1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Auswahl gleichmässig verkleinern

Dieses Thema im Forum "Grafikbearbeitung & Layout" wurde erstellt von campino74, 13.01.06.

  1. campino74

    campino74 Macoun

    Dabei seit:
    23.06.04
    Beiträge:
    116
    hallo apfeltalker

    habe hier ne frage an die illu nutzer. muss ein schriftzug vektorisieren und zeichne das ganze jetzt im illu nach. die schrift besteht eigentlich aus outlines. siehe bild
    nun hab ich einfach mal die äusserste linie nach gezeichnet und wollte eigenlich wie im photoshop das objekt überall um ca 10 pt oder so verkleinern. so hätte ich dann das innere weisse teil und fertig. aber geht das überhaupt? finde nichts.

    arbeite mit cs1.
    hoffe ihr kapiert was ich meine. o_O

    gruss campino
     

    Anhänge:

  2. Dante101

    Dante101 Ralls Genet

    Dabei seit:
    11.10.05
    Beiträge:
    5.052
    Wär es nicht einfacher, nur die innere Kante zu pfaden und dann die passende Kontur zu setzen?

    So wie Du Dir das vorstellst, funktioniert das glaub ich nicht, da ja der Abstand der inneren zur äusseren Kante stellenweise variiert.
     
  3. campino74

    campino74 Macoun

    Dabei seit:
    23.06.04
    Beiträge:
    116

    das ist ja das problem das er variert.
    aber du hast nicht unrecht. ich glaub es gienge einfacher mit der weissen fläche zu beginnen. danke für den tip. manchmal finde ich illu etwas beschränkt...o_O

    :mad: 1h für nichts gearbeitet. hab zuerst mit dem äusseren begonnen.
     
  4. Dante101

    Dante101 Ralls Genet

    Dabei seit:
    11.10.05
    Beiträge:
    5.052
    Ist ja nicht umsonst.
    Die Grundform hast Du ja.
    Zieh einfach die Anker an die richtige Position.

    Aber Achtung. Zeichne nicht die innere sondern genau in der Mitte.
     
  5. Dante101

    Dante101 Ralls Genet

    Dabei seit:
    11.10.05
    Beiträge:
    5.052
    Die Spitzen stellst Du mit der Gehrungsgrenze in "Konturen" ein.

    So etwa:
     
    #5 Dante101, 13.01.06
    Zuletzt bearbeitet: 08.02.06
  6. bezierkurve

    bezierkurve Danziger Kant

    Dabei seit:
    12.06.05
    Beiträge:
    3.861
    Evtl. hilft dir Objekt > Pfad > Pfad verschieben… (du kannst auch negative Werte eingeben).
     
  7. Dante101

    Dante101 Ralls Genet

    Dabei seit:
    11.10.05
    Beiträge:
    5.052
    Auch eine gute Funktion. Hab ich noch nicht gekannt. Aber dass bezierkurve sich da auskennt, sagt ja schon der Name ... Nomen est omen ;)
     
  8. campino74

    campino74 Macoun

    Dabei seit:
    23.06.04
    Beiträge:
    116

    danke danke danke. das wars. ja dein name verpflichtet ;)

    an alle ein grosses danke. hab wieder was gelernt.
    ich kann nun guten gewissens in die schnee-ferien.. :-D

    liebe grüsse
    campino
     
  9. Dante101

    Dante101 Ralls Genet

    Dabei seit:
    11.10.05
    Beiträge:
    5.052
    na dann Ski-Heil! :cool:
     

Diese Seite empfehlen