1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Backup mit Festplattendienstprogramm erstellen

Dieses Thema im Forum "macOS & OS X" wurde erstellt von Timo, 30.11.06.

  1. Timo

    Timo Gascoynes Scharlachroter

    Dabei seit:
    02.03.06
    Beiträge:
    1.543
    Könnte mir mal jemand bitte, der dies schonmal getan hat, genau erklären, wie mit mit dem Festplattendienstprogramm oder Migrationsassistenten ein Image seiner OSX-Platte erstellt, welche man dann nachher auch problemlos wieder auf eine leere Festplatte zurückclonen/kopieren kann?
    Situation ist folgende: Ich möchte meine 80GB-MacBook-Platte durch eine mit 160 GB ersetzen ohne alles neu installieren und einrichten zu müssen...
     
    #1 Timo, 30.11.06
    Zuletzt bearbeitet: 30.11.06
  2. QuickMik

    QuickMik Stahls Winterprinz

    Dabei seit:
    30.12.05
    Beiträge:
    5.189
    1.) von DVD starten

    2.) festplattendienstprogramm (aus dem menü) starten

    3.) präventiv die platte reparieren

    4.) aus dem menü image erstellen und den speicherplatz angeben.

    5.) fertig
     

Diese Seite empfehlen