1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Unsere jährliche Weihnachts-Banner-Aktion hat begonnen! Wir freuen uns auf viele, viele kreative Vorschläge.
    Mehr dazu könnt Ihr hier nachlesen: Weihnachtsbanner 2016

    Information ausblenden

Archiv erstellen...

Dieses Thema im Forum "macOS & OS X" wurde erstellt von voyou, 30.10.06.

  1. voyou

    voyou Gast

    Moin Moin,

    ich sitze gerade vor einem Intel iMac OS X 10.4.8 und möchte eine Zip Datei via OS X erstellen.

    Das geht wie immer sehr einfach, allerdings extrahiert sich die zip Datei von selbst.

    Das ist nicht gerade sehr praktisch bei selbst erstellten Archiven.

    Kann man diese Funkton abstellen ?

    Danke und Gruß Sascha
     
  2. MacBat

    MacBat Murer Reinette

    Dabei seit:
    25.03.06
    Beiträge:
    1.628
    Nur damit wir uns richtig verstehen:

    Du machst einen Rechtsklick mit der Maus, wählst "Archiv von XY erstellen" ... und dann produziert das OS eine .zip-Datei, die es sofort wieder entpackt??
     
  3. voyou

    voyou Gast

    Genau! Das passiert mir mit einem anderen Rechner nicht.
    Wobei ich da nicht mehr weiss, ob ich diese self-extract funktion abgeschaltet habe.

    gruß sascha
     
  4. Terminal

    Terminal Gast

    Du hast sicher StuffitExpander für sofortiges Entpacken auf dem Desktop eingestellt. Der entpackt alles was man ihm unter die Nase hält. Du solltest den "Lausch" auf Archive in den Einstellungen vom Expander deaktivieren.
     
    Bonobo gefällt das.
  5. voyou

    voyou Gast

    genau, denn das Prog hab ich auch installiert. Das macht Sinn und ich werde es heute Nacht, sobald ich vor dem Rechner sitze, ausprobieren.

    NACHTRAG: Es war genau das Problem - Danke !


    Besten Dank !
     
    #5 voyou, 30.10.06
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 31.10.06

Diese Seite empfehlen