1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Auflösung bei WCIII, C&C usw

Dieses Thema im Forum "Spiele" wurde erstellt von Comanda, 10.02.07.

  1. Comanda

    Comanda Braeburn

    Dabei seit:
    11.11.05
    Beiträge:
    42
    Guten Morgen...

    ich hab zwar schon im Forum gesucht hab aber lieder noch keine wirkliche lösung gefunden.
    wenn ich spiele wie zb warcraft 3 , C&C usw starte sind sie immer auf meinen 15 zoll macbook pro bildschirm auf 16:9 "verzerrt". :(
    gibt es eine möglichkeit diese spiele im 4:3 format zu spielen (mitm schwarzen rand an beiden seiten) oder vielleicht einfach nur im fenster modus zu öffnen?

    schon mal vielen dank für eure hilfe im voraus!:-D

    ->comanda
     
  2. Kang00

    Kang00 Zwiebelapfel

    Dabei seit:
    17.06.06
    Beiträge:
    1.275
    Also ich habe als Auflösung für WC3 auf meinem MBP 15" irgendwas mit 1126 x 624 definiert. Ist die Höchstmögliche. Da ist alles gerade und super. :)
     
  3. Comanda

    Comanda Braeburn

    Dabei seit:
    11.11.05
    Beiträge:
    42
    die höchste auflösung die ich einstellen kann ist 1440x900x32...
    allerdings wenn ich zb. 1024x768 oder 800x600 einstelle ist es immer noch auf 16:9 gestreckt. also zb. die symbol icons die normaler weise quadratisch sind, sinds einfach nicht mehr.
    da ich warcraft lange zeit aufm "normalen" bildschirm gespielt habe empfindet das nun mein auge irgendwie als extrem falsch bzw störend ;)
     
  4. Kang00

    Kang00 Zwiebelapfel

    Dabei seit:
    17.06.06
    Beiträge:
    1.275
    1440x900x32 ist die optimale Auflösung. Damit sollte es eigentlich super funktionieren.
     
  5. ferox

    ferox Boskoop

    Dabei seit:
    09.07.06
    Beiträge:
    39
    Sorry, dass ich diesen alten Thread wieder ausgrabe, aber genau das gleiche Problem hab ich auch. Und die Frage von Comanda ist ja noch nicht beantwortet worden.

    Es stimmt, dass 1440x900 die optimale Auflösung für das Display des MacBooks Pro ist, aber nicht für die Spiele. WC3 ist für ein Auflösungsverhältnis von 4:3 programmiert worden. Dies ist fest in der Enginge integriert und lässt sich daher nicht für Breitbildauflösungen anpassen.

    Als Folge wird Warcraft III in der nativen Auflösung des MacBooks verzerrt, also mit getreckten Seitenverhältnissen dargestellt.

    Unter Windows gibt es Möglichkeiten einzustellen, wie die Grafikkarte mit zu kleinen Auflösungen umgehen soll. Es ist z.B. Möglich 1024x768 einzustellen und dann das Bild unverzerrt mit schwarzen Balken am Rand dazustellen.

    Kann es sein, dass es diese Interpolationseinstellungen unter Mac OS X nicht gibt? Ich hab sie bislang vergebelich gesucht...
     
  6. fL4t

    fL4t Tokyo Rose

    Dabei seit:
    02.04.07
    Beiträge:
    68
    Genau so seh ich das auch!
    Ich habe einen externen 22" tft und darauf WCIII im Vollbildmodus ist einfach irgendwie "gaga". Da schwarze Ränder an der Seite um das 4:3 Verhältnis beizubehalten wäre super!

    Und jetzt kommt mir nicht mir "dann spiel doch im minimierten Modus". Wie soll denn das gehen? Immer wenn man über den Rand des Fensters hinausfährt (und das passiert bei hektischem geklicke einfach), verabschiedet sich der Cursor auf den Schreibtisch und bis man dann wieder in das Fenster geklickt hat, kanns schon zu spät sein...

    Hilfe!
     
  7. @pollo

    @pollo Raisin Rouge

    Dabei seit:
    03.08.06
    Beiträge:
    1.171
    Hat jemand in der Zeit eine Lösung gefunden? Ich habe genau das gleiche Problem...
     

Diese Seite empfehlen