1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

AppleTV is da! Und nun?

Dieses Thema im Forum "Gerüchteküche" wurde erstellt von DerNik, 26.04.07.

  1. DerNik

    DerNik Grahams Jubiläumsapfel

    Dabei seit:
    07.08.05
    Beiträge:
    107
    Mein AppleTV wurde wie einige andere gleich zu Beginn ausgeliefert und fristet nun seit einigen Wochen ein ziemlich trauriges Dasein unter einem für die Kiste überdimensionierten Plasma Bildschirm.

    Die Analogie vom AppleTV zum grossen Plasma- oder TFT Bildschirm ist schnell geschlossen. Schliesslich gibt das AppleTV die Signale ausschliesslich per HDMI aus und die entsprechenden Endgeräte werden wohl in der Regel grossformatige Flachbildler sein. Nur schade dass diese Schritt nicht konsequent genug gegangen wurde, schliesslich ist bei AppleTV erstmal bei 640x480 schluss - einengrossen Bilschirm dürstet es allerdings nach feiner Aufgelösten Inhalten.

    Nun gut, ich wusste auf was ich mich einlasse. Das Synchronisieren von MP3 Songs auf einen Fernseher hielt ich von Anfang an schon für Fragwürdig. Diashows der iPhoto Sammlung auf eben desem Screen anzuschauen macht man wohl auch nur einmal im Jahr - nämlich dann wenn Urlaubsbilder nochmal durchgezogen werden.
    AlsAbspielgerät für Podcasts eigenet sich das Teil ja auch. Nur die Inhalte in Podcasts sind eben hauptsächlich für den Ipod produziert und die wenigen pixeligen Video Produktionen will man sich nicht wirklich auf einem grossen Screen antun.

    All dafür habe ich mein AppleTV nicht gekauft. Auch nicht um die minderen Inhalte aus dem deutschen Pay TV für die Ewigkeit auf die Platte zu bannen. (Für Pay-TV erfüllt diese Aufgabe übrigens meine dbox2 mit Bravour). Aber das kann die Box ja nicht und wird es auch nie können.

    Vielmehr habe ich auf Inhalte im iTunes Store gehofft. War da nicht mal von Filmveröffentlichungen innerhalb von drei Monaten nach Kinostart die Rede? Werden nicht in anderen iTunes Store Serien zum download angeboten?
    So schön könnte doch die Fernsehwelt sein, einfach die Box je nach Laune mit Inhalten aus dem iTunes Store oder anderen Internetanbietern befüttern. Man könnte sich den Werbequatsch sparen, könnte die Inhalte wirklich geziehlt auswähen und könnte diese konsumieren wann es einem beliebt. So schön könnte es sein wenn es diese Option gäbe.

    Offensichtlich hat mir meine Hoffnung ein Bein gestellt welches ich zum stolpern gerne angenommen habe. So bin ich doch nur all zu gern davon ausgegangen dass Apple schnell die ersten Inhalte nachschiebt sobald das Gerät auf den Markt kommt. Welchen Sinn macht den ein solches Gerät ohne entsprechenden Inhalte? Ist der Anwender wirklich gewillt 300 Euro für den Nachfolger des Diaprojektors zu bezahlen der noch nichtmal die Bilder selbst darstellen kann?

    Das Apple technisch in der Lage ist Filme und Serien anzubieten hat man ja schon bewiesen, schliesslich werden ja schon Video Inhalte über den Store vertrieben und laufen vereinzelt auf den flachen TV-Boxen. Nur werden potentielle Käufer wie ich aufgrund ihrer Wohnortwahl gerne als Kunden für die Box angenommen, Inhalte werden aber keine geliefert. Sehr gerne würde ich auch die originalsprachigen Filme aus dem US-Shop annehemen, wenn sie mir denn nur angeboten würden.

    Was bleibt mir nun? Ich kann einige wenige Podcasts auf die Flimmerscheibe bringen, oder auch vor lauter Langeweile anzufangen das appleTV zu pimpen und damit einer anderen Verwendung zuzuführen: Beschäftigung aus Selbstzweck.
    Alternativ kann ich mir auch einen der wenigen HDMI Anschlüsse einsparen bzw. dort einen HDTV Receiver anschliessen. Das hätte auch den netten Nebeneffekt, dass die Heizplatte von Apple auch gleich komplett abgeschaltet werden kann was die Sache dann vollends fragwürdig werden lässt.

    Am Ende bleibt nun folgende Frage: Kann man denn nun noch mit Filminhalten im iTunes-Store für Deutschland rechnen?
     
  2. smb

    smb Raisin Rouge

    Dabei seit:
    27.08.05
    Beiträge:
    1.171
    Irgendwann werden die auch kommen. Bis dahin kaufe ich weiters im iTs USA meine Fernsehserien und Filme. :)

    Ein AppleTV besitze ich trotzdem nicht. Den derzeitigen Sinn des Kästchens verstehe ich genauso wenig wie du. :eek:
     
  3. siaccarino

    siaccarino Kleiner Weinapfel

    Dabei seit:
    07.03.07
    Beiträge:
    1.133
    In Verbindung mit EyeTV 2.5 macht AppleTV IMHO schon etwas mehr Sinn. Richtig cool wäre allerdings ein EyeTV auf dem AppleTV selbst...
     
