1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Beleuchtete Tastatur bei iBooks?

Dieses Thema im Forum "Mobil-Macs" wurde erstellt von Maksi, 08.01.06.

  1. Maksi

    Maksi Gast

    Hallo,


    habe gestern spät abends in einer Arte-Doku unter anderem eine Menge iBooks gesehen. So weit, so gut :)
    Eines davon hatte eine beleuchtete Tastatur. Das war bei meiner Kaufentscheidung damals der einzige (für mich) wesentliche Grund für ein Powerbook und jetzt sehe ich ein iBook (ich hab sogar den Schriftzug lesen können, war eines der älteren G4, also schon im neuen Design, aber noch mit dem Helvetica-ähnlichen "iBook"-Schriftzug) mit beleuchteter Tastatur. Vom Bildschirm her würde ich auf ein 14" tippen.
    Daher meine Frage an Euch, wo gab es das, gab es das überhaupt oder nur in Amerika und und und? Das ist nämlich das einzige, was mir an meinem iBook fehlt...

    Danke und schöne Grüße!
     
  2. KayHH

    KayHH Gast

    Moin Maksi,

    wie hieß denn die Doku, evtl. gibt es ja eine Wiederholung.

    Wäre mir völlig neu, das es irgendwo auf der Welt beleuchtete iBook Tastaturen gibt. Evtl. kann man aber eine PowerBook Tastatur in ein iBook einbauen.


    Gruss KayHH
     
  3. schnubbi

    schnubbi Gast

    Im Forum war mal von einem Umbau die Rede kann ja sein dass es des war
     
  4. high-end-freak

    high-end-freak Herrenhut

    Dabei seit:
    16.12.05
    Beiträge:
    2.289
    Müsste aber voll scheiße aussehen. silberne Tastatur im weißen iBook?
     
  5. schnubbi

    schnubbi Gast

    ja des war ja kein Einbau von einr PB Tastatur sondern Modifizierung von ner iBook Tastatur
     
  6. kristofer

    kristofer Weisser Rosenapfel

    Dabei seit:
    15.02.05
    Beiträge:
    779
    Ich glaub Du meinst diese Tastatur, oder?! Aber die wäre ja dann nicht powerbooksilbern, sondern wirklich durchsichtig und von unten beleuchtet.
     
  7. schnubbi

    schnubbi Gast

    nönö des war ein Umbau nur von Tastatur irgendwie ich glaub ne japanische Seite oder so! Hab nur keine Zeit mehr zu suchen bin im Extremen Streß ...
     
  8. startYOURmind

    startYOURmind Alkmene

    Dabei seit:
    08.01.06
    Beiträge:
    34
    Mittlerweile gibt es die Beleuchtung sogar bei Yellow Dog Linux 4.1, was in der Vorgängerversion nicht ging.
     
  9. kristofer

    kristofer Weisser Rosenapfel

    Dabei seit:
    15.02.05
    Beiträge:
    779
    Wie darf ich das verstehen? Was is yellow dog linus?
     
  10. civi

    civi Gast

    Yellow Dog Linux ist ein Linux-Distribution: Linux für PowerPC.
    Ich weiss jetzt nicht, was das mit der beleuchteten Tastatur zu tun hat.
    Mir fällt eh auf, dass es für Mac kaum nützliches Zubehör gibt.

    Ich weiss noch damals: da gab es von Fremdherstellern Austauschtasten für den Atari ST, um dessen miese Tastatur zu verbessern. Warum gibt es das nicht für Apple Notebooks?

    Genau, hier meine Zubehörwunschliste für mein ibook (Einbau in Do It Yourself):
    - beleuchtete Tastatur für das ibook, die auch noch besser zum Tippen ist (habt ihr schon mal HP- und IBM-Notebooktastaturen ausprobiert? Ein Traum!)
    - zweite Maustaste unter dem Trackpad von ibook/powerbook
     
  11. kristofer

    kristofer Weisser Rosenapfel

    Dabei seit:
    15.02.05
    Beiträge:
    779
    Kannst Du nicht mit CTRL umgehen ;)

    Also eine zweite Maustaste würde mich fast schon stören...hab mich jetzt so an die Eine gewöhnt, dass ich die 2. gar nicht mehr vermisse.
     
  12. Maksi

    Maksi Gast

    Hier der Link zur Sendung:

    http://www.arte-tv.com/de/woche/244,broadcastingNum=499557,day=1,week=2,year=2006.html


    Das iBook spielt da keine große Rolle, jedenfalls nicht thematisch. Aber die Sendung war nett gemacht und es wurden ständig kleine Filmchen nicht eingespielt sondern auf dem iBook abgespielt oder einem Camcoder und dann mit der Steadycam wiederum aufgenommen, zusätzlich zu den Kommentaren der zu interviewenden Personen, die ja die Filme mitbeantworten konnten. Klingt sehr kompliziert, war aber halt sehr nett, ist aber auch alles egal.

    Ich hatte auch sehr gestutzt, als ich die weiß/transparente Tastatur sah. Die Doku spielte fast nur tagsüber, woher ich nicht ganz urteilen kann, ob sie beleuchtet war. Zuerst hielt ich es auch für ein Powerbook, aber dann hab ich den Schriftzug gesehen. Außerdem lief das ganze spät abends ;) Es ist eine Produktion von 2003 und ja, es sah ziemlich genau aus, wie auf dem Link weiter oben.

    Wo kann ich das auch haben :)?
     
  13. civi

    civi Gast

    Ich kann alles. Aber, warum sollte ich?

    Ich denke, Macs sind easy to use. Was ist daran easy, eine Taste gleichzeitig mit der Maustaste zu drücken, um ein Kontextmenü zu öffnen.
     
  14. Chamäleo

    Chamäleo Transparent von Croncels

    Dabei seit:
    09.10.05
    Beiträge:
    310
    also ich habe, bevor ich mir mein G4 iBook gekauft habe, ein G3 iBook gehabt ( auch schon in weißer Bauform ). Dieses hatte genau diese milchig-durchsichtige Tastatur die man auf dem Link oben sieht. Sie war aber definitiv nicht beleuchtet.
     
  15. Chamäleo

    Chamäleo Transparent von Croncels

    Dabei seit:
    09.10.05
    Beiträge:
    310

Diese Seite empfehlen