1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Beleuchtete Apple Tastatur zum selber bauen!

Dieses Thema im Forum "Café" wurde erstellt von hpsg, 01.01.07.

  1. hpsg

    hpsg Westfälische Tiefblüte

    Dabei seit:
    14.07.06
    Beiträge:
    1.052
    Hallo an alle!

    Nach einigem Suchen hier im Forum hab ich nichts vergleichbares gefunden was diesem Link ähneln könnnte.

    Es gibt da so eine Seite im Netz, wo das gezeigt wird wie man das Acryl der Tastatur zum leuchten bringt mit einer LED!

    Gibt es hier im Forum jemanden der das schon mal gemacht hat?

    Was sagt ihr überhaupt zu der Idee! Es ist zwar Bastelei, aber trotzdem mal ganz interessant. :)
     
  2. hpsg

    hpsg Westfälische Tiefblüte

    Dabei seit:
    14.07.06
    Beiträge:
    1.052
    quarx gefällt das.
  3. Cyrics

    Cyrics Neuer Berner Rosenapfel

    Dabei seit:
    01.04.05
    Beiträge:
    1.975
    wie funktioniert die Stromversorgung?
    Die Energie dürfte ja nicht vom USB-Port reichen... also woher? Das Kabel geht auf dem letzten Bild irgendwohin aber nicht definierbar.
    Bevor ich mir also kleine Drähtchen irgendwo lang lege...

    Interessant sieht es aber sonst aus. Aber mir reicht schon der normale Anblick ohne Beleuchtung um all die Krümmel in der Tastatur zu sehen.
    Auf jeden Fall gut zu wissen, dass man die so einfach aufbekommt um sie mal sauber zu machen :)
     
  4. quarx

    quarx Hadelner Sommerprinz

    Dabei seit:
    17.04.05
    Beiträge:
    8.541
    So wie ich das verstehe, werden die 5V in Bild 6 vom USB-Port abgegriffen ("splice into ...").
    Von welchem Kabel sprichst Du?

    P.S.: Saubermachen geht so: http://www.macforum.ch/forum/fpost753.html ;)

    P.P.S.: Super Idee, das wär' auch ne Bastelei für mich. :-D
     
    hpsg gefällt das.
  5. hpsg

    hpsg Westfälische Tiefblüte

    Dabei seit:
    14.07.06
    Beiträge:
    1.052
    da gibt es ja noch andere bilder auf der seite. Das Kabel was davon weggeht ist für irgendwas anderes!

    Du täuschst dich, über einen USB Anschluss geht genug Strom für eine LED durch! 5 Volt hat man da anliegen! Das reicht allemal! Ich kann sogar mein Handy (Sony Erricson) über USB laden, dauert halt nur doppelt so lange wie am Strom selber. :)
     
  6. MacTuX

    MacTuX Fuji

    Dabei seit:
    04.01.04
    Beiträge:
    37
    Doch das kommt über USB. Reicht auch. Ich hab mal 2 LEDs in die alte Puk-Maus eingebaut, hat auch wunderbar funktioniert. In dem Flickr-Stream ist es doch alles sehr schön bebildert und beschrieben icl. der Formel, die man für die Berechnung des Wiederstandes benötigt.

    Grüße Markus

    PS: Wenn ich Zeit habe, werde ich meine glaube ich mal umbauen. ;)
     
  7. Kwoth

    Kwoth Jakob Fischer

    Dabei seit:
    06.07.05
    Beiträge:
    2.914
    Wie heißt dieses Multifunktionsrad neben der Tastatur?
     
  8. MacTuX

    MacTuX Fuji

    Dabei seit:
    04.01.04
    Beiträge:
    37
    Das ist ein Griffin PowerMate... Nettes Teil.

    Grüße Markus
     
  9. hpsg

    hpsg Westfälische Tiefblüte

    Dabei seit:
    14.07.06
    Beiträge:
    1.052
    Ich werde meine Tastatur wohl auch umbauen! Ich weiß aber noch nicht welche Farbe, blau finde ich langweilig! Hat mittlerweile jedes Handy!

    Irgenwelche Vorschläge?

    Kann dannach ja mal ein paar Bilder posten!
     
