1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

AppleTV an Scart - Ist das die Lösung?

Dieses Thema im Forum "Apple TV" wurde erstellt von Oculi, 18.01.07.

  1. Oculi

    Oculi Macoun

    Dabei seit:
    22.02.04
    Beiträge:
    120
    Ich habe nun schon seit Tagen im Internet die Diskussion verfolgt. Viele stehen vor dem Problem, dass ihr Fernseher nur einen Scart Eingang besitzen und sie somit die AppleTV Box nicht anschließen können. Sehr ärgerlich, dass Apple mal wieder an seine Kunden vorbei entwickelt hat, aber evtl. ist das hier die Lösung:

    http://www.hama.de/portal/articleId*113956/action*2563#

    Was denkt Ihr? Damit müßte es doch gehen, oder?
     
  2. Tommi

    Tommi Kaiserapfel

    Dabei seit:
    29.04.04
    Beiträge:
    1.708
    Ich denke schon. Also ich hab einen Konverter für 10 Euro mal gehabt. So ein billiges Teil. Wenn ich die Box hier habe, kann ich mehr Auskunft geben.
     
  3. Tommi

    Tommi Kaiserapfel

    Dabei seit:
    29.04.04
    Beiträge:
    1.708
    Hossa! Ich frag hier mal nach, aber ich denke das sollte klappen. Funktioniert der Komponentenausgang an meinem Beamer?

    Hab mal ein Bild beigefügt.
     

    Anhänge:

  4. Oculi

    Oculi Macoun

    Dabei seit:
    22.02.04
    Beiträge:
    120
    Jep ! genau dafür ist das Hama Teil gemacht !
     
  5. Tommi

    Tommi Kaiserapfel

    Dabei seit:
    29.04.04
    Beiträge:
    1.708
    Also ich dachte da eher nicht an Scart, sondern direkt Komponentenkabel aus Apple TV in Beamer!
     
  6. Appleboy

    Appleboy Neuer Berner Rosenapfel

    Dabei seit:
    04.12.05
    Beiträge:
    1.976
    Du solltest Apple TV an deinen Beamer anschließen können.
     
    Tommi gefällt das.
  7. Tommi

    Tommi Kaiserapfel

    Dabei seit:
    29.04.04
    Beiträge:
    1.708
    Thx, das wollte ich hören. Denke auch, das das klappt. Auch wenn er kein HD ist. Das langt mir dicke. ;)
     
  8. Appleboy

    Appleboy Neuer Berner Rosenapfel

    Dabei seit:
    04.12.05
    Beiträge:
    1.976
    Kein Problem. Welchen Beamer hast du?
     
  9. Tommi

    Tommi Kaiserapfel

    Dabei seit:
    29.04.04
    Beiträge:
    1.708
    Ich hab den Phillips Garbo. Ist schon etwas älter, hat aber dafür ne 6000 Stunden Lampe. Bin seit 4 Jahren sehr zufrieden damit.
     
  10. Tommi

    Tommi Kaiserapfel

    Dabei seit:
    29.04.04
    Beiträge:
    1.708
    Hoho, kann mir jemand erklären was das für ein Scart Adapter ist? Ich habe den bei mir im Schrank soeben gefunden. Auf den ersten Blick sieht das aus wie Komponente auf Scart, allerdings weiß ich nicht was da rechts der weiße Eingang sein soll.

    Jemand eine Idee?
     

    Anhänge:

  11. astraub

    astraub Champagner Reinette

    Dabei seit:
    17.06.04
    Beiträge:
    2.651
    Hallo,

    dieser Adapter ist nur für TVs geeignet, die Komponentensignale (nicht nur RGB!) über Scart akzeptieren. Das ist zumindest in Deutschland nicht gebräuchlich.

    Gruss
    Andreas
     
  12. Tommi

    Tommi Kaiserapfel

    Dabei seit:
    29.04.04
    Beiträge:
    1.708
    Ah ok. Danke! Dann weiß ich Bescheid!
     
  13. yjnthaar

    yjnthaar Schwabenkönig

    Dabei seit:
    07.06.04
    Beiträge:
    2.657
    SCART enthält im "Normalfall" mindestens den Ton und ein FBAS Video, häufig auch ein S-Video Kanal. Es Stimmt, dass in Deutschland Component Video nicht gebräuchlich ist. Die RGB Umwandlung geschieht jedoch im Gerät selbst. Über die Videoleitungen geht entweder YUV (FBAS und S-VIDEO) oder YPbPr (COMPONENT VIDEO).

    Salute,
    Simon
     
  14. Tommi

    Tommi Kaiserapfel

    Dabei seit:
    29.04.04
    Beiträge:
    1.708
    Aloa Simon!

    Könnte es also sein, das die grünen, roten und blauen Stecker fürs Bild sind und der weiße für den Ton?
     
  15. yjnthaar

    yjnthaar Schwabenkönig

    Dabei seit:
    07.06.04
    Beiträge:
    2.657
    Könnte sein. Kennst Du niemand der einen DVD Player mit Komponentenanschluss hat? Dann könntest den Stecker einfach mal testen. Das Apple TV kriegst Du auf jeden Fall an Deinen Beamer, da Componenten-Anschluss vorhanden. An den Fernseher kriegt Mensch das dann auch irgendwie dran, muss eben mit zusätzlichen Investitionen für Adapter/Wandler rechnen, oder gleich ein neuer Fernseher. :-D

    Salve,
    Simon
     
  16. Tommi

    Tommi Kaiserapfel

    Dabei seit:
    29.04.04
    Beiträge:
    1.708
    hehe, ja das wollte ich hören. Mir gehts eigentlich nur um den Beamer. Das andere wäre nett, wenn es zusätzlich ging.

    Ich teste es mal, sobald es da ist und geb dann hier Bescheid.

    Thx!
     
  17. spearhead

    spearhead Gloster

    Dabei seit:
    17.08.06
    Beiträge:
    65
    Ich bin jetzt kein Fernseher-Anschlusskabel-Fachmann, aber es gibt doch einen Qualitätsverlust, wenn man hochauflösenden Content über scart an den TV schickt, oder?
     
  18. yjnthaar

    yjnthaar Schwabenkönig

    Dabei seit:
    07.06.04
    Beiträge:
    2.657
    Ja. Es gibt immer Verlust beim Adaptieren. Davon abgesehen das der Video-Farbcode <-> RGB Wandler im Gerät was taugen muss. ;)

    Salve,
    Simon
     
  19. jkhkhvbjkhv

    jkhkhvbjkhv Jerseymac

    Dabei seit:
    11.11.05
    Beiträge:
    450
    Hat einer das denn schon ausprobiert? Habe einen Philiphs Breitbild Röhrenfernseher, aber keinen Komponentenanschluss, sowie keinen HDI Anschluss. Ist das wirklich die Lösung, dieser Adapter von Hama? Hatte es vorher versucht über einen DVD Recorder anzuschließen, aber das Signal kommt scheinbar nicht an, obwohl dieser Rekorder Komponentenanschlüsse hat. Nun habe ich das Teil schon drei Wochen, aber noch immer nicht zum Laufen bekommen. Und etliches Geld in Kabel und Adapter gesteckt. Nun möchte ich gerne vorher wissen, ob das klappt, bevor ich wieder 85 Euro in Sand setze.

    Gruß Niko
     
  20. DioKhan

    DioKhan Tokyo Rose

    Dabei seit:
    17.06.06
    Beiträge:
    70

    http://www.ifun.de/content/view/3072/1/
     

Diese Seite empfehlen