1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Unsere jährliche Weihnachts-Banner-Aktion hat begonnen! Wir freuen uns auf viele, viele kreative Vorschläge.
    Mehr dazu könnt Ihr hier nachlesen: Weihnachtsbanner 2016

    Information ausblenden

Backup

Dieses Thema im Forum "macOS & OS X" wurde erstellt von Blade236, 18.03.06.

  1. Blade236

    Blade236 Ontario

    Dabei seit:
    20.01.06
    Beiträge:
    348
    Hallo,


    noch ein Beitrag von mir.
    Ich hab mich hier bißchen durchgelesen. Das Thema Backup hab ich bisher sehr stiefmütterlich behandelt und hab deshalb auch kaum Ahnung. Ich möchte das aber ändern.
    Vielfach wird hier von einer externen Festplatte geredet. Damit kann ich aber nicht dienen.
    Kann jemand mal Lösungen aufführen, die wie in meinem Fall sich nur auf DVD und CD brennen beschränken? Klar könnte ich einfach nur meine Daten im Brennprogramm brennen. Aber gibts es Möglichkeiten, die mich direkt unterstützen?

    - Wie funktioniert der Carbon Copy Cloner in dem Fall?
    - Gibt es sonstige Freeware in dem Bereich?
    - Welche Dateien sind notwendig zum Sichern, außer natürlich eigene Dokumente wie Fotos usw.?
    - Kann mich das Programm erinnern, daß ich es nicht vergesse?
    - In Zukunft habe ich OS X Tiger. Bietet es eine integrierte Lösung mit an?
    - Sind die Backups dann nachher auch bootfähig?
    - Wie stark komprimieren die Backups?

    Danke für eure Hilfe ;)


    Viele Grüße
    Blade236
     
  2. fad.ass

    fad.ass Rheinischer Krummstiel

    Dabei seit:
    05.08.04
    Beiträge:
    377
    Kannst dir ja noch iBackup angucken, habs zwar noch nie benutzt aber mein Bruder war recht zu frieden. Er hat es aber wohl zwischen 2 Festplatten benutzt.
     
  3. Blade236

    Blade236 Ontario

    Dabei seit:
    20.01.06
    Beiträge:
    348
    Das gibts bei 10.2.8 noch nicht. Oder hab ichs nicht gefunden?

    Ums kurz zu erklären: ich möchte OS X Tiger installieren, aber davor noch ein BAckup zur Sicherheit machen.
     
  4. high-end-freak

    high-end-freak Herrenhut

    Dabei seit:
    16.12.05
    Beiträge:
    2.289
    das backup brauchst du eigentlich nicht. ist nur was für vorsichtige, sollte auch ohne backup klappen.
     
  5. leif_ben

    leif_ben Himbeerapfel von Holowaus

    Dabei seit:
    13.01.05
    Beiträge:
    1.251
    Das hilft dir jetzt natürlich nicht weiter, aber: Würde sich lohnen für die Zukunft, wenn du's möglich machen kannst.
     
  6. high-end-freak

    high-end-freak Herrenhut

    Dabei seit:
    16.12.05
    Beiträge:
    2.289
    würde ich auch sagen, so ne festplatte ist schon was feines, man kann sogar davon booten.
     
  7. rubro

    rubro Grahams Jubiläumsapfel

    Dabei seit:
    12.02.06
    Beiträge:
    106
    Natürlich kannst du von einer externen Festplatte booten, dann muß es aber eine Firewireplatte sein. Denn eine USB Platte lässt sich nicht von extern booten.

    Booten: Beim Hochfahren die alt-Taste bis zur Auswahl gedrückt halten.
     
  8. high-end-freak

    high-end-freak Herrenhut

    Dabei seit:
    16.12.05
    Beiträge:
    2.289
    inoffiziell kann man auch von usb booten. nur muss man dann in der open firmware den pfad zu volume von hand eingeben.
     
  9. electribus

    electribus Gast

    Hier schrieb ich vor einiger Zeit mal was zum Thema Backup.
     

Diese Seite empfehlen