  10. vllt mehrfarbig. so wie das alte apple logo. wird aber bestimmt zu bunt o_O
     
    ametzelchen gefällt das.
  11. hpsg

    hpsg Westfälische Tiefblüte

    Dabei seit:
    14.07.06
    Beiträge:
    1.052
    ja man könnte ja so eine kleine Steuerung dafür bauen, ist ja noch genug Platz, dann dimmt der jeweils mehrere Farben rein und raus, oder ändert ein paar Farbverläufe, wäre aber sehr aufwändig!
     
  12. AB-1987

    AB-1987 Gast

    ich denke weiss sieht klasse aus — elegant und hat trotzdem was!
     
  13. kevin34444

    kevin34444 Rheinischer Krummstiel

    Dabei seit:
    20.03.06
    Beiträge:
    376
    wäre das selbe auch mit der wireless tastatur möglich?
     
  14. stk

    stk Grünapfel

    Dabei seit:
    05.01.04
    Beiträge:
    7.141
    Moin,

    ja, aber du brauchst dann ein Kabel zum nächsten USB-Anschluß :p.

    Kannst ja mal ausrechnen wie lange die 4 x 1.5 AA Batterien/Akkus die Lightshow mitmachen.

    Gruß Stefan
     
  15. .iMac

    .iMac Granny Smith

    Dabei seit:
    29.12.06
    Beiträge:
    16
    Naja ich weiß nicht. Weiß kann ich mir nicht so gut vorstellen. Ein schwarz als Kontrast wär bestimmt klasse oder eher beruhigende Farben, aber ein bisschen Kontrast...
    Gruß vom .iMac
     
    #15 .iMac, 02.01.07
    Zuletzt bearbeitet: 02.01.07
  16. .iMac

    .iMac Granny Smith

    Dabei seit:
    29.12.06
    Beiträge:
    16
    Noch eine Frage. Wisst ihr in welchen Läden es LEDs gibt? Vielen Dank.
    Heut abend werd ich mal ein paar bilder posten wie es bei mir aussieht...
    Gruß
     
  17. Moriarty

    Moriarty Pommerscher Krummstiel

    Dabei seit:
    17.05.04
    Beiträge:
    3.032
    Ich habe irgendwo ein Foto gesehen, wie jemand sein MacBook Pro umgemoddet hat, so dass die Testenbeleuchtung leicht blau war und die Shift- und Num-Tasten Tiefblau anstelle dieses Grüns...

    Sah eigentlich ganz gut aus, nicht übertrieben gemoddet, sondern sehr stilvoll! Trotzdem würde ich mich glaubich nicht daran trauen, obwohl ich damals zu Gamer-Zeiten schonmal mit Dremel, Acrylglas und LEDs einen Adler in meinen PC gemoddet habe...

    Finde leider die Seite nicht mehr, auf den Bildern sah das MBP richtig gut aus!
     
  18. Moriarty

    Moriarty Pommerscher Krummstiel

    Dabei seit:
    17.05.04
    Beiträge:
    3.032
    Conrad Electronic. Lass Dir auch gleich die passenden Widerstände geben, sag denen, an welche Spannung du gehen willst und die rechnen das für dich aus. Sind ganz fit und hilfsbereit, die Jungs und Mädels da... (zumindest in Essen)...

    (Es empfielt sich übrigens, Widerstände nicht abgezählt zu kaufen, weil 1.) cent-Artikel und 2.) meist nicht getestet, daher immer mal ein kaputter dabei... und es ist ärgerlich, wegen einer 10-ct-Sache wieder hinfahren zu müssen...)

    Gruzß
    und viel Erfolg!!!
    Dennis
     
  19. Moriarty

    Moriarty Pommerscher Krummstiel

    Dabei seit:
    17.05.04
    Beiträge:
    3.032
    ...Also LEDs sind sehr sparsam, sollte u.U. kaum ein merkbarer Unterschied sein wenn eine LED mit dranhängt...
     
  20. hpsg

    hpsg Westfälische Tiefblüte

    Dabei seit:
    14.07.06
    Beiträge:
    1.052
    Wollte ich auch gerade sagen, ich denke mal nicht das eine LED viel mehr Strom aus den Batterien ziehen wird. Also ich denke bei der Wireless müsste das auch gehen.

    Ich kaufe meine LED's die ich manchmal brauch immer bei http://www.dotlight.de ein. Die haben auch alles mögliche.
     

Diese Seite empfehlen