1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Arbeitstisch für euren Mac

Dieses Thema im Forum "Café" wurde erstellt von aeuglein, 19.05.06.

?

Designertisch - Was ist der maximale Preis?

  1. 50-100 €

    24 Stimme(n)
    17,4%
  2. 100-200 €

    42 Stimme(n)
    30,4%
  3. 200-300 €

    20 Stimme(n)
    14,5%
  4. 300-500 €

    18 Stimme(n)
    13,0%
  5. >500 €

    34 Stimme(n)
    24,6%
  1. aeuglein

    aeuglein Gast

    Hallo,

    wie viel wäret ihr bereit für einen "Designer-Tisch" für euren Mac & mehr zu bezahlen, wenn euch das Design zusagen würde?

    Bitte abstimmen!
     
  2. GloWi

    GloWi Châtaigne du Léman

    Dabei seit:
    22.03.05
    Beiträge:
    826
    Mein Glasschreibtisch hat so 200 - 300 Euro gekostet. :)

    Eigentlich relativ günstig für 240 cm Länge :)
     
  3. stk

    stk Grünapfel

    Dabei seit:
    05.01.04
    Beiträge:
    7.141
    Moin,

    IKEA ist mir Design genug. Buchenstabplatte mit schwarzen Beinen. Und wenn viel Besuch kommt geht das Ding auch als Esstischerweiterung 'ne Etage nach oben.

    Gruß Stefan
     
  4. Das O

    Das O Stina Lohmann

    Dabei seit:
    07.11.04
    Beiträge:
    1.045
    ich habe mir vom mogi ne platte machen lassen die an die wand gedübelt und fertig. Was brauch man mehr? passt alles drauf, steht sicher und ist platzsparend.
    außerdem hat der mogi es drauf als tischler,schreiner was auch immer:-D

    Wer bitte brauch den nen tisch für 200 euro und mehr? da ist ikea auf jeden Fall genug design.

    hat gekostet 20 Euronen
     
  5. Catholic

    Catholic Lambertine

    Dabei seit:
    23.01.06
    Beiträge:
    695
    Also mein Tisch ist 170x80 und ist direkt aus dem Baumarkt. Marke Eigenbau:)
    Einfach ne´Holzlatte (Fichte) auf zwei Böcke (sagt man bei uns so, sind diese komischen Standfüße die was man zum tapezieren auch verwendet.) aus Holz aufgeschraubt und fertig. Günstig, sieht gut aus, unverwüstlich und abolut stilvoll wenn dann noch ein iMac draufsteht. Werd heute Abend mal ein Bild reintun.
    Aber 200 für einen Schreibtisch, nein Danke.
     
    #5 Catholic, 19.05.06
    Zuletzt bearbeitet: 19.05.06
  6. mzet01

    mzet01 Gast

    ich hab mir meinen schreibtisch für 20€ bei ebay geschossen.
    nicht schön aber billig ,steht außerdem in einem eigenen raum,also siehts keiner ;)
     
  7. Gute Kenny

    Gute Kenny Starking

    Dabei seit:
    22.02.06
    Beiträge:
    214
    Also ich würde bis zu 500 Euro ausgeben. Aber nur, wenn das Design des Tisches wirklich außerordentlich wäre! Ich finde, wo ein Mac auf einem Schreibtisch steht, muss der Schreibtisch schon auch gut aussehen :D.

    Die gute Kenny

    P.S.: Leider werde ich nie in diese Lage kommen, weil ich immer zu wenig Geld haben werde - vor allem, wenn ich dann mal das Geld für einen Mac zusammen hätte - also muss es der Tisch von IKEA sein (nichts gegen Ikea! Die sind super und sehen klasse aus) ;)
     
  8. letta

    letta Morgenduft

    Dabei seit:
    14.03.06
    Beiträge:
    168
    Zur Zeit habe ich einen weißen IKEA Schreibtisch für 50 Ören, aber wenn ich anfange zu arbeiten, werde ich mir einen edleren zulegen:-D, damit mein Homeoffice attraktiver wird. Ich freu mich schon darauf:)
     
  9. Jenso

    Jenso Gast

    Sitzqualität, Höhenverstellbarkeit, Oberfläche - das ist mir wichtig: es handelt sich ja um einen ARBEITstisch, kein Schau-Objekt.

    Mein jetztiges Gebilde hat selbst beim Ikea fast 500 Euronen gekostet, mehr würde ich dann auch anderweitig nicht ausgeben - aber mit etwas Glück hält er ja noch ein paar Jährchen.

    Meinen Mac finde ich selbst zwar schön, aber im Kontext der Arbeit interessiert mich seine innere Qualität, die Sicherheit und der Nutzerkomfort; die „Präsentation“ des Teiles selbst hingegen überhaupt nicht.
     
  10. angelone

    angelone Dülmener Rosenapfel

    Dabei seit:
    02.05.04
    Beiträge:
    1.674
    ich glaube mein tisch hätte richtig kohle gekostet hätte ich den im laden gekauft.
    aber ich kenne ja genug topschreiner :)
    glasfüße gabs von nem anderen bekannten der in der glasbranche tätig ist.
    mit meinem schrank das selbe

    ich mach ma fotos heute abend :)
     
  11. JGmerek

    JGmerek Boskop

    Dabei seit:
    22.02.05
    Beiträge:
    212
    über 500 € bezahlt.

