1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Unsere jährliche Weihnachts-Banner-Aktion hat begonnen! Wir freuen uns auf viele, viele kreative Vorschläge.
    Mehr dazu könnt Ihr hier nachlesen: Weihnachtsbanner 2016

    Information ausblenden

Apples Aktienkurs fällt!!!

Dieses Thema im Forum "Gerüchteküche" wurde erstellt von 2different, 10.08.07.

  1. 2different

    2different Thurgauer Weinapfel

    Dabei seit:
    15.06.07
    Beiträge:
    1.012
    Die Apple-Aktie (AAPL) liegt momentan bei 126,39, - 7.62 Punkte. Sind die Analysten mit dem neuen iMac nicht zufrieden oder hat der Fall andere Gründe?
    Hier ist Raum für Analysen und Spekulationen wann immer Apples Aktienkurs fällt!
     
  2. Mainzelmaennsche

    Dabei seit:
    11.08.04
    Beiträge:
    2.478
    Glaube nicht, dass das an irgendwelchen enttäuschten Analysten liegt. Der Dienstag hat genau das gebracht, was erwartet wurde, insofern glaube ich daran nicht.

    Ich denke, irgendwann wird sich das Wachstum eben mal normalisieren, schon seit längerer Zeit liegt die Apple Aktie überdurchschnittlich hoch und ich nehme mal an, sie wird sich zumindest bis zum nächsten richtigen Kracher so bei 120$ einpendeln. Man kann nie wissen, aber so denke ich mal. Was meint ihr?
     
  3. Poppeye

    Poppeye Jamba

    Dabei seit:
    18.07.07
    Beiträge:
    54
    Ich denk auch, das sind jetzt Gewinnmitnahmen, die da abgehen. Kein Wachstum ist ewig und evtl. haben die Leute ja was von der DotComBlase was gelernt....
     
  4. Jenso

    Jenso Gast

    M. E. ist das KGV bei Apple momentan eher unersprießlich: momentan würde ich nicht nur nicht einsteigen, sondern (natürlich) verkloppen.
    - ach hätte ich doch vor zwei-drei Jahren, als der Kurs bei lächerlichen 20 $ lag, Liquidität frei gehabt…
     
  5. WHEEZ

    WHEEZ Empire

    Dabei seit:
    14.11.06
    Beiträge:
    86
    Ich denke der Freifall heute liegt sehr stark an der aktuellen Immobilienkriese - die zieht alles mit runter. Da wird momentan viel umverlagert... und Freitag ist auch noch.... halt ein kleiner Dominoeffekt. Dieses Kurstief werden aber sicherlich auch viele nutzen um einzusteigen oder aufzustocken (wie ich auch) - ich bin das recht optimistisch - das wird sich wieder stabilisieren.
     
  6. da_jones

    da_jones Luxemburger Triumph

    Dabei seit:
    06.02.06
    Beiträge:
    500
    Hey, da klaut mir jemand mein Threadthema... ;):p

    Klick
     
  7. astraub

    astraub Champagner Reinette

    Dabei seit:
    17.06.04
    Beiträge:
    2.651
    Das sehe ich genauso. Viele Fonds haben sich mit Immobilien kräftige Verluste eingefahren, die sie nun durch gut gelaufene Aktien zu kompensieren versuchen. Daher werden viele Tech-Aktien verkauft. Das regelt sich bald wieder ein. Ich werde auch nachkaufen ...

    Gruss
    Andreas
     
  8. Patrick7

    Patrick7 Cripps Pink

    Dabei seit:
    12.10.06
    Beiträge:
    154
    Die komplette Börse geht derzeit bergab
     
  9. le_petz

    le_petz Doppelter Melonenapfel

    Dabei seit:
    03.04.06
    Beiträge:
    3.376
    oh gott: der kurs fällt und fällt!
     
  10. felixdacat

    felixdacat Stina Lohmann

    Dabei seit:
    05.02.06
    Beiträge:
    1.031
    Nicht nur der von der AAPL Aktie, schau dir mal allgemein die Börse an...
     
  11. strat

    strat Oberösterreichischer Brünerling

    Dabei seit:
    11.04.07
    Beiträge:
    713
    Meine Mutter hat die Aktien beim Richtigen Zeitpunkt verkauft
     
  12. LeadToDeath

    LeadToDeath Tokyo Rose

    Dabei seit:
    07.09.06
    Beiträge:
    71
    ich bin leider ein völliger börsennoob und hätte jetzt nur eine frage: macht es sinn jetzt apple-aktien zu kaufen? (sagen wir für 2000€)? thx 4 help
     
  13. astraub

    astraub Champagner Reinette

    Dabei seit:
    17.06.04
    Beiträge:
    2.651
    Hallo,

    ich würde noch etwa eine Woche warten. Die Kurse werden noch etwas nachgeben - und dann: kaufen. Solche Gelegenheiten gibt es nicht so oft.

