1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Aus dem KernelPanic Protocol

Dieses Thema im Forum "Unix & Terminal" wurde erstellt von BlackSharky, 14.10.06.

  1. Was bedeuten folgende Meldungen?
    Als ich meinen Puter aus dem Ruhezustand weckte ging nichts mehr und ich mußte ihn über den Einschaltknopf neu starten.
    Dann hat sich nach dem Login gleich der System Profiler verabschiedet.
    In den Protokoldateien fand ich dann folgende Meldungen:

    Sat Oct 14 22:33:42 2006


    panic(cpu 1): idle_thread: bad processor state 1

    Latest stack backtrace for cpu 1:
    Backtrace:
    0x0008598C 0x00085DBC 0x00028B8C 0x000359D4 0x000357A8 0x1D1E5E44 0x0003EE98 0x0003EDA0
    Kernel loadable modules in backtrace (with dependencies):
    com.apple.iokit.IOATABlockStorage(1.2.0)@0x1d1e0000
    dependency: com.apple.iokit.IOATAFamily(1.5.2f1)@0x1cd08000
    dependency: com.apple.iokit.IOStorageFamily(1.2)@0x1d170000
    Proceeding back via exception chain:
    Exception state (sv=0x1474E500)
    PC=0x00000000; MSR=0x0000D030; DAR=0x00000000; DSISR=0x00000000; LR=0x00000000; R1=0x00000000; XCP=0x00000000 (Unknown)


    Im Konsolen Protokoll:

    Mac OS X Version 10.2.1 10.2 (Build 6E31)
    Oct 14 22:57:52 Octopus-Computer /sbin/autodiskmount[225]: disk1 udf no no DVDVolume [not mounted]

    Oct 14 22:57:52 Octopus-Computer /sbin/autodiskmount[225]: disk1 udf no no DVDVolume /Volumes/DVDVolume

    2006-10-14 22:58:01.452 loginwindow[464] Could not find image named `bang'.

    Im System Profiler . crash log:

    Date/Time: 2006-10-14 22:34:31 -0700
    OS Version: 10.2.1 (Build 6E31)
    Host: Octopus-Computer.local.

    Command: Apple System Profiler
    PID: 399

    Exception: EXC_BAD_ACCESS (0x0001)
    Codes: KERN_PROTECTION_FAILURE (0x0002) at 0x00000008

    und dann verschiedene Threads.

    :eek:
     
  2. MacMark

    MacMark Biesterfelder Renette

    Dabei seit:
    01.01.05
    Beiträge:
    4.709
    Hast du eine DVD namens bang?
     
  3. o_O Nee, habe ich nicht.

    Die DVD im Laufwerk war eine Doku über die Pharaonen, keine schwarzgebrannte sondern teures Original.:eek:

    Ich habe fast nur originale DVDs und CDs, das macht die Sache für mich ja so unverständlich. Bei Selbstgebranntem könnte ich mir die Protokollmeldungen ja noch erklären.:-[
     
  4. MacMark

    MacMark Biesterfelder Renette

    Dabei seit:
    01.01.05
    Beiträge:
    4.709
    Oder gab es ein gemountetes Diskimage namens "bang"?
     
  5. :-[ nicht daß ich wüßte. Den Namen oder die Bezeichnung "bang" habe ich noch nie verwendet. :oops:

    o_O Wenn ich irgendeinem Laufwerk einen Namen gebe dann entweder einen bezeichnenden wie "feste Platte" oder etwas, das mit Meer oder Aquarium zu tun hat.
     

Diese Seite empfehlen