• Die Abstimmung über unser diesjähriges Weihnachtsbanner läuft! Mach mit! --> Klick

ATEP577 Was wird euer nächster Mac

Jan Gruber

Chefredakteur und Chefpodcaster
AT Administration
AT Redaktion
Mitglied seit
01.11.16
Beiträge
9.506


Jan Gruber
Apple hat im letzten halben Jahr alle mobilen Macs aktualisiert - die Buyers-Guides stehen alle auf grün. Auch wenn es nicht überall die neueste Technik gibt - einige Modelle sind durchaus empfehlenswert. Wir wollten von unserer Community wissen, was euer nächster Mac wird.

MacBook Pro 13, MacBook Air und letzte Woche auch das MacBook Pro 14. Nicht alle Modelle mögen komplett allen Wünschen entsprechen, doch ohne Frage gibt es aktuell viele neue Macs. Wir wollten von euch wissen welches Modell für euch am ehesten in Frage kommt.
MacBook Pro 13 im Trend


Bei den mobilen Rechnern hat, trotz der teilweisen negativen Meinungen, das MacBook Pro 13 klar die Nase vorne. In Punkto Preis und Leistung dürfte das mittlere Modell für viele Anwender nach wie vor interessant sein - und die Zuverlässigkeit hat sich Dank der neuen Tastatur hoffentlich erhöht.
iMac im Trend - nur wann kommt das Update?


Am höchsten im Trend lag allerdings ein Modell das doppelt in die Jahre gekommen ist - der iMac. Das Design ist mittlerweile sehr alt, auch in Sachen Technik sollte es einigen Raum für Verbesserungen geben. Vielleicht ist aber auch das der Grund: Die meisten Stimmen entfielen auf den iMac, hier warten bestimmt viele Käufer auf ein Update.

[embed]http://atpodcast.de/podcasts/577.mp3[/embed]

-----

Wenn euch dieser Podcast gefallen hat, würden wir uns freuen, wenn ihr Apfeltalk unterstützen würdet. Einerseits könnt ihr uns auf iTunes bewerten – damit erhöht sich die Sichtbarkeit dieses Podcasts – oder uns andererseits auf Steady unterstützen.



Förderer auf Steady erhalten die Apfeltalk SE sowie die Film und Serien Folgen immer bereits am Sonntag, alle anderen Hörer am Freitag. Außerdem sind alle Folgen werbefrei und ihr bekommt Zugriff auf unsere wöchentliche News-Zusammenfassung. Empfehlt uns auch gerne euren Freunden!

Den Artikel im Magazin lesen.