behandelt wurde--ich konnte nichts dazu finden, und diese Sachen nerven mich wirklich ungemein. Ich bin für jede Hilfe und jeden Hinweis dankbar. ;=]
     
  2. Dante101

    Dante101 Ralls Genet

    Dabei seit:
    11.10.05
    Beiträge:
    5.052
    Mir scheint es, dass Du Deinen iPod manuell verwaltest.

    zu den ersten zwei Fragen die Lösung:

    Synchronisierung auf dem iPod auf markierte Titel stellen. (Kästchen "Nur markierte Titel synchronisieren"

    Ergebnis: Deine Bewertungen werden von iTunes übernommen, ID-Tag-Änderungen werden von dem iPod übernommen.
     
  3. Dante101

    Dante101 Ralls Genet

    Dabei seit:
    11.10.05
    Beiträge:
    5.052
    Bei Deiner dritten Frage verstehe ich das Problem nicht so ganz.

    Wieso suchst Du Dir auf dem iPod den Künstler, den Du hören willst nicht in der Sparte "Interpret"? Dann kannst Du ganz fix (mit der "neuen" Funktion vom iPod des Buchstaben-Scollens sogar noch fixer) zum gewünschten Interpreten scollen.

    Alles eine Frage der Handhabung ;)

    LG
    Daniel
     
  4. atomfried

    atomfried Leipziger Reinette

    Dabei seit:
    02.04.05
    Beiträge:
    1.781
    das ist wirklich intelligent!
     
  5. DJ Vollkasko

    DJ Vollkasko Jonagold

    Dabei seit:
    22.06.06
    Beiträge:
    22
    Aber würde nicht "Markierte Titel synchronisieren" vorhandene Titel überschreiben???

    Danke für deine freundlichen Antworten!

    Ja, völlig richtig. Ist das ein Problem?



    Also müsste ich erstmal eine Wiedergabeliste anlegen, und da alle 1365 Stücke, die auf meinem iPod Mini sind, in iTunes manuell suchen, dort reinpacken, markieren (wie eigentlich?) und das dann synchronisieren, ja?

    Aber würde dabei nicht die Bibliothek im iPod erstmal mit den neuen Titel überschrieben? Das möchte ich nämlich unbedingt vermeiden, da ich ja schon viele Sachen auf dem iPod bewertet habe und ich diese Bewertungen nicht verlieren möchte...

    Hast du dazu eine Idee?



    Schön, dass dir die Idee gefällt! Leider ist das noch nicht ganz ausgereift, s.u.


    Schon klar, das geht ja eigentlich nicht schlecht, ABER... ;=)
    Ich habe zwar "nur" 6 GB Musik dabei, aber mehrere hundert Interpreten. Mit dem Scrollen kurbele ich dann da ewig rum, bis ich in den richtigen Buchstabenbereich komme, schieße schnell darüber hinaus, kurbel zurück, verpasse wieder den richtigen Interpreten, und feinmotorike dann gaanz langsam ins Zielgebiet.

    Wenn ich mich dagegen für z.b. Architecture in Helsinki, Bo Diddley oder Bobby Conn in einen Ordner _ABC klicke, dann habe ich dort nur noch knapp 40 Interpreten und das scrollt sich dann schön. In der Theorie zumindest, denn... leider habe ich iTunes aber noch nicht überreden können, die Interpreten in die erste Spalte zu stellen statt des Songtitels. ;=[ Das muss doch irgendwie gehen, oder?!
     
  6. Dante101

    Dante101 Ralls Genet

    Dabei seit:
    11.10.05
    Beiträge:
    5.052
    Ich befürchte, damit musst Du leben :(, aber ...

    Eine Lösung um die Synchronisierungs-Methode umzustellen UND die Bewertungen nicht zu verlieren ist folgende:

    Zuallererst: Das suchen der Titel und das erstellen einer neuen iTunes-Wiedergabeliste wird Dir nicht erspart bleiben. (Hast Du auf dem iPod die Wiedergabelisten erstellt? Als OnTheGo? Denn sonst müssten Deine Wiedergabelisten doch noch in iTunes vorhanden sein.)

    Markieren tust Du mit dem blauen/grauen Kästchen links neben den einzelnen Titeln - einfach ein Häkchen machen.

    Um die Bewertungen nicht ganz zu verlieren, spiele sie Dir mit einem Tool (zB Senuti) zurück auf den Rechner (Aber nicht sofort in iTunes sondern auf Deinen Rechner)

    Dann änderst Du die Synchro-Methode

    Als nächstes löscht Du alle Titel die Du auf dem iPod gehabt hast aus der iTunes Bibliothek und fügst die mit Senuti (oder einem anderen Programm) zurückgespielten Titel neu in die Bibliothek. Da sollten dann alle Bewertungen des iPod getagt sein.

    Du kannst diese Titel natürlich gleich in eine neue Wiedergabeliste importieren, dann schlägst Du zwei Fliegen mit einer Klappe.

    ABER ACHTUNG: Das klingt für mich theoretisch richtig, aber probier das zurückimportieren der gebackupten Tracks vorher zur Sicherheit mit 3-4 Songs aus. Dann ist nicht alles futsch, wenn es nicht so klappt, wie ich es beschrieben hab. Ich übernehme keine Haftung für verlorene Bewertungen oder Tracks ;)

    LG und viel Erfolg
    Bei Fragen bin ich (meistens) da

    Daniel
     

Diese Seite empfehlen