1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Application Enhancer --> Wofür?

Dieses Thema im Forum "Andere Software" wurde erstellt von iwasready, 01.06.06.

  1. iwasready

    iwasready Gast

    Ich wollte mal genau fragen, wofür der Application Enhancer eigentlich gut ist!?
     
  2. Herr Sin

    Herr Sin Millets Schlotterapfel

    Dabei seit:
    05.01.04
    Beiträge:
    4.752
    Was steht auf der Internetseite darüber?
     
  3. iwasready

    iwasready Gast

    Das es eine Art Framework ist!

    UMFORMULIERTE FRAGE:
    Ist die Software gut oder nur überflüssig?
     
  4. Herr Sin

    Herr Sin Millets Schlotterapfel

    Dabei seit:
    05.01.04
    Beiträge:
    4.752
    Gegenfrage: Hast du dir die Seite durchgeschaut? Hast du gesehen, für was es gut ist?

    Ich nutze einen Teil davon und finde es gut.
     
  5. high-end-freak

    high-end-freak Herrenhut

    Dabei seit:
    16.12.05
    Beiträge:
    2.289
    z.b. ist das tool fuer shapeshifter notwendig. und shapeshifter ist geil...bernutz ich aber nicht mehr, ist ja nur spielerei, ich will ja am compjuder eigentlich arbeiten...;)
     
  6. MadMacMike

    MadMacMike Gelbe Schleswiger Reinette

    Dabei seit:
    18.05.06
    Beiträge:
    1.740
  7. Herr Sin

    Herr Sin Millets Schlotterapfel

    Dabei seit:
    05.01.04
    Beiträge:
    4.752
    Ich habe mit Absicht nicht erklärt, wozu ich Application Enhancer nutze. Ich denke, der Thread Ersteller wird doch so schlau sein, sich vorher auf der Seite informiert zu haben. Und wenn er die Seite gelesen hat, wird er doch rausbekommen, wozu man AE verwenden kann.

    Umformulierte Frage an den Thread-Ersteller: Gibt es überflüssige Software?
     
  8. yjnthaar

    yjnthaar Schwabenkönig

    Dabei seit:
    07.06.04
    Beiträge:
    2.657
    Moin, Moin,

    Hab schon von Fällen gehört, wo das Ding richtig marodiert hat. Die Systeme hatten alle Nuancen zwischen verlangsamen bis zerschiessen. Also wenn mal etwas nicht mehr rund funktioniert, einfach mal versuchen den APE loszuwerden. ;)

    Salve,
    Simon

    PS: Danke Peter für die Akronym-Aufklärung : )
     
    #8 yjnthaar, 01.06.06
    Zuletzt bearbeitet: 01.06.06
  9. Peter Maurer

    Peter Maurer Carmeliter-Renette

    Dabei seit:
    16.03.04
    Beiträge:
    3.274
    Mal noch eine etwas breiter angelegte Antwort: Der Application Enhancer (kurz: APE, Firma Unsanity) ist eine Technologie, die es ermoeglicht, laufende Programme zu manipulieren, in dem man fremden Code quasi injiziert.

    Das hat den schoenen Effekt, dass man bestehende Programme und damit phaenomenologisch auch das Betriebssystem um Funktionen erweitern bzw. gewisse Eigenschaften aendern kann.

    Es hat aber auch einen Nachteil: Schlecht programmierte APE-Module koennen eigentlich harmlose Programme stoeren und im schlimmsten Falle unbenutzbar machen. Das weiss ich leider aus eigener Erfahrung, weil eine bestimmte WindowShade-Version verlaesslich <eigenwerbung>Butler</eigenwerbung> abgeschossen hat. Hat mich eine ganze Weile gekostet, bis ich dahinter gekommen bin. Und Unsanity hat auch nicht eben schnell darauf reagiert...

    Und noch ein Nachteil: APE ist ein Einfallstor fuer Malware aller Art, allerdings bisher zum Glueck nur ein potentielles.

    PS: Bitte fuer die Akronym-Aufklaerung. Als Schwabe hilft man seinem Koenig doch gern.
     
    #9 Peter Maurer, 01.06.06
    Zuletzt bearbeitet: 01.06.06
  10. iwasready

    iwasready Gast

    Danke für die ausführliche Antwort!

    Ich werde bis auf weiteres auf den Application Enhancer verzichten.
     

Diese Seite empfehlen