1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Auflösung beim iBook

Dieses Thema im Forum "Mobil-Macs" wurde erstellt von Scan1, 15.08.06.

  1. Scan1

    Scan1 Adams Apfel

    Dabei seit:
    30.03.06
    Beiträge:
    513
    Hallo liebe Apfeltalkler,
    ich habe schon seit längerem das Problem mit der maximalen Auflösung des iBook G3 Clamshell. Die Auflösung beträgt maximal 800x600. Gibt es ein Programm oder einen Trick, mit dem ich die Auflösung erhöhen kann ?


    max
     
  2. nilso

    nilso Königsapfel

    Dabei seit:
    30.07.05
    Beiträge:
    1.207
    geh mal bei gravis vorbei. die haben 100er oder 500er packungen pixel. einfach fragen. den preis weiss ich jetzt auch nicht auswendig.

    gruss

    nilso:cool:
     
  3. nilso

    nilso Königsapfel

    Dabei seit:
    30.07.05
    Beiträge:
    1.207
    hier ein bild von einer 500er packung;)
    [​IMG]
     
  4. Decan Frost

    Decan Frost Boskop

    Dabei seit:
    13.05.06
    Beiträge:
    208
    Oder im gut sortierten Baumarkt schauen. Die hängen meistens neben den Knackpatronen für Drehmomentschlüssel. ;)

    Ne, mal im Ernst: das Display deines iBooks kann keine höheren Auflösungen darstellen, das ist technisch nicht möglich. Da hilft auch keine Software oder sonst irgendein Trick...
     
  5. quarx

    quarx Hadelner Sommerprinz

    Dabei seit:
    17.04.05
    Beiträge:
    8.541
    Beim Mediamarkt liegen die gleich neben den WLAN-Kabeln. ;)
     
  6. nilso

    nilso Königsapfel

    Dabei seit:
    30.07.05
    Beiträge:
    1.207
    vor einigen jahren, als pixelpulver noch nicht erhältlich war, gabs nur eine - wenn auch riskante - möglichkeit, die pixelzahl zu erhöhen: einige tatoo-läden boten den service an, zusätzliche pixel direkt in den screen zu stechen. allerdings durfte man danach das book für 2 wochen nicht benutzen, da der bildschirm natürlich zuerst wieder verheilen musste... zum glück ist diese zeit jetzt vorbei:-D:cool:
     
  7. Scan1

    Scan1 Adams Apfel

    Dabei seit:
    30.03.06
    Beiträge:
    513
    Gut :-D Dann mach ich ich mich mal auf die Suche danach ! :p
     
  8. bund

    bund Weisser Rosenapfel

    Dabei seit:
    17.05.06
    Beiträge:
    791
    Die Auflösung lässt sich nicht erhöhen - auch nicht bei Anschluss eines externen Bildschirms bei den Second Edition Modellen.
    Du kannst in OSX das Dock verbergen, dann ist wenigstens optisch mehr Platz.
     
  9. SizzLorr

    SizzLorr Grahams Jubiläumsapfel

    Dabei seit:
    02.08.06
    Beiträge:
    107
    Also klar das man normal nicht höher als die native Auflösung eines tfts gehen kann aber man kann sicher trixen nur dann kann man nix mehr lesen ;)

    Auf meinem Beamer kann ich auch 1280x1024 darstellen obwohl der nur 1024 kann nur ist das dann interpoliert nur alles wird kleiner und man kann nix mehr lesen aber gut für spiele und filme :D
     
  10. apple-byte

    apple-byte Jakob Lebel

    Dabei seit:
    22.12.05
    Beiträge:
    4.867
    höhere Auflösung kannst Du wahrscheinlich nur mit ScreenSpanning und dann nur auf einem externen Monitor einstellen
     
  11. bund

    bund Weisser Rosenapfel

    Dabei seit:
    17.05.06
    Beiträge:
    791
    Vorsicht mit dem screen spanning doctor ! Das Clamshell ibook gehört meines Wissens nach nicht zu den unterstützen Geräten.
    Bitte nicht das Display ins Nirvana schicken !
     

Diese Seite empfehlen