1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

asp.net und c#

Dieses Thema im Forum "OS X-Developer" wurde erstellt von amarok, 01.12.05.

  1. amarok

    amarok Galloway Pepping

    Dabei seit:
    24.12.04
    Beiträge:
    1.357
    csharp.net (c#) und asp.net sind ja, wie hier sicher einige wissen technologien von microsoft. trotzdem sollten eigentlich alle .net anwendungen plattformunabhänig sein, zumindest in der theorie. gibt es auf einem mac die möglichkeit .net anwendungen (besonders in c# im besten fall sogar asp.net) zu schreiben bzw zu compilieren? gibt es hier jemanden im forum der auf seinem mac die .net architektur nutzt oder bin ich der einzige mit solch wirren gedankenspielen? :oops:

    wäre super wenn's jemand bescheid wüsste ;)
     
  2. flummox

    flummox Jamba

    Dabei seit:
    06.12.04
    Beiträge:
    58
    amarok gefällt das.
  3. amarok

    amarok Galloway Pepping

    Dabei seit:
    24.12.04
    Beiträge:
    1.357
    super! danke für die antwort. damit hast du mir einen traum gerettet denn ich kann dann im januar/februar sorglos auf den mac wechseln =)

    find ich klasse das man hier immer wieder jemand findet der einem helfen kann.

    dein suchlink ging zwar nicht, aber ich hab gefunden worum es geht.

    http://www.mono-project.com

    http://monodevelop.com/
     
  4. flummox

    flummox Jamba

    Dabei seit:
    06.12.04
    Beiträge:
    58
    Das mit dem Suchlink ist wohl irgendeine temporaere Sache, egal. ;)

    Sofern du deine Software auf dem Mac mit Mono entwickelst gibts sicherlich keine Probleme, noch nicht ganz so gut sieht es mit Portierungen von .NET Anwendungen aus.

    ADO.NET und ASP.NET 1.1 sind schon voellig kompatibel implementiert, Windows.Forms 1.1 sind laut Entwicklern bei 99%, nur so btw.

    Ein bisschen Eigenwerbung darf sicherlich auch sein. Deutche Mono-Community: http://mono-project.de

    flummox
     
  5. amarok

    amarok Galloway Pepping

    Dabei seit:
    24.12.04
    Beiträge:
    1.357
    Ich find's ja interessant dass dieses Teil auch auf Windows XP home laufen "müsste". Warum legt sich Microsoft selbst Steine in den Weg und unterbindet das Verwenden ihrer eigenen Software auf "home" wenn es doch technisch gesehen möglich wäre sie zu verwenden<?>

    Falls irgendwas nicht geht hab ich ja später immernoch meine Dose ;) Ich hoffe nur dass ich die nichtmehr anschalten muss wenn ich mal mein i oder p book habe.
    *freu auf januar/februar*

    btw: Wie schauts aus wenn ich dann einen Intel basierenden Mac habe? Muss ich da mit Problemen rechnen oder erübrigen sich diese da ich das Programm selbst kompilieren muss?
     
  6. Megaseppl

    Megaseppl Gast

    Welches "Teil" meinst Du denn?
    Falls Du ASP.NET meinst: Windows XP Home hat keinen IIS, daher macht ASP.NET relativ wenig Sinn. Mit dem quelloffenen Webserver "Cassini" (www.asp.net) funktioniert es allerdings auch mit ASP.NET.

    Hat hier eigentlich schon jemand monodevelop auf dem Mac kompilieren können? Ich komme da irgendwie nicht weiter. :(

    Gruß aus Bremen
    Sebastian
     
  7. flummox

    flummox Jamba

    Dabei seit:
    06.12.04
    Beiträge:
    58
    Eine etwas alte und buggy Version ist bei Fink erhaeltlich, auch bei GentooOSX/portage gibt's MonoDevelop Packages, allerdings hab ich es per portage noch nie geschaft es zum Laufen zu bekommen.

    http://www.edu-net.hu/dottext/d0lphin/archive/2005/07/04/4657.aspx
    War bisher das einzige was mit einer lauffaehige MonoDevelop-Version beschert hat, allerdings auch alles andere als aktuell...

    Wenn du etwas Geld ausgeben kannst, wuerde ich dir X-Develop ans Herz legen.

    flummox
     

Diese Seite empfehlen