1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Bashing: Äpfel gegen Birnen

Dieses Thema im Forum "Café" wurde erstellt von yjnthaar, 16.02.06.

  1. yjnthaar

    yjnthaar Schwabenkönig

    Dabei seit:
    07.06.04
    Beiträge:
    2.657
    Moinsen,

    Nachdem wir ja gerade so gerne Bashen, vor allem wenn es um Wind00f, M$ oder sonstwas gegen die Äpfel mit Heiligenschein angeht, dachte ich mir, könnten wir hier einen Thread installieren, der genau das macht. Vielleicht können die Mods ja auch immer die Bashing-sh1ce hier rein verschieben in Zukunft. ;)

    In diesem Sinne:
    Mein Mac ist das Beste was es gibt. Alles andere ist so was von Dreck, das geht auf keine Kuhhaut!!! :-D

    Salute,
    Simon
     
  2. Thof

    Thof Gast

    Bash?

    und wo war hier der bash? ;):p

    Aber wollen wir das wirklich tun? o_O Ich krieg immer Mitleid, wenn sich der Apfelneid in (verbaler) Aggression entlädt :-D

    Grüße,
    Tom.
     
  3. risiko90

    risiko90 Niederhelfenschwiler Beeriapfel

    Dabei seit:
    23.11.04
    Beiträge:
    855
    Stimm ich dir völlig zu!! Ich hatte eine alte Homepage vom Jugendtreff auf dem alten Windowsrechner da diese schon von meiner vor-Mac-Zeit stammt.. :-D
    Natürlich stand de Computer nur noch rum und wurde nur für Homepagezwecke aufgestartet! Naja, Norton hab ich natürlich nicht aktualisiert und so un dplötzlick kabumm.. alle Dateien weg auf dem sch1c PC. Nun, Homepage vom Internet weggenommen, Rapidweaver gekauft und nun funzt alles perfekt.. :-D

    Woah, wie ich windows doch hasse, freu mich richtig auf Vista. Da gibts dann wieder soooo grosse Probleme.. *frechgrins*
    grüsse risiko90
     
  4. ametzelchen

    ametzelchen Rheinischer Bohnapfel

    Dabei seit:
    04.01.04
    Beiträge:
    2.453
    Na Herr König, heute wieder gelangweilt und daher ein kleiner Aufruf zu "panem et circenses" ? ;)
     
  5. smb

    smb Raisin Rouge

    Dabei seit:
    27.08.05
    Beiträge:
    1.171
    ehrlich gesagt will ich nu mal nicht über Windows schimpfen - aber nur aus einem Grund: wie man in den Wald hineinruft, so schallt es heraus… ;)
     
  6. yjnthaar

    yjnthaar Schwabenkönig

    Dabei seit:
    07.06.04
    Beiträge:
    2.657
    @ametz: Nö.

    Aufschluss gibt z.B. dieser Thread.

    Ihr Windowsuser seit soooo sh1ce!!!
    Reicht das vorerst?

    Ne Zentrale "Bashing"-Stelle fehlt hier halt noch.

    Salve,
    Simon
     
  7. yjnthaar

    yjnthaar Schwabenkönig

    Dabei seit:
    07.06.04
    Beiträge:
    2.657
  8. smb

    smb Raisin Rouge

    Dabei seit:
    27.08.05
    Beiträge:
    1.171
    ich habe nichts jesajt…

    gibts sowas auch für Apple? :D
     
  9. andi*h

    andi*h Gast

    hello,

    ich sehe da auch eher lange weile drin...
    sorry, simon.

    lg, andi
     
  10. yjnthaar

    yjnthaar Schwabenkönig

    Dabei seit:
    07.06.04
    Beiträge:
    2.657
    @smb: jetzt gehts...
     
  11. yjnthaar

    yjnthaar Schwabenkönig

    Dabei seit:
    07.06.04
    Beiträge:
    2.657
    Moin,

    Die gute Absicht wird erst erkannt wenn es zu spät ist...
    Ich geh Mittag machen. Nen guten miteinand.

    Salute,
    Simon
     
  12. .holger

    .holger Geflammter Kardinal

    Dabei seit:
    13.09.04
    Beiträge:
    9.117
    hehe ich hab grad schon wieder 2 Leute überzeugt, die sind von ihren Books genervt und wollen jetzt auch Macs haben ;)

    haben eingesehen, dass aus dem Hause MS fast nur scheisse kommt.
     
