1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Apple´s Mail Programm für Windows 7

Dieses Thema im Forum "Internetsoftware" wurde erstellt von Tames, 20.12.09.

  1. Tames

    Tames Jonagold

    Dabei seit:
    16.11.08
    Beiträge:
    23
    Hallo Liebe Community

    Meine Frage wisst ihr wie ich das Mail Programm von Apple auf mein Windows 7 kriege, weil ich leider noch kein Macbook habe möchte ich mein System so Mac ähnlich wie immer gestalten !



    Mfg Stef
     
  2. tobitobitobi

    tobitobitobi Weigelts Zinszahler (Rotfranch)

    Dabei seit:
    07.02.09
    Beiträge:
    249
    das ist der größte quatsch den es gibt.
    du kannst es zwar so aussehen lassen wie mac os x aber es wird trotzdem immer ein instabiles, schlechtes windows bleiben.
    und eben solche sachen wie apple mail werden nie drauf laufen - das gibt es nur für den mac.
     
  3. Pechente

    Pechente Spartan

    Dabei seit:
    29.10.08
    Beiträge:
    1.606
    Dann mach dir doch lieber nen Hackintosh. Es ist wirklich nutzlos zu versuchen Look und Feel von OS X zu imitieren. Dann lieber das richtige Betriebssystem benutzen.
     
  4. Tames

    Tames Jonagold

    Dabei seit:
    16.11.08
    Beiträge:
    23
    ich mein es war nur so eine frage
    habe ja leider derweil kein geld für ein Pro !
     
  5. Kiwii2006

    Kiwii2006 Thurgauer Weinapfel

    Dabei seit:
    07.01.09
    Beiträge:
    1.000
    Der Mini kostet doch nur 549,- und ist supertoll.
     
  6. pumpkin

    pumpkin Gelbe Schleswiger Reinette

    Dabei seit:
    01.11.04
    Beiträge:
    1.764
    Und ein Pro muss es unbedingt sein? Als Erst/Einsteigergeraet, oder nur fuer das Look'n'feel? Habt ihr alle Geld zuviel? ;)
     
  7. Tames

    Tames Jonagold

    Dabei seit:
    16.11.08
    Beiträge:
    23
    ne so gesehen brauch i kein macbook !
    eher ein pro !
    ich mein ich arbeite jeden tag mit einen mac und jetzt gustert es mich schon das ich mir selber eins zulege nur nicht in der arbeit mit dem arbeite!
     
  8. cmue

    cmue Freiherr von Berlepsch

    Dabei seit:
    19.06.06
    Beiträge:
    1.100
    ich hasse solche schlechten Ausagen...

    Windows 7 ist bestimmt nicht schlecht. Hat wie OSX genau seine Daseinberechtiung wie andere Systeme und instabil sind sie schon lange nimmer wenn mans richtig macht. Nicht instabiler als OSX
     
  9. Dennis-TM

    Dennis-TM Bismarckapfel

    Dabei seit:
    23.09.09
    Beiträge:
    75
    Der Mini ist echt nicht schlecht. Gäbe es damals im August bei Gravis nicht dieses Angebot für Schüler und Studenten (MBP 13" für 999,-) hätt' ich mir wahrscheinlich 'nen Mini oder ein Normales Macbook geholt. Das ist ja auch gar nicht so teuer.
     
  10. tobitobitobi

    tobitobitobi Weigelts Zinszahler (Rotfranch)

    Dabei seit:
    07.02.09
    Beiträge:
    249
    stimme ich dir voll zu.
    war wahrscheinlich einfach schlecht formuliert. windows 7 ist großartig - im vergleich zu vista. ich denke viele leute können damit relativ glücklich werden.
     
  11. Tames

    Tames Jonagold

    Dabei seit:
    16.11.08
    Beiträge:
    23
    also weil ich ja in dieser "branche" arbeite nämlich in einem in österreich vertretenen Saturn :)
    weis ich das es noch kleine anfangsschwierigkeiten gibt bei 7 aber es lauft auch sehr stabil und schnell!

    aber ja ein Macbook hat halt die Verarbeitung und das andere blalblalbla( weiss eh jeder was ich meine)
     
  12. tobitobitobi

    tobitobitobi Weigelts Zinszahler (Rotfranch)

    Dabei seit:
    07.02.09
    Beiträge:
    249
    ja ich finde auch weiterhin das es sich unter os x angenehmer arbeitet - aber nicht jeder brauch diesen mehrwert den sich apple nunmal kräftig bezahlen lässt.
     
