1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

AppleWorks öffnet keine *.doc Dokumente?

Dieses Thema im Forum "Officeanwendungen" wurde erstellt von Blubb, 09.04.06.

  1. Blubb

    Blubb Alkmene

    Dabei seit:
    14.11.05
    Beiträge:
    32
    Hallo Ihrs,

    ich habe ein ziemlich bescheidenes Problem.... und zwar muss ich ziemlich dringend mit meinem lieben AppleWorks ein .doc Dokument öffnen. Erstellt wurde dieses Dokument mit Office 2000 (Dose 2000).
    Es geht aber nicht. Fehlermeldung: Der -Filter kann die Datei nicht lesen.

    Tja, ich bin der festen Überzeugung, ich hätte das schon mal gemacht, aber scheinbar irre ich mich da.
    Bleibt mir vielleicht irgendwas anderes übrig, als das .doc Dokument zu verwerfen und nochmal von vorne anzufangen oder Office für viel zu viel Geld zu kaufen? Jemand eine rettende Idee? Wäre wirklich sehr dankbar.
     
  2. Wildwater

    Wildwater Braeburn

    Dabei seit:
    24.06.04
    Beiträge:
    45
    Neo Office. Ist die Macversion von Open Office und hat bei mir noch jedes .doc geöffnet.

    ww
     
  3. Rowi

    Rowi Macoun

    Dabei seit:
    25.05.05
    Beiträge:
    116
    Hallo Blubb
    Ich habe soeben ein .doc - Dokument erhalten und dieses problemlos mit dem iWork-Programm Pages geöffnet. Am Anfang war ich von Pages wenig begeistert (bin auch ein AppleWorks-Fan :)), aber Pages hat schon tolle Leistungen und ist preislich tragbar. Mit Pages kannst du auch Dateien in Word exportieren, die vom Empänger auch gelesen werden können.

    Gruss, Robert
     

Diese Seite empfehlen