1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Auf ein Neues: Apple und der Umweltschutz

Dieses Thema im Forum "Gerüchteküche" wurde erstellt von da_jones, 14.03.07.

  1. da_jones

    da_jones Luxemburger Triumph

    Dabei seit:
    06.02.06
    Beiträge:
    500
    Hallo AT'ler,

    die meisten von euch werden sich sicher noch an den Beitrag auf der Startseite zum Thema Apple und Recycling/Umweltschutz erinnern.

    (siehe diesen Thread und Greenpeace)

    Hab gerade unter News auf der deutschen Apple-Site das hier gefunden:
    http://www.apple.com/de/environment/

    Besserung in Sicht? - Was denkt ihr?

    Schönen Gruß

    da_jones
     
  2. Horstbert

    Horstbert Châtaigne du Léman

    Dabei seit:
    14.12.06
    Beiträge:
    832
    Naja, das klingt für mich nach leerem Marketing-Gelaber. Wenn man in die Tabelle unten schaut, ist das beste, was sie für 2006 vorweisen können, die Einhaltung der Richtlinien. Ist wohl bloß ein kläglicher Versuch, auf die Greenpeace-Vorwürfe zu reagieren.
     
  3. ismail

    ismail Becks Apfel (Emstaler Champagner)

    Dabei seit:
    30.06.05
    Beiträge:
    339
    da würde ich horstbert mal zustimmen. zumal keine der von greenpeace bemängelten dinge verbessert wurde.

    eines der wichtigsten punkte war ja das fehlende take back programm. daran muss apple auf jeden fall arbeiten.

     
  4. Horstbert

    Horstbert Châtaigne du Léman

    Dabei seit:
    14.12.06
    Beiträge:
    832
    So ist es.
     
  5. Leonardo

    Leonardo Rhode Island Greening

    Dabei seit:
    04.09.05
    Beiträge:
    479
    Was ich vor allem richtig fadenscheinig finde, ist die Tabelle auf der Recycling-Seite. Dort gibt Apple nur den Zuwachs an recyceltem Material in Tonnen an.

    Hält man dagegen, dass sie in den letzten Jahren ihren Marketshare weit ausgebaut haben, besagt diese Tabelle nur, dass sie immer noch genau so viele Produkte recyceln wie vorher. Ja vielleicht ist es sogar weniger geworden!

    Das ist arm!
     
  6. ismail

    ismail Becks Apfel (Emstaler Champagner)

    Dabei seit:
    30.06.05
    Beiträge:
    339
    Es gibt Neuiggkeiten zum Thema. Ich dachte ich häng das hier mal an...
    Quelle:Macnews.de
     
  7. abulafia

    abulafia Finkenwerder Herbstprinz

    Dabei seit:
    01.06.06
    Beiträge:
    471
    Apple sollte endlich mal was tun!!! Lenovo alias IBM der "Spießer" PC als Umweltengel und Apple als PC der "Müslifresser" und "Weltverbesserer" auf dem letzten Rang. Schande über Apple.


    http://www.heise.de/newsticker/meldung/87818
     
  8. Gunnar

    Gunnar Baldwins roter Pepping

    Dabei seit:
    27.12.03
    Beiträge:
    3.215
    Gut, das mit Apple und der Umwelt ist eine Sache. Das mit Greenpeace und der Brent Spar eine andere ....

    Trotzdem einen grünen Mac würde ich schon gerne nehmen. Ich meine jetzt nicht die Gehäusefarbe. :p
     
  9. DerOwie

    DerOwie Raisin Rouge

    Dabei seit:
    23.10.05
    Beiträge:
    1.175
    Steve schreibt wieder. Recht prominent auf Apple.com platziert:
    [​IMG]

    Wenns genauso erfolgreich ist, wie beim DRM...wir hätten sicher alle nichts dagegen. :)
     
    Bonobo gefällt das.
  10. Bonobo

    Bonobo Nathusius Taubenapfel

    Dabei seit:
    26.12.03
    Beiträge:
    5.482
    Sehr schoen ... ich bin eben ueber http://www.macworld.com/news/2007/05/02/greenapple/ darauf gestossen ... klingt fuer mich ueberzeugend. Gut, dass ich eben noch mal schnell die SuFu benutzt habe, anstatt einen neuen Thread zu posten ... obwohl ... der neue offene Brief von Steve Jobs waere eigentlich eine News wert ... vielleicht hat ja jemand Lust ... aber dann wird gleich wieder gedisst, weil's hier schon geschrieben wurde :eek:
     
  11. E99

    E99 Friedberger Bohnapfel

    Dabei seit:
    17.03.07
    Beiträge:
    536
    ich glaube auch , dass das nur leeres Marketing-Gelabber ist.
     
  12. mac@engelthal

    mac@engelthal Tydemans Early Worcester

    Dabei seit:
    15.03.07
    Beiträge:
    388
    Glaube ICH nicht. Ich denke, dass da schon was dahinter steckt. Vielleicht nicht soviel wie er sagt, aber etwas schon.
     

Diese Seite empfehlen