1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Automatische Verbindung unterdrücken?!

Dieses Thema im Forum "Retro-Ecke" wurde erstellt von Phl, 09.01.06.

  1. Phl

    Phl Gast

    Gute Morgen,

    seit einiger Zeit besteht ein Problem zwischen zwei Äpfeln hier bei mir.

    Vorweg:
    Das Problem tritt auf seit dem ich am MAC mit OSX ein USB Backup Device
    angeschlossen habe und den MAC mit dem Os9 übers Netz mit diesem verbunden
    habe.

    Nun ist das USB Backup Device jedoch nicht mehr angeschlossen.

    Problem:
    Bei Systemstart versucht sich das Os9 mit dem vermeidlich vorhandenen USB Backup Device zu verbinden. Das schlägt fehl; folge-> Systemabsturz

    Wie kann ich diese automatische Verbindung beim Systemstart entfernen?

    Über eine Antwort würde ich mir freuen! :p
     
  2. BAXX

    BAXX Ontario

    Dabei seit:
    20.06.05
    Beiträge:
    345
    Hallo. Schau mal im Ordner "Startobjekte" nach.
    Lösche auch die Einstellungsdatei im Pref.-Ordner.
     
  3. Phl

    Phl Gast

    Hallo und danke für die schnelle Antowort.

    Wie von Dir vermutet, hab ich ersteren Schritt schon unternommen.
    Allerdings ohne Erfolg denn der Ordner ist leer.

    Wie heisst denn die Pref Datei? Möchte ungerne alle Löschen =)

    Edit: Hab eben einmal eine Reihe von Pref-Files gelöscht,

    -Apple-Talk
    -File Exchange
    -Startvolumen

    Alles ohne den erhofften erfolg.

    Um das Problem nochmal zu konkretisieren:
    Beim Systemstart erscheint ein Fenster:

    File Server XXX an USB BACKUP benötigt für den Zugriff ein Benutzernamen und Passwort. "Verbinden" funktioniert nicht, klickt man auf "Abbrechen" so stürzt der Finder ab.
     
    #3 Phl, 09.01.06
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 09.01.06
  4. Rastafari

    Rastafari Golden Noble

    Dabei seit:
    10.03.05
    Beiträge:
    17.896
    Schau mal unter "Systemordner/Servers"
     

Diese Seite empfehlen