1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Unsere jährliche Weihnachts-Banner-Aktion hat begonnen! Wir freuen uns auf viele, viele kreative Vorschläge.
    Mehr dazu könnt Ihr hier nachlesen: Weihnachtsbanner 2016

    Information ausblenden

Battery crasht LE

Dieses Thema im Forum "Musikproduktion" wurde erstellt von majohanimo, 14.05.07.

  1. majohanimo

    majohanimo Ingrid Marie

    Dabei seit:
    11.10.06
    Beiträge:
    265
    Hi,

    Ich hab ein Problem.

    Seit dem komischen "pro user update" oder wie das hieß, was apple neulich für alle user von logic, final cut pro, aperture usw. rausgehauen hat, funktioniert mein battery 3 von NI nicht mehr.
    Bzw. Noch schlimmer, es crasht mein Logic, was beim start immer das letzte Projekt läd, wo dummerweise ein Battery3 drin ist.

    Letztes Update von NI hab ich per service center installiert. Das Problem betrifft sowohl die AU als auch die Standalone Version.

    Ich bin genervt und ziemlich angepisst, weil ich wenn ich schon so viel Geld in ein Programm stecke - und immerhin hab ich auch noch Kontakt...- es dann wenigstens läuft.

    Hat hier irgendjemand eine Idee, bzw das gleiche Problem?

    System ist ein Macbook Pro mit 2GB Ram und der neuesten OS X Version (Ist glaub ich 10.4.8)

    Danke

    der

    majohanimo
     
  2. Cram

    Cram Salvatico di Campascio

    Dabei seit:
    21.12.06
    Beiträge:
    428
    Hi

    Meine Kisten (G5 & PB G4) haben diesen Update bestens verkraftet. Ich meine sogar festzustellen, dass alles ein bisschen besser zu flutschen scheint. Vielleicht mal auf 10.4.9 updaten, denn in dieser Version war auch eine neue Ausgabe von dem (teils unsäglichen) AU-Manager enthalten. Oder mal bei NI nachfragen. Die sind ziemlich flott und haben mir auch schon aus unüberblickbaren Patschen geholfen. Manchmal liegt die Ursache da, wo man Sie am wenigsten erwartet. Ich hatte z.B. neulich (nach dem 10.4.9 Update) Probleme mit Kore, warauf mir nach Sichtung meines Crash-Logs geraten wurde die System-Hacks von Unsanty (Clear-Dock, ne nette Spielerei) zuu deinstallieren - und siehe da, alles wieder im grünen Bereich. Da wär ich im Traum nicht drauf gekommen. Du siehst, der Teufel steckt oft im Detail. Wirf mal einen Blick in Dein Crash-Log, ist manchmal ziemlich aufschlussreich.

    Gruss

    C.

    PS: Oder frag mal die Jungs von logicuser.de;)
     
  3. majohanimo

    majohanimo Ingrid Marie

    Dabei seit:
    11.10.06
    Beiträge:
    265
    Ok, wo kann ich die Crash-logs einsehen? Bzw. wird ein Crash-log auch erstellt, wenn er keine Fehlermeldung anzeigt? Das Ding ist nämlich, dass logic und Battery nicht abstürzen, sondern an einem best. Punkt einfach hängenbleiben und von da an nicht mehr reagieren. Sprich ich muss dann irgendwann sofort beenden.
    Mein System ist natürlich schon 10.4.9, sorry.

    Bei logicuser.de ist irgendwie meine Anmeldung ungültig. Ich hab keine Ahnung wieso, der meldet mir wenn ich versuche mich einzuloggen, dass der nutzer mit meiner e-mail gesperrt worden wäre... Ich hab aber keine Ahnung wieso. Ich hab da bis jetzt vielleicht ein oder zweimal eine harmlose Frage gestellt und nicht irgendwie gepöbelt oder gespammt.
    Und der Support von NI: Gute Idee, hat aber auch gestern die Anmeldung nicht richtig funktioniert, werde ich heute aber auf jeden Fall nochmal versuchen, dachte halt vielleicht hat jmd. hier das PRoblem auch gehabt und schon gelöst.

    Danke auf jeden Fall.
     
  4. Cram

    Cram Salvatico di Campascio

    Dabei seit:
    21.12.06
    Beiträge:
    428
    User/Library/Logs/Crash Reporter

    Hm, das wüsste ich jetzt auch nicht. Am besten mal nachsehen.

    Kenn ich. Hast Du Dich auch mit einer gmail-Adresse angemeldet? Die wurden anscheinend mal zugespammt von dem Server. Seit dem sind gmail-Adressen tabu. Und wenn nicht: Ist mit Sicherheit ein technisches Problem, da will Dir niemand was böses. Frag mal den Administrator.


    Vergiss die elektronische Kommunikation. Benutz das gute alte Telefon: 030/61 10 35-0. So kommst Du am schnellsten zu potte. Noch ein Tipp: schon mal im NI-Forum nachgeschaut?

    You're welcome! Ich bin überzeugt, dass irgendeine Konstellation in Deinem System zu den von Dir beschriebenen Querelen geführt hat.
     
  5. majohanimo

    majohanimo Ingrid Marie

    Dabei seit:
    11.10.06
    Beiträge:
    265
    So, das Problem ist schon länger gelöst. Ich musste einfach die Plist löschen... einfacher Trick, den ich als relativer Mac-Neuling aber noch nicht kannte.

    Ich schreib das nur, damit wenn jemand danach sucht, er gleich die Lösung findet.
     

Diese Seite empfehlen