1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Unsere jährliche Weihnachts-Banner-Aktion hat begonnen! Wir freuen uns auf viele, viele kreative Vorschläge.
    Mehr dazu könnt Ihr hier nachlesen: Weihnachtsbanner 2016

    Information ausblenden

Beste Qualität: Bilder als MPEG

Dieses Thema im Forum "Videoproduktion" wurde erstellt von Roovy, 13.03.06.

  1. Roovy

    Roovy Pferdeapfel

    Dabei seit:
    14.12.05
    Beiträge:
    80
    Hallo zusammen,
    versuche gerade JPEG's in iMovie auf DVD zu brennen. Leider kommt dann eine richtig bescheidene Qualität zusammen. Hat jemand Erfahrungen um eine bestmögliche Qualität zu bekommen?

    Vielen Dank
     
  2. yjnthaar

    yjnthaar Schwabenkönig

    Dabei seit:
    07.06.04
    Beiträge:
    2.657
    Moinsen,

    Wieso brennst Du die Bilder mit iMovie? :oops:
    Was willst Du genau erreichen?
    Eine Picture-Disk, die Du abspielen kannst?
    Oder einfach ne Sicherung auf DVD?

    Salute,
    Simon
     
  3. DPSG-Scout

    DPSG-Scout Gast

    Es wurde mal berichtet, dass die Qualität beim Verkleinern in iPhoto besser ist als in iMovie/iDVD, dass heißt, verkleinere die Bilder erst auf die gewünschte Größe und setze sie dann in iMovie. Allerdings hab ich noch keinen Fernseher gesehen, der Fotos so hübsch anzeigt wie ein Computer Bildschirm. ;)
     
  4. Roovy

    Roovy Pferdeapfel

    Dabei seit:
    14.12.05
    Beiträge:
    80
    Hallo zusammen,
    möchte eigentlich nur die Bilder dann über den DVD-Player am Bildschirm wiedergeben. Leider ist die Auflösung ja am Fernseher noch nicht so gut wie am Monitor. Aber ein DVD-Player ist handlicher als ein Rechner :)
    Aber ich werd's mal versuchen die Bilder runterzurechnen.
     
  5. DPSG-Scout

    DPSG-Scout Gast

    Kommt ganz auf den Rechner an. :p


    Viele DVD Player können übrigens auch ganz normale JPEGs auf CD/DVD darstellen. :)
     
  6. atl

    atl Niederhelfenschwiler Beeriapfel

    Dabei seit:
    04.11.04
    Beiträge:
    842
    Warum gehst du dann den Umweg über iMovie? Du kannst die Bilder direkt von iPhoto an iDVD senden und eine DVD erstellen. Die Qualität ist dann am Fernseher ok und du kannst automatisch die Bilder zusätzlich in Originalauflösung auf die DVD packen. :)

    ByE...
     
  7. yjnthaar

    yjnthaar Schwabenkönig

    Dabei seit:
    07.06.04
    Beiträge:
    2.657
    Moin,

    Bilder am Besten im Format 720x576@72ppi speichern. Dann wie oben beschrieben via iPhoto die Schose an iDVD übergeben.

    Salve,
    Simon
     

Diese Seite empfehlen