    Büro Systemmöbel in Standart Grau. Von Design oder gar von Gefallen kann man da aber wirklich nicht reden. Ist aber praktisch.

    Viele Grüße
    Jens
     
  12. Catholic

    Catholic Lambertine

    Dabei seit:
    23.01.06
    Beiträge:
    695
    So hier das versprochene Bild von meinem Schreibtisch.
    Schlicht und funktional aber sieht in meinen Augen gut aus.
    Für mich der perfekte Arbeitsplatz und hat nur 80 Euro gekostet:)
     

    Anhänge:

    • Tisch.jpg
      Tisch.jpg
      Dateigröße:
      105 KB
      Aufrufe:
      584
  13. Nettuser

    Nettuser Zwiebelapfel

    Dabei seit:
    03.02.06
    Beiträge:
    1.287
    Ähm, nicht persönlich gemeint, aber was ist an dem Tisch funktional? Das man da was draufstellen kann?

    Keine Beinfreiheit, keine Höhenverstellungsmöglichkeit, keine Kabelführungen und schmutzanfällig scheint er auch noch zu sein. o_O Da der iMac schräg steht und der Stuhl nicht unbedingt ergonomisch aussieht, wirst du sicherlich demnächst noch mit Haltungsschäden zu tun haben, falls du nicht bereits welche hast. :oops:
    Ich würde einen solchen Tisch, rein funktionstechnisch nicht mal geschenkt haben wollen :eek:

    Ich schließ mich da eher dem Jenso an, der Tisch, so wie meiner, muss wirklich funktional sein. Wenn er alle diese Eigenschaften aufweisen und mich dazu auch noch das Design umhauen würde, dann wäre ich schon bereit auch bis 500EUR auszugeben. Eher wären´s aber 300 :innocent:

    Schönen Abend noch,

    Gruß
    Nettuser
     
  14. abstarter

    abstarter Spätblühender Taffetapfe

    Dabei seit:
    26.11.04
    Beiträge:
    2.789
    sowas hier könnte ich mir in entsprechender umgebung gut vorstellen. hat irgendwie was...
    [​IMG]
    edit: besseres bild
     
  15. steffenschmid

    steffenschmid Tokyo Rose

    Dabei seit:
    26.12.05
    Beiträge:
    69
  16. Catholic

    Catholic Lambertine

    Dabei seit:
    23.01.06
    Beiträge:
    695
    1. Beinfreiheit hat er mehr als ich eigentlich benötige.
    2. Ergonomisch gesehen habe ich keine Probleme da ich beim arbeiten immer aufrecht sitze und genau auf den Mac schaue.
    3. Führ die paar Kabel benötige ich keine Kabelführung
    4. Der ist nicht schmutzanfällig sonder das kommt vom Arbeiten. Da ich sehr viel mit Kreide, Kohle und Acryl arbeite und zudem noch sehr oft irgendwelche Sachen zuschneiden muss sieht er natürlich etwas gebraucht aus.
    4.Funktionstechnisch perfekt weil ich nicht nur im sitzen sonder auch im stehen arbeite und bei der Höhe des Tisches beides absolut kein Problem darstellt.

    Funktion definiert sich für mich dadurch für was ich den Tisch benötige. Wenn ich nur etwas benötige um am Computer zu arbeiten oder sonstige Office Arbeiten zu erledigen dann mag sein das ein 200-500 Euro Tisch perfekt ist.
    Wenn man allerdings einen Tisch für all das benötigt was ich mache dann ist meiner perfekt. Einfach auf das wesentliche beschränkt. Schlicht und funktional.
    Naturlich geht das auch mit einem 500 Euro Tisch aber wer auf so einem mit oben genannten Materialien arbeitet... Viel Spaß beim reinigen:)

    Funktionalität ist Anwender bedingt.

    Grüße Stephan
     
  17. Nettuser

    Nettuser Zwiebelapfel

    Dabei seit:
    03.02.06
    Beiträge:
    1.287
    Hallo Stefan,

    na gut :-D
    Bin zwar nicht ganz überzeugt, dass du immer gerade auf den Monitor schaust usw., aber unter den beschriebenen Arbeitsbedingungen,- ok.
    Ich ging nur davon aus, dass die ursprungsfrage einen Computertisch/Schreibtisch meint und nicht einen Universal- und Basteltisch ;)

    Gruß
    Nettuser
     
  18. Catholic

    Catholic Lambertine

    Dabei seit:
    23.01.06
    Beiträge:
    695
    Ja ich bin mehr so der Mensch der einen Schreibtisch wirklich mehr als Werkbank benutzt;)

    Hab bei meiner Suche nach einem Tisch damals auch einen wunderbaren "Schreibtisch" gefunden um 600 Euro und aus Sperrholz. Toll nicht?! :)
     
  19. Alejandro

    Alejandro Ribston Pepping

    Dabei seit:
    08.10.05
    Beiträge:
    299
    zum glück habe ich ein handwerk gelernt und baue mir meine design-möbel selbst. spart viel geld...
     
  20. !ACHTUNG!

    !ACHTUNG! Gast

    x
     
    #20 !ACHTUNG!, 19.05.06
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 21.06.06

Diese Seite empfehlen