1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Benutzer Acount löschen.aber wie?

Dieses Thema im Forum "macOS & OS X" wurde erstellt von caputter, 20.08.05.

  1. caputter

    caputter Eifeler Rambour

    Dabei seit:
    11.03.05
    Beiträge:
    587
    Moin...

    ich bin seit vorgestern stolzer Besitzer eines 12" iBooks...
    soweit ist auch alles super aber
    ich habe neben meinem Haupt acount noch einen zweiten eingerichtet möchte diesen aber nun gernen wieder löschen aber es geht einfach nicht! Ich weiß wahrscheinlich ist es ganz einfach nur ich denke wieder zu kompliziert...
    ich habe schon alles mir ersichtliche versucht aber er will einfach nicht verschwinden
    vielleicht könntet ihr mir ja einen heißen tipp geben?
    danke schon mal
    Gruß Gregor
     
  2. Nick

    Nick Rheinischer Krummstiel

    Dabei seit:
    26.02.05
    Beiträge:
    387
    Also, ich denke du wirst es schon in den Systemeinstellungen-->Benutzer-->Minuszeichen unter der Spalte wo die Benutzer sind (ausgewählter Benutzer wird gelöscht) drücken-->"Benutzeraccount sofort löschen" oder so ähnlich.

    War´s das oder ist der Benutzer auch über die Systemeinstellungen nicht zu löschen?
    Dann kannst du ihn notfalls mit "sudo Pfad zum Benutzer" löschen.

    Gute Nacht
    Nick
     
  3. caputter

    caputter Eifeler Rambour

    Dabei seit:
    11.03.05
    Beiträge:
    587
    Moin...

    das mit dem minus hab ich schon gefunden doch ich kann den benutzer nicht auswählen um anschließend auf das minus klicken zu können geht weder als admin noch als andere benutzer ...

    Gregor
     
  4. quarx

    quarx Hadelner Sommerprinz

    Dabei seit:
    17.04.05
    Beiträge:
    8.541
    Dann ist der Benutzer wahrscheinlich noch eingeloggt.
     
  5. caputter

    caputter Eifeler Rambour

    Dabei seit:
    11.03.05
    Beiträge:
    587
    Ja danke das wars ich wusste doch das es was ganz einfaches ist ...
    danke und gut nacht bis denne
    Gregor
     
  6. MacApple

    MacApple Lord Grosvenor

    Dabei seit:
    05.01.04
    Beiträge:
    3.470
    Ähm, erstens fehlt da wohl ein "rm -rf" und zweitens löscht man damit nur den Benutzerordner. Zum löschen von Benutzern gehört noch einiges mehr, als nur den Ordner zu entsorgen.

    MacApple
     
  7. Nick

    Nick Rheinischer Krummstiel

    Dabei seit:
    26.02.05
    Beiträge:
    387
    Oh sorry,
    bin wahrscheinlich grad eingeschlafen als ich das geschrieben hab.
    Das mit "rm" hätte ich eigentlich wissen müssen.

    Das ist schon klar, aber es wäre ein erster Schritt.

    Gruß Nick
     

Diese Seite empfehlen