1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Unsere jährliche Weihnachts-Banner-Aktion hat begonnen! Wir freuen uns auf viele, viele kreative Vorschläge.
    Mehr dazu könnt Ihr hier nachlesen: Weihnachtsbanner 2016

    Information ausblenden

Bald neue Grafikkarten für den MacPro !?!

Dieses Thema im Forum "Gerüchteküche" wurde erstellt von macapple01, 17.05.07.

  1. macapple01

    macapple01 Eierleder-Apfel

    Dabei seit:
    30.11.06
    Beiträge:
    1.244
    Hallo

    Ich hab gestern auf einer HP gelesen das ATI bald den R600 Grafikchip rausbringt.
    DAnn hab ich ein bisschen danach gegoogelt und habe einen hinweis darauf gefaunden das der neue chip EFI kompatibel ist und auch eine Mac edition geben wird.
    Dir karte soll 1GB GDDR4 VRAM haben und mit 2,5Ghz getaktet sein.

    Was haltet ihr davon könnte das stimmen??
    PS: Die karte soll juni-july auf den markt kommen.
     
  2. moeller92

    moeller92 Boskop

    Dabei seit:
    27.12.06
    Beiträge:
    207
    Die Karte ist schon vorgestellt.
    Das Aktuelle "Flagschiff" Ist der HD 2900 XT soweit ich weiß, und die Karte kommt meines wissens ende Mai.
    Von der Mac edition weiß ich aber nichts, außer dass ich gelesen hab - genau wie du - dasses die irgendwann geben soll.
    aber 1 GB DDR4 glaub ich kaum.....
    Auf Alle fälle ist sie für alle Gamer DirectX10 Tauglich
    MFG
     
  3. macapple01

    macapple01 Eierleder-Apfel

    Dabei seit:
    30.11.06
    Beiträge:
    1.244
    WAS meint ihr wird es noch überhaupt neue grafikarten für den Mac geben ?
     
  4. jensche

    jensche ̈Öhringer Blutstreifling

    Dabei seit:
    27.10.04
    Beiträge:
    5.570
    ich glaube schon.
     
  5. macapple01

    macapple01 Eierleder-Apfel

    Dabei seit:
    30.11.06
    Beiträge:
    1.244
  6. MisterMankind

    MisterMankind Antonowka

    Dabei seit:
    08.03.07
    Beiträge:
    359
    Nein. Nie mehr. Auch in 20 Jahren nicht.
    Will sagen: natürlich! ;)
     
  7. macapple01

    macapple01 Eierleder-Apfel

    Dabei seit:
    30.11.06
    Beiträge:
    1.244
    kommt da noch was im sommer?
     
  8. MisterMankind

    MisterMankind Antonowka

    Dabei seit:
    08.03.07
    Beiträge:
    359
    Das kann ich dann wiederum nicht wissen. Aber das irgendwann was kommt ist ja wohl klar, irgendwann wird alles ersetzt... fand deine Frage nur ein bischen komisch gestellt ;)
     
  9. macapple01

    macapple01 Eierleder-Apfel

    Dabei seit:
    30.11.06
    Beiträge:
    1.244
    OK die frage war auch komisch gestellt.
    Aber wenn es keine grafikkarten mähr für den mac gebä würde ja apple selber welche produzieren müssen*gg*
     
  10. _seppel_

    _seppel_ Goldparmäne

    Dabei seit:
    04.08.06
    Beiträge:
    557
    Deiner Signatur nach, hast du ja vor, den Mac Pro mit ATI X1900Xt zu nehmen.
    Ich weiß ja nicht, was du damit machen möchtest, würde aber mal annehmen, dass die ausreicht und man die so mit normaler Behandlung nicht "kaputt" bekommt.
     
  11. BigB

    BigB Angelner Borsdorfer

    Dabei seit:
    26.08.06
    Beiträge:
    619
    Gibt es denn überhaupt gravierende Unterschiede zwischen Grafikkarten in Macs und handelsüblichen PC-Grafikkarten?
    Von den Treibern abgesehen dürfte sich da doch eigentlich nichts ändern, oder liege ich da falsch?

    Neulich lag einer "normalen" Grafikkarten eine Treiber-CD für Mac OS bei.

    Gruß
    Björn
     
  12. macapple01

    macapple01 Eierleder-Apfel

    Dabei seit:
    30.11.06
    Beiträge:
    1.244
    nein es gibt nur den unterschie im treibero_O
    Was war das für ne grafikkarte?
     
  13. Beelzeboss

    Beelzeboss Gast

    Ich denk schon, dass die Unterschiede über den Treiber hinausgehen. Die Karten für den Mac Pro haben soweit ich weiß auch nen geändertes GraKa-BIOS (EFI kompatibel), deshalb lässt sich auch leider Gottes die nVidia 8800 GTX nicht unter OSX booten (nur Win mit Bootcamp). Das is insofern ziemlich ärgerlich, da nvidia mit dem Teil wirklich eine neue Ära in Sachen Grafik eingeläutet hat. Ich hoff auch, dass demnächst neu Karten rauskommen... hab zurzeit die 7300GT und "hatte" vorher nen PC mit der 8800... die Performance liegt hier Welten auseinander!

    Grüße
    Beelze
     
  14. BigB

    BigB Angelner Borsdorfer

    Dabei seit:
    26.08.06
    Beiträge:
    619
    Sorry, dass ich erst jetzt antworte; hatte ich irgendwie überlesen.

    Die Karte war ne alte ATI Rage 128 oder so ähnlich.

    Gruß
    Björn
     
  15. Slashwalker

    Slashwalker Winterbanana

    Dabei seit:
    15.05.06
    Beiträge:
    2.190
    Mal 'ne doofe Frage, unter OS X funktioniert ja kein SLI. Warum bieten die dann den MacPro mit bis zu 4 nVidia Karten an? Oder gibt es wirklich solche Freaks, die sich 8 Monitore auf den Tisch packen?

    Ich will demnächst von Dual G5 auf MacPro wechseln und bin ehrlich gesagt nicht sicher, welche GK nun die richtige ist. nVidia oder ATI? Ich möchte unter OSX auch mal das neue Battlefield gediegen daddeln können, möchte aber evtl. auch unter BootCamp mit 3DS Max arbeiten und daddeln.

    Im G5 hab ich die GeForce 6600 mit 256 MB, mit der bin ich bisher auch recht zufrieden, was Quake und COD 2 angeht.Sind aber halt auch nicht die Hammer Games...
     
  16. amarok

    amarok Galloway Pepping

    Dabei seit:
    24.12.04
    Beiträge:
    1.357
    es gibt freaks die sich 4x 30" cinema displays auf den tisch stellen durchaus ;)

    hätte ich das geld übrig, würd ich das glaube ich auch machen...:-*:-D
     
  17. Slashwalker

    Slashwalker Winterbanana

    Dabei seit:
    15.05.06
    Beiträge:
    2.190
    Naja, ich muss zugeben, mir werden meine 2 Samsungs auch schon zu eng. Ein dritter wäre wirklich nicht schlecht. Aber das beantwortet leider nicht die Frage, welche GK nun die sinnvollste wäre...
     

Diese Seite empfehlen