1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

betriebssystem vom iBook G4 läd nicht hoch. fehlermeldung: "Im Massenspeicher Feh..."

Dieses Thema im Forum "Mobil-Macs" wurde erstellt von pedroberlin, 10.04.06.

  1. hallo leutz, kumpel braucht dringend hilfe. wenn er sein ibook normal hochfahren will läd das betriebssystem nicht normal hoch, sondern die fehlermeldung: "Im Massenspeicher Fehler gefunden, Fehlercode 2 STF/ 4/3: ATA - 100 ata - 6 - Master".
    wir sind beide keine cracks, deshalb auch nicht die leisteste ahnung was das zu bedeuten hat. WER KENNT SICH AUS? bzw. wie kann man das problem beheben ohne das ibook zur reparatur bringen zu müssen.

    danke schon mal, guten start in die woche. pedro
     
  2. G5_Dual

    G5_Dual Melrose

    Dabei seit:
    31.05.04
    Beiträge:
    2.476
    Starte von der System CD/DVD.
    Gehe dann nach der Sprachauswahl auf Festplattendienstprogramm oben in der Menueleiste und repariere die Platte.
    Wenn du normal startest kann die Platte nicht repariert werden, da sie dazu abgemeldet werden muss, und das ist bei einem laufenden System nicht möglich.

    Du kannst zuerst noch versuchen neu zu starten und dabei Apfel+S drücken.
    Ist das System soweit gestartet, gebe fsck -f ein.
    Das -Zeichen ist auf dem ß wegen der amerikanischen Tastatur.
    Sollten Fehler gefunden werden, nochmals laufen lassen.
    Beenden mit exit und neu starten.
     
  3. QuickMik

    QuickMik Stahls Winterprinz

    Dabei seit:
    30.12.05
    Beiträge:
    5.189
    würde mich allerdings nicht wundern, wenn die platte übern jordan ist.
    was ist es denn für eine kiste?
     

Diese Seite empfehlen