  13. smb

    smb Raisin Rouge

    Dabei seit:
    27.08.05
    Beiträge:
    1.171
    ja ich war zu schnell, sorry ;)

    schau yjnthaar, das richtige Bild für dich, oder? :D

    [​IMG]
     
    hochstammapfel gefällt das.
  14. Gunnar

    Gunnar Baldwins roter Pepping

    Dabei seit:
    27.12.03
    Beiträge:
    3.215
    Hmmm :innocent:
    Und ich dachte es ginge hier um Cox Orange gegen Willams Christ.

    [​IMG]

    PS: Man achte NICHT! auf den netten Mann im Vordergrund.


    Gruss
    Gunnar
     
  15. kingoftf

    kingoftf Lambertine

    Dabei seit:
    15.10.04
    Beiträge:
    694
    Ich hab am Wochenende verzweifelt versucht, in einen Windows-PC eine USB-Karte einzubauen, ewige Fehlermeldungen "nicht genug Systemressourcen" musste dann erst alle anderen PCI-Karten ausbauen, je eine einbauen, booten, Ausschalten, nächste Karte rein, booten usw, dann erst konnte die USB-Karte aktivert werden.
    Konflikt mit IRQ oder sowas in der Art, eine Seuche...
     
    #15 kingoftf, 16.02.06
    Zuletzt bearbeitet: 16.02.06
  16. hochstammapfel

    hochstammapfel Châtaigne du Léman

    Dabei seit:
    18.04.05
    Beiträge:
    826
    Ist das Bill Gates?
    War der wirklich so hässlich? :oops:

    Edit:
    Der arme Knubbel. Es war bestimmt eine Qual für ihn, in den Gemächern von Mikroweich sein Dasein zu fristen, beherrscht von der Bösen Macht... :-c
     
    smb gefällt das.
  17. Containy

    Containy Boskop

    Dabei seit:
    28.06.04
    Beiträge:
    207
    Du hast es nicht gesehen! :p
     
  18. yjnthaar

    yjnthaar Schwabenkönig

    Dabei seit:
    07.06.04
    Beiträge:
    2.657
    Ne hat er nicht... :-D

    [​IMG]
     
  19. Steckepferd

    Steckepferd Normande

    Dabei seit:
    01.11.04
    Beiträge:
    573
    Ok, Schwabenkönig, dann befolge ich mal Deinen Rat und stelle meine "Bashing"-Theorie auch hier rein:

    Die Wahl des OS kommt halt auch auf die Persönlichkeitsstruktur an. Stark pauschalisiert ist es so, denke ich:

    Win-User:
    Menschen, die stark strukturorientiert denken, greifen eher zu Windows (hier kann man sich, wenn auch widersinnige, Wege merken und sie immer wieder so verfolgen). ---> oft technische oder total unkreative Berufsgruppen (nicht abwertend, nur feststellend gemeint).
    Win-User sind oft auch sehr konform denkende Menschen. Sie wollen einen Weg haben, den alle anderen auch gehen, weil es dadurch vielleicht "einfacher" wird und man sich nicht traut ein anderes "exotisches" OS zu benutzen.

    Mac-User:
    Menschen, die Vorteile aus intuitiver Bedienung ziehen können. Menschen, denen es nichts ausmacht einen Weg immer auf verschiedene Weise zu gehen und sich dafür kein festgesetztes Schema zu merken. Also eher kreativ/intuitiv denkende Menschen ---> daher vielleicht auch oft kreative Berufsgruppen (obwohl das garnicht sein muss)
    Man hat dadurch vielleicht weniger einen "Leitfaden", an dem man sich orientieren könnte (also so wie die anderen es machen) und muss sich dazu überwinden ständig eigene Wege zu finden. Dafür kann man hinterher aber effizienter arbeiten. Wenn man so veranlagt ist. Da ist halt niCht jeder, UND gottseidank sind Menschen verschieden.

    Das ist meine kleine Theorie dazu. UND DAS IST KEIN VERGLEICH A LA "WIR SIND BESSER, DIE SCHLECHTER", SONDERN BLOßE FESTSTELLUNGEN UND GEDANKEN...
     
  20. hochstammapfel

    hochstammapfel Châtaigne du Léman

    Dabei seit:
    18.04.05
    Beiträge:
    826
    Doch habbich. Man beachte meinen hübschen Edit. :mad: :p
     

Diese Seite empfehlen