  4. trent

    trent Gast

    Und wie bewerkstelligst Du das? Hast Du ne amerikanische Kreditkarte samt Adresse?
     
  5. smb

    smb Raisin Rouge

    Dabei seit:
    27.08.05
    Beiträge:
    1.171
    Korrekt.
    Es geht aber auch, wenn man sich einen Account von jemandem einrichten lässt, der bereits einen amerikanischen Account hat/nutzt und diesen dann Gutschein-basiert einrichtet. Also vl. mit nem Verwandten in USA oder so. :)
     
  6. notranked

    notranked Melrose

    Dabei seit:
    07.05.06
    Beiträge:
    2.473
    also, dass apple die filme und serien nicht sofort nach release des apple tv für den europäischen store zur verfügung stellt, war ja schon bekannt. das hat auch zu zahlreiechen diskussionen hier im forum geführt.
    es war immer etwas von "ende des jahres" die rede.
    apple hat dazu selber glaub ich noch keine stellung genommen.
    also ich finde es auch ein bischen seltsam, dass das hier in europa so lange dauert.
     
  7. Tommi

    Tommi Kaiserapfel

    Dabei seit:
    29.04.04
    Beiträge:
    1.708
    Dann frage ich mich warum du dir Apple TV bestellt hast.
    Ich bin hoch zufrieden und es ist genau das, was ich brauchte.
     
  8. trent

    trent Gast

    Werd ich mal probieren, aber checkt der iTunes Store das nicht, wenn ich dauernd mit einer deutschen IP ankomme?
     
  9. Hawk

    Hawk Rhode Island Greening

    Dabei seit:
    11.03.06
    Beiträge:
    479
    Tommi: für was nutzt du das ATV? ich bin einfach wegen der formate skeptisch.
     
  10. Tommi

    Tommi Kaiserapfel

    Dabei seit:
    29.04.04
    Beiträge:
    1.708
    Also ich habe sehr viel im H.264 Codec, da ich auch viel Film schneide. Avi's oder andere Formate benutze ich praktisch garnicht und habe ich auch nicht.

    Desweiteren habe ich einige hundert Filme sowieso auf DVD. Selbst bei einem Filmangebot im Store würde ich glaube ich auch auf die gute "alte" DVD zurückgreifen.
    Da ich kein Fernseh gucke, brauche ich auch keine Aufnahmefunktionalität. Das Gerät ist also wie gemacht für mich.
     
  11. smb

    smb Raisin Rouge

    Dabei seit:
    27.08.05
    Beiträge:
    1.171
    Nöe…Macht gar nichts. :)

    Ich bin Österreicher und habe de Account für den iTs USA seit paar Monaten in Betrieb. Apple dürfte das relativ egal sein, Geld ist Geld. :p
     
  12. Hawk

    Hawk Rhode Island Greening

    Dabei seit:
    11.03.06
    Beiträge:
    479
    @Thommi: und Podcasts?
     
  13. Tommi

    Tommi Kaiserapfel

    Dabei seit:
    29.04.04
    Beiträge:
    1.708
    Podcasts hab ich auch ein paar. Das klappt wunderbar. Zumindest die, aus dem iTunes Store.
     
  14. yjnthaar

    yjnthaar Schwabenkönig

    Dabei seit:
    07.06.04
    Beiträge:
    2.657
    Apple TV macht für viele im Moment noch keinen Sinn, da die etablierten Formate (MPEG, MPEG2) nicht untestützt werden. Dennoch hat die Kiste viel Zukunftspotential. H264 wurde für die "neuen" DVD Formate HD-DVD und BlueRay spezifiziert. Die Verbreitung ist nur eine Frage der Zeit.

    Salve,
    Simon
     
  15. winnie

    winnie Pomme Etrangle

    Dabei seit:
    02.12.05
    Beiträge:
    908
    @ DerNick

    Genau die gleichen Fragen habe ich mir auch gestellt.
    Allerdings bevor ich mir eine AppleTV gekauft habe...;)
     
  16. angelone

    angelone Dülmener Rosenapfel

    Dabei seit:
    02.05.04
    Beiträge:
    1.674
    also bis auf .mkv container unterstützt mein appletv so ziemlich alles, was man gucken kann.
    auch auflösungen jenseits der 1024px

    musste halt ma outside the box thinken
    different eben
    und die kiste aufschrauben und pimpen.

    wies geht kannste in meinen tutorial im hardware forum hier auf at oder auf www.myangelone.de sehen.
     
  17. DaeHNI

    DaeHNI Boskop

    Dabei seit:
    21.10.05
    Beiträge:
    207
    Hallo,

    ich habe auch seit gestern Apple Tv und ein paar Fragen an euch Experten.

    Lässt sich euer Apple TV problemlos in den Stand by setzen? Ich drücke ca. 6 sekunden die Play Taste dann geht das Bild auch weg aber die Status Anzeige geht nicht aus. Wie ist das bei euch?

    Besteht eigentlich die Möglichkeit Video on Demand Filme (z.B. von T-Com) für Apple TV zu konvertieren und zu schauen?

    Vielen Dank,

    Daniel
     

Diese Seite empfehlen