1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Auslandsversicherung gesucht! Backpacking

Dieses Thema im Forum "Café" wurde erstellt von img, 28.03.07.

  1. img

    img Celler Dickstiel

    Dabei seit:
    05.06.06
    Beiträge:
    805
    Hi Leute,

    ich werde dieses Jahr nen etwas längeren Urlaub angehen, bisher hatte ich immer von der Volksbank ne zusätzliche Auslandsversicherung für günstige 8,50€ aber die gilt leider nur für ne reise bis zu 4 Wochen

    meine reise dauert aber 2 Monate, genau 61 Tage :)

    naja jedenfalls such ich jetzt ne andere zusatz Auslandsversicherung... habt ihr zufällig ein paar Empfehlungen?
     
  2. noed

    noed Salvatico di Campascio

    Dabei seit:
    13.07.06
    Beiträge:
    427
    In Österreich ist der ÖAMTC dahingehend eine gute Anlaufstelle, in Deutschland evtl. der ADAC!?

    Grüße
     
  3. img

    img Celler Dickstiel

    Dabei seit:
    05.06.06
    Beiträge:
    805
    jup der ADAC war bisher das günstigste was ich gefunden hab... evtl kennt jemand noch was anderes und hat gute Erfahrungen damit gemacht
     
  4. homer_s

    homer_s Strauwalds neue Goldparmäne

    Dabei seit:
    14.07.06
    Beiträge:
    636
    Vielleicht wirst du hier fündig.


    Viele Grüße
     
  5. hbex

    hbex Martini

    Dabei seit:
    22.11.06
    Beiträge:
    653
    Den ADAC kann ich ebenfalls weiterempfehlen.
     
  6. chris8

    chris8 Erdapfel

    Dabei seit:
    10.12.08
    Beiträge:
    0
    so günstig find ich aber 500 Euro für Jahresbeitrag bei ADAC nicht gerade :( muss es doch was günstigeres geben, oder ? Weiss jemand irgendwas?? Ich halte mich zu 99% im Ausland auf-und brauche eine normale (keine Comfort) Auslandsversicherung. Danke.
     
  7. Sowilo

    Sowilo Golden Delicious

    Dabei seit:
    25.12.06
    Beiträge:
    10
    Eigentlich bietet jede private KV eine Auslandskrankenversicherung auch für längere Reisen an. Ich hatte damals beim Backpacken in Asien eine von der Victoria für Reisen bis zu einem Jahr. Gibt es für 50 Cent am Tag. Macht dann 30,50 Euro für dich. Aber vergleich einfach mal die verschiedenen privaten KVs. Gibt es doch online auch ne Menge Vergleichsseiten.

    Grüße
    S
     
  8. Switch2Mac

    Switch2Mac Welscher Taubenapfel

    Dabei seit:
    10.11.07
    Beiträge:
    758
    Die Auslandskrankenversicherung des ADAC's bekommst du auch als Nicht-Mitglied :)
     
  9. Insider

    Insider Jamba

    Dabei seit:
    16.11.06
    Beiträge:
    59
    Hab mal bei der UKV (Union Krankenversicherung) gearbeitet, im Notruf der Auslandsreisekrankenversicherung. Die haben auch spezielle Angebote für Studenten, die ein Auslandssemester ablegen oder für Backpacker wie dich. Empfehlen kann ich die allemal. Einfach mal anrufen :)
     
  10. chris8

    chris8 Erdapfel

    Dabei seit:
    10.12.08
    Beiträge:
    0
    aber 300 Euro bei ADAC für ein Jahr find ich nicht gerade günstig :(
     
  11. chris8

    chris8 Erdapfel

    Dabei seit:
    10.12.08
    Beiträge:
    0
    gibt es keine normale 1 Jahr Auslandsversicherung die sich noch im Rahmen hält preislich gesehen? Weiss irgend jemand irgendwas?? Ich finde ADAC einfach zu teuer. Mit-oder ohne Glied...sorry :( 300 Euro ist für ein Jahr def.zu viel. Sorry. :(

    das mit der Victoria ist ja super-für 31 Euro-für die 60 Tage - für 2 monate reisen-aber was ist mit Jahres-Auslandsversicherung???

    SChnee-Grüsse!!! an ALLE!!:)
     
  12. Bobica

    Bobica Ontario

    Dabei seit:
    12.01.08
    Beiträge:
    344
    hä?
    ich bezahle keine 20 € beim ADAC pro Jahr. Oder verwechsle ich gerade etwas?
     
  13. Phobos

    Phobos Fießers Erstling

    Dabei seit:
    16.06.05
    Beiträge:
    127
    Frag doch mal in deinem lokalen Reisebüro nach. Die Europäische Reiseversicherung hat da normalerweise für (fast) jeden was im Angebot.
    Besonders günstig natürlich, wenn du Reisebüromitarbeiter bist, aber auch als Student sollte sich was finden...
     
  14. Sowilo

    Sowilo Golden Delicious

    Dabei seit:
    25.12.06
    Beiträge:
    10
    Du zahlst zwar 20€ pro Jahr, aber die Versicherung zahtl nur bei Reisen bis maximal 45 Tagen (laut ADAC Homepage). Für längere Reisen werden entsprechen höhere Beiträge fällig.

    Schau doch einfach mal auf den Webseiten der Versicherer nach. Da wirst du fündig und für 20€ wirst du keine Versicherung für den Langzeitaufenthalt finden. Aber viele rechnen Tagegenau ab. Sollte dann kostenoptimal genug sein.

    Grüße
    S
     
  15. sirpoke

    sirpoke Jonagold

    Dabei seit:
    15.07.07
    Beiträge:
    19
    gude,
    da ich mich im moment auch im ausland befinde, kann ich dir vlt nen tip geben.
    ich hab einen Auslandsreise- Zusatzschutz bei der HUK- Coburg abgeschlossen. da zahlst du für die ersten 43 Reisetage 6€ zusammen und dann 1,4€ am Tag. Billiger gehts fast net. Am Einfachsten gehst du einfach zu deiner Krankenkasse, die haben meist immer nen Partner, mit dem du deine Zusatzversicherung abschliessen kannst!
     
  16. Ashura

    Ashura Hildesheimer Goldrenette

    Dabei seit:
    08.08.07
    Beiträge:
    676
    Ich hab letztes Jahr beim ADAC abgeschlossen. Wenn ich mich Recht erinnere müssten es für 90 Tage so etwa 60€ gewesen sein. Festlegen möchte ich mich da aber nicht.
    Definitiv keine 300€, als Armer Student hätte ichd as nie mit gemacht.
     

Diese Seite empfehlen