1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Automator Workflow beim Öffnen starten

Dieses Thema im Forum "macOS & OS X" wurde erstellt von maCB, 19.03.07.

  1. maCB

    maCB Allington Pepping

    Dabei seit:
    05.11.05
    Beiträge:
    190
    Hallo liebes Forum,

    ich habe mir nach einem Tipp in der MacLife in iCal ein wöchentliches Backup gebastelt. In iCal habe ich einen neuen Termin erstellt, zu dem eine Datei geöffnet werden soll, in diesem Fall den von mir erstellten Workflow mit dem Namen 'Backup'.
    Er öffnet die Datei auch brav, nur ausführen tut der Automator die nicht automatisch, was bei manuellem Öffnen natürlich auch nicht der Fall ist, von mir aber nicht bedacht wurde.
    Nach längerer Suche im Forum habe ich immer noch keine Lösung gefunden, ich bin Automator Anfänger und kenne nur grundlegende Funktionen.

    Hat jemand eine Lösung für mich – und vielleicht andere - parat? Was habe ich übersehen, wo ist der Haken den ich nicht finde?

    Liebe Grüße, Christopher
     
  2. space

    space Neuer Berner Rosenapfel

    Dabei seit:
    02.12.05
    Beiträge:
    1.950
    Du musst den Workflow als Plug-In sichern : Plug-In für iCal Erinnerung

    Gruss
     
  3. maCB

    maCB Allington Pepping

    Dabei seit:
    05.11.05
    Beiträge:
    190
    Wunderbar, da wäre ich selber nicht drauf gekommen, vielen Dank!
     
  4. space

    space Neuer Berner Rosenapfel

    Dabei seit:
    02.12.05
    Beiträge:
    1.950
    Sorry … das war vorhin aber nur die halbe Wahrheit:
    Es würde auch gehen, den Workflow als Programm zu speichern und dann manuell in iCal unter "Datei öffnen" hinzuzufügen.

    Wichtig ist nur, dass es als Programm gespeichert ist. Ein Workflow wird geöffnet, ein Programm ausgeführt…

    Gruss
     
  5. maCB

    maCB Allington Pepping

    Dabei seit:
    05.11.05
    Beiträge:
    190
    Alles klar, danke für den Tipp. Dann hätte ich gleich noch eine Frage, da du dich - wie nicht nur in diesem Thread zu lesen - ja bestens auszukennen scheinst, wie synchronisiere ich denn zwei Ordner miteinander? Zum Beispiel möchte ich die Dateien der letzten Woche auf der externen Festplatte in der gleichen Ordnerstruktur wieder abspeichern.
    Beispiel wären iTunes Songs, ich lasse ihn die "Neuen" suchen und sage ihm wo sie hinsollen, nur habe ich hier bis jetzt nur die Kopier-Funktion gefunden und keine, die den Song wieder genau in den Ordner (vielleicht bereits vorhandenen) des zugehörigen Interpreten und dem Album zuordnet... weist du Rat?

    Liebe Grüße, Christopher
     
  6. space

    space Neuer Berner Rosenapfel

    Dabei seit:
    02.12.05
    Beiträge:
    1.950
    Danke für das Lob ... aber der Schein trügt :eek:

    Du meinst ein "inkrementelles Backup" ...
    Das geht wohl am besten mit einem Back-Up Programm, welches das beherrscht ... Ansonsten wird das schwierig und zumindest mit dem Automator nicht realisierbar.

    Ich würde einfach den gesamten iTunes Ordner (sofern Du deine Songs damit verwaltest, sprich sich alle in diesem befinden) auf die externe Platte kopieren...
    Das geht natürlich auch mit dem Automator ... und als iCal Ereigniss mit wöchentlicher Wiederholung...
    - Angegebene Finder Objekte abfragen: iTunes Ordner
    -Finder Objekte kopieren: Zielordner eintragen und Vorhandene Dateien ersetzen anklicken


    Gruss
     
  7. maCB

    maCB Allington Pepping

    Dabei seit:
    05.11.05
    Beiträge:
    190
    Genau so habe ich das realisiert, funktionniert auch einwahnfrei, nur habe ich keine lust jedes mal die kompletten 32GB iTunes, 30GB iPhoto und noch 5GB an anderen Ordnern zu kopieren. Das finde ich unnötig. CCC etc. habe ich mir auch schon angeguckt, die haben aber irgendwsa gegen meine Externe gehabt o_O

    Danke erstmal... Schönen Abend noch! Christopher
     

Diese Seite empfehlen