    Gruss
    Andreas
     
  14. WHEEZ

    WHEEZ Empire

    Dabei seit:
    14.11.06
    Beiträge:
    86
    Hi,
    ich denke dass man den aktuellen "Minicrash" schon nutzen kann um günstig einzusteigen. Die Talsohle dürfte aber noch nicht erreicht sein. Ich schätze dass dieser Hypothekenstrudel die Aktien noch etwas mit runter ziehen wird - also vielleicht noch ein paar Tage abwarten und N-TV schauen :) und einsteigen sobald sich die allgemeine Lage (Indizes wie (Tec)Dax, Dow, Nas, Nikkei... beobachten) wieder etwas entspannt hat.
     
  15. Vanilla-Gorilla

    Vanilla-Gorilla Kleiner Weinapfel

    Dabei seit:
    01.03.07
    Beiträge:
    1.132
    Also laut einer Analyse, die ich gestern gelesen habe, ist das Kursziel von $199 nach wie vor anvisiert. Die Aktien fallen im allgemeinen derzeitig stark, da trotz der Massnahmen der EZB und Fed bezüglich der Hypotheken und Kredit-Krise in den USA, das Vertrauen nicht da ist. Also ich werde meine Aktien halten, da ich darauf vertraue das die Aktie auf kurz oder lang wieder steigt. Bin sogar am Nachdenken noch zu kaufen.

    Vanilla-Gorilla
     
  16. le_petz

    le_petz Doppelter Melonenapfel

    Dabei seit:
    03.04.06
    Beiträge:
    3.376
    hätte ich kohle würde ich nachkaufen. habe letztes mal bei 90 euro nachgekauft. ich werde die aktie halten und in einem jahr hoffe ich, dass sie ein richtig dickes plus gemacht hat. aber ärgerlich ist es schon, da sie ja zwischenzeitlich echt klasse stand!
     
  17. guy_incognito

    guy_incognito Oberdiecks Taubenapfel

    Dabei seit:
    20.09.06
    Beiträge:
    2.751
    Aber das mit den Immobilienkrediten geistert doch schon seit Jahren durch die Analysen und Medien. Von daher war das ja mehr als absehbar, dass irgendwann der Baum vor's Auto fährt. o_O
     
  18. LeadToDeath

    LeadToDeath Tokyo Rose

    Dabei seit:
    07.09.06
    Beiträge:
    71
    okay thx für die info dann stellt sich mir nur eine frage:

    - wie mache ich das
    - wieviel soll ich als anfänger riskieren bzw. wo liegt der einstiegswert?
     
  19. le_petz

    le_petz Doppelter Melonenapfel

    Dabei seit:
    03.04.06
    Beiträge:
    3.376
    habe gerade gesehen, dass sie schon wieder gestiegen sind! habe die ersten bei 70€ und die zweiten bei 90€ gekauft. wenn du kein depot hats, musst du sowieso noch warten, da das dauert bis du anfangen kannst zu kaufen. ich habe es ganz einfach bei meiner sparkasse gemacht.
     
  20. WHEEZ

    WHEEZ Empire

    Dabei seit:
    14.11.06
    Beiträge:
    86
    Also ich kann Dir ein Depot von einem der Online-Broker wie z.b. Cortal Consors, für den Anfang empfehlen. Die sind meist wesentlich günstiger als deine Hausbank, schneller, und du hast einen schönen Überblick mit einigen Tools online über Dein Depot. Wenn man das etwas professioneller betreiben will gibt es noch ein paar Alternativen (z.B. US-Depot).
    Dann solltest Du Dich etwas in die Materie einlesen - auf dem Gebiet gibts ne Menge Fachchinesisch und man sollte schon verstehen was man da tut.
    Wie hoch Du investierst hängt natürlich immer von Deinen finanziellen Möglichkeiten ab. Am besten nur Geld das "übrig" ist. Nicht alles auf eine Karte/Branche setzen und bei spekulativen Sachen (Apple zähle ich momentan auch dazu) am besten nach unten mit einem Stop-Loss (ca 20% drunter) absichern damit es kein böses Erwachen gibt.
     

Diese Seite empfehlen