1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Audioformat bei h.264 Konvertierung

Dieses Thema im Forum "Musikproduktion" wurde erstellt von iMaik06, 22.03.07.

  1. iMaik06

    iMaik06 Gast

    Hallo,

    ich möchte ein Filmarchiv im Format h.264 anlegen. Als Ton würde ich gerne Dolby Digital (AC3) 5.1 verwenden. Ich habe bisher weder eine Software gesehen bei der ich dieses Tonformat bei der Konvertierung einstellen kann noch irgendwo was in Google oder Foren gefunden. Kann das Format h.264 nur Stereo oder legt da nur keiner Wert drauf ?

    Gibt es eine Möglichkeit oder Tool der Konvertierung in h.264 mit 5.1 Ton ?

    Ziel ist es ein Format zu haben das von iTunes an Apple-TV gesendet werden kann und mehr als nur Stereo-Ton ausgibt.

    Danke für die Hilfe.

    Gruß

    iMaik
     
  2. Ja, die Möglichkeit gibt es ... z.B. mit ffmpegx oder anderen Tools, die nicht genannt werden dürfen.

    Das Problem ist nur, dass es mir z.B. noch nicht gelungen ist, den AC3 Sound auch wirklich als 5.1 Sound an meinen Receiver z.B. via Frontrow auszugeben (MacMini) und auch apple-TV kann - zumindest lt. Spec - AC3 Sound nicht ausgeben.
     
  3. yjnthaar

    yjnthaar Schwabenkönig

    Dabei seit:
    07.06.04
    Beiträge:
    2.657
    AC3 ist nicht automatisch 5.1 - Bitte immer dran denken. Ist auch nicht der vorgesehene Standard. Für H264 sollte AAC Audio zum Einsatz kommen, welches auch mehrkanalfähig ist. AC3 ist das "Konkurrenzprodukt" von Dolby.

    Salute,
    Simon
     
  4. iMaik06

    iMaik06 Gast

    Danke für die Infos.

    Wenn das ganze dann also AAC 5.1 ist, mit welchen Tools kann das am besten konvertiert werden wenn ich einen VIDEO_TS Ordner habe?
    Wie ist die Audio-Übertragung dann zu meinem 5.1 Verstärker (Harmann-Kardon)? Können die AV-Verstärker generell AAC 5.1 wenn es ein 5.1 Verstärker ist und über Digital-In verfügt oder ist das ein anderes Codierungsverfahren das in der Home-Cinema Welt nicht geläufig ist?

    Hab ich überhaubt die (technische) Möglichkeit eine Video-Bibliothek mit h.264 und 5.1 aufzubauen (die dann mit Apple-TV und meinem Verstärker auch richtig ausgegeben werden kann).

    o_O

    Gruß
    iMaik
     

Diese Seite empfehlen