1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Unsere jährliche Weihnachts-Banner-Aktion hat begonnen! Wir freuen uns auf viele, viele kreative Vorschläge.
    Mehr dazu könnt Ihr hier nachlesen: Weihnachtsbanner 2016

    Information ausblenden

Apples Grapher: Definitionsbereiche festlegen / Lot fällen

Dieses Thema im Forum "Officeanwendungen" wurde erstellt von Der Jan, 27.11.05.

  1. Der Jan

    Der Jan Stechapfel

    Dabei seit:
    27.08.04
    Beiträge:
    160
    Guten Morgen!

    Ich sitze hier gerade an einem Protokoll fürs Physiklabor und versuche gerade u.a. eine Kondensator-Ladekurve mit dem Apple Grapher zu konstruieren.
    Die Kurve ist nicht das Problem, aber ich muss einige Geraden parallel zur x-Achse einzeichnen und im Schnittpunkt mit der Ladekurve das Lot auf die x-Achse fällen.

    Bisher habe ich mir damit beholfen die Geraden einfach mit x=1,2e-4 und y=3,7 zu erzeugen, allerdings laufen die natürlich ins unendliche und machen bei mehreren Geraden das Kennlinienfeld ziemlich unübersichtlich.

    Ich suche also einen Weg die Kurven nach dem Schnittpunkt abzuschneiden. Die Hilfe und Google haben mich leider nicht viel weiter gebracht.
     

Diese Seite empfehlen