  13. schnaps

    schnaps Seidenapfel

    Dabei seit:
    21.10.07
    Beiträge:
    1.327
    du solltest unbedingt ein mac pro haben inkl. 2 acdps, so ein richtiger pro wie du braucht halt auch nen mac pro!
     
  14. Tames

    Tames Jonagold

    Dabei seit:
    16.11.08
    Beiträge:
    23

    korrekt ;)

    du verstehst mich ja perfekt !
     
  15. lufu321

    lufu321 Erdapfel

    Dabei seit:
    15.06.12
    Beiträge:
    5
    Hallo liebe Apple-Jünger und Windows-Verfechter ;P

    Immer wieder erschreckend fest zustellen, wie die Apple-Kenner/-Anhänger/-Nutzer... dazu neigen, den Mac in die Höhe zu heben und doch tatsächlich zu glauben, alles andere sei Schrott und nur ein Mac sei den täglichen Aufgaben gewachsen. Ich bin nun ein gutes halbes Jahr besitzer eines MacBook Pro 15'' 2,2GhZ (late 2011) und ich muss sagen, das ist echt ein geiles Ding! Und ja, ich habe auch ein iPad 2 und ein iPhone, aber mal ehrlich...Ihr (die, die sich angesprochen fühlen, ich meine nicht alle, die hier in diesem Thread gepostet haben) glaubt doch wohl nicht wirklich, dass der Apple Computer das Maß aller Dinge ist und für alles der Beste ist. Ich denke es kommt doch wohl immer auf das Aufgabengebiet an und nicht darauf, welcher der Konkurrenten "der bessere" ist. Immer wieder höre ich "Ach biste endlich vernünftig geworden, haste endlich en Mac".
    Die Sätze kommen dann meistens von Leuten, deren Horizont gerade mal bis zur Nasenspitze reicht.. Ich habe immernoch meinen guten alten PC hier stehen, der weißgott auch seine Vorzüge hat..Und ich würde nie auf den Gedanken kommen, eins der beiden Geräte ab zu schaffen. Auch mit einem Mac hat man seine Probleme, was, anders als beim Wondows PC, bei dem Preis nicht sein dürfte.

    Ich weiß das passt hier nicht rein und mancher regt sich jetzt bestimmt auf weil ich hier den Moralapostel spiele, aber ich musste das einfach mal loswerden.

    Und wer sich wirklich (wirklich!) auskennt, der weiß, wieviel Gewinnspanne bei einem iPhone oder MacBook drin sind. Die ist nämlich im Vergleich zu anderen Herstellern unglaublich hoch. Natürlich bezahlt man auch für Qualität und die Verarbeitung...ABER eben auch jede Menge für den gewinn und damit meine ich den Reingewinn, wo Vertriebskosten, Werbekosten, Montagekosten udn das ganze Trara schon abgezogen sind. Also letztendlich auch für den Namen. Mir war es aber wegen des äußerst stabilen Betriebssystems als Musiker Wert...
     
  16. Baumkänguruh

    Baumkänguruh Langelandapfel

    Dabei seit:
    19.06.06
    Beiträge:
    2.674
    Vielleicht sind Mac-User binnen der letzten 3 Jahre ja toleranter geworden ;)
     
  17. landplage

    landplage Admin
    AT Administration

    Dabei seit:
    06.02.05
    Beiträge:
    21.477
    Du antwortest hier auf eine ca. 3 Jahre alten Thread. Das grenzt an Leichenfledderei! :cool:
     
    raven gefällt das.
  18. lufu321

    lufu321 Erdapfel

    Dabei seit:
    15.06.12
    Beiträge:
    5
    dass der so alt war hab ich jetzt auch bemerkt :p
     

Diese Seite empfehlen