1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Batterieanzeige

Dieses Thema im Forum "Mobil-Macs" wurde erstellt von metapolis, 18.01.07.

  1. metapolis

    metapolis Stechapfel

    Dabei seit:
    08.06.06
    Beiträge:
    163
    Hallo, eine Frage zu der Batterieanzeige in der Leiste. Mir ist aufgefallen, dass bei 6% mein macbook mich warnt, dass in ein paar Minuten er sich ausschalten wird. Aber, sofort nach dieser Ansage schaltet es sich aus, ohne Vorwarnung. Ich meine mich zu errienern dass beim Herunterfahren der macbook normalerweise einen Hinweis gibt. Lieg ich da richtig? Und warum schaltet es sich bei 6% sofort aus. Ich habe nicht mal das Gefühl dass es herunterfährt.

    Grüße M.
     
  2. MMaRc

    MMaRc Ingrid Marie

    Dabei seit:
    03.06.06
    Beiträge:
    266
    Es geht dann nur in eine Art Notfall-Ruhezustand. Also es ist noch an!
     
  3. guy_incognito

    guy_incognito Oberdiecks Taubenapfel

    Dabei seit:
    20.09.06
    Beiträge:
    2.751
    Hast du schon mal die Akkuanzeige kalibriert, wie es auf Seite 29 des Handbuchs steht?
    Ansonsten wird vor dem in den Ruhezustand gehen der Speicherinhalt auf Platte geschrieben (Suspend-to-Disc). Drück einfach, wenn wieder Saft auf dem Buch ist, den Powerknopf und du wirst sehen, dass sich nach ca. 10-20 Sekunden der Urzustand wieder herstellt. Theoretisch zumindest. :)
     
  4. metapolis

    metapolis Stechapfel

    Dabei seit:
    08.06.06
    Beiträge:
    163
    Na ja, hat auch zumindest früher geklappt, aber jetzt ist es nicht mehr so. Jetzt geht es ganz aus. Kalibriert habe ich es auch. Mich hat es nur verwundert, dass es früher eine Warnung gabe und der Rechner dann im Ruhezustand gegangen ist und jetzt nicht mehr.
     

Diese Seite empfehlen