1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Unsere jährliche Weihnachts-Banner-Aktion hat begonnen! Wir freuen uns auf viele, viele kreative Vorschläge.
    Mehr dazu könnt Ihr hier nachlesen: Weihnachtsbanner 2016

    Information ausblenden

baldiger Mac-Neuling mit Fragen!

Dieses Thema im Forum "Mobil-Macs" wurde erstellt von chemistry, 15.04.07.

  1. chemistry

    chemistry Jonagold

    Dabei seit:
    15.04.07
    Beiträge:
    19
    Hallo Zusammen!

    Ich bin kurz davor mir ein MBP 15Zoll zu bestellen, habe jedoch ein paar organisatorische Fragen.
    ICh hab schon einige Threads zum Thema RAM Erweiterung usw. gelesen - mir ist klar welchen RAM usw. ich brauche.
    Jedoch wurde in keinem Thread beantwortet, ob im MBP nun 2x512MB RAM verbaut sind oder 1x1024MB. Das wäre wichtig zu wissen, denn wenn nur ein Riegel verbaut ist muss ich mir keine 2 kaufen. Wäre schön, wenn sich jemand dazu äussern könnte.

    Weiters denke ich über die Garantieverlängerung nach. 300€ sind zwar heftig, aber ich denke doch sinnvoll, oder? Was meint ihr dazu?

    Das wäre es erstmal....Danke im Voraus...

    LG
     
  2. Leraje

    Leraje Oberösterreichischer Brünerling

    Dabei seit:
    04.11.06
    Beiträge:
    712
    Bei mir war ein Riegel mit 1 GB drin
     
  3. cmue

    cmue Freiherr von Berlepsch

    Dabei seit:
    19.06.06
    Beiträge:
    1.100
    Also in allerregel wird immer 2x 512 MB verbaut, denke nicht das Apple da ausnahmen macht. Grund: Dual Channel Nutzung
     
  4. Leraje

    Leraje Oberösterreichischer Brünerling

    Dabei seit:
    04.11.06
    Beiträge:
    712
  5. chemistry

    chemistry Jonagold

    Dabei seit:
    15.04.07
    Beiträge:
    19
    ja - danke - war mir nur nicht sicher, ob das auch wirklich stimmt. Schreibt tun die Hersteller schnell mal viel....
     
  6. Das weisst Du dann, wenn Dein Gerät mal einen Defekt hat ... und da reicht meistens schon einer, damit sich die Garantieverlängerung rechnet.

    Ausserdem erhöht eine Garantieverlängerung (zumindest der APP - der ja an der Seriennummer des Gerätes hängt) den Wiederverkaufswert (Ich kaufe mir alle 2 Jahre einen neuen Rechner und verkaufe den Alten ... somit hab' ich immer halbwegs aktuelle Technik zu einem vernünftigen Preis (Neues Gerät minus Erlös des Alten))
     
  7. lazertis

    lazertis Schöner von Nordhausen

    Dabei seit:
    26.11.06
    Beiträge:
    327
    Es gibt von Gravis auch das Safety Pack Plus, welches deutlich billiger als Apples Protection Plan ist. (Beim MBP 100 Euro, wenn Du das Notebook dort kaufst).

    Da die Meinungen über Gravis hier aber sicherlich sehr auseinander gehen, halte ich mich mit einer Bewertung bewusst zurück. ;)
     
  8. quarx

    quarx Hadelner Sommerprinz

    Dabei seit:
    17.04.05
    Beiträge:
    8.541
    Was hier wieder spekuliert wird... Es steht ganz klar auf der Apple-Webseite, dass im MBP mit 1GB RAM zur Zeit ein SO-DIMM verbaut wird (siehe unter Konfigurationen->Arbeitsspeicher). ;)
    (vermute mal, Leraje hatte das auch in Post #4 verlinken wollen)
     
  9. Leraje

    Leraje Oberösterreichischer Brünerling

    Dabei seit:
    04.11.06
    Beiträge:
    712
    Äh, ja.... habe auch gerade festgestellt dass der Link nicht mehr geht, aber so geht's auch
     
  10. Hallo

    Hallo Gast

  11. edyi

    edyi Weigelts Zinszahler (Rotfranch)

    Dabei seit:
    27.03.07
    Beiträge:
    249
    mir sagte mein händler das der einbau sich ändert mal ein mal zwei !!
     
  12. Hallo

    Hallo Gast

    Früher hatten die MBP zwei Riegel. Das hat sich aber geändert - wie nun dargestellt.
     
  13. chemistry

    chemistry Jonagold

    Dabei seit:
    15.04.07
    Beiträge:
    19
    ok - dann bin ich beruhigt. Die Garantieverlängerung werde ich direkt von apple nehmen - ist mir lieber als von einem Drittanbieter.

    Danke Euch allen!
     
  14. Jumpy

    Jumpy Rheinischer Winterrambour

    Dabei seit:
    07.01.07
    Beiträge:
    926
    Bestell per Telefon, dann ist das MBP laut einem Applemitarbeiter innerhalb von 3-4 Tagen bei dir. Im onlinestore soll es länger dauern. Werde morgen Abend auch bestellen. =)
     
  15. chemistry

    chemistry Jonagold

    Dabei seit:
    15.04.07
    Beiträge:
    19
    Hab schon im onlineshop bestellt....wird kommende Woche ankommen....

    Hab da noch eine Frage - hab mit einem Mitarbeiter telefoniert wegen RAM-Erweiterung und Garantie, und der meinte dass jede Manipulation an dem Book zum Garantieverlust führt!
    Hääää?? Warum darf man dann bitte den RAM laut Homepage selbst installieren (Selbstinstallation)?? Davon hat er noch nix gehört - er meint in den AGB#s steht das genauso drinnen.

    Weiß da jemand mehr??? Wie ist das nun genau?
     

Diese Seite empfehlen