• Morgen werden wir gegen 6 Uhr ein kleines Softwareupdate einspielen, Apfeltalk wird dann für ca. 5 Minuten offline sein.
  • Apfeltalk ändert einen Teil seiner Allgemeinen Geschäftsbedingungen (AGB), die Werbung betreffend.
    Näheres könnt Ihr hier nachlesen: AGB-Änderung

Apple Music Abrechnung von Telekom zu Apple wechseln

Idontlikeusernames

Zuccalmaglios Renette
Mitglied seit
26.09.18
Beiträge
256
Hallo zusammen,

ich habe damals Apple Music über die Telekom abonniert. Ich würde aber gerne zu Apple selbst wechseln, da ich mit der Familie (über das Familienabo) Apple Music teilen will.

Bei der Telekom habe ich bereits gekündigt und das Abo läuft zum 31.12. aus.

Ich will natürlich gleich wieder Apple Music Buchen. Aber wahrscheinlich wird ein kurzer Zeitraum sein, in dem ich gar kein Abo habe.
Weiß jemand, was nach dem auslaufen mit der Mediathek passiert? Wird die gelöscht..?

Wenn ja, hat jemand eine Idee, wie ich das löschen vielleicht umgehe?
 

machmahinda

Kantil Sinap
Mitglied seit
19.04.13
Beiträge
7.320
Ist es nicht egal, worüber Apple Music bezogen wurde bislang?
Entscheidend für die Inbetriebnahme ist doch die Apple ID und die nimmt mir doch keiner weg, nur weil ich bei der Telekom kündige...
 

Appleg

Lambertine
Mitglied seit
26.09.18
Beiträge
702
Er hat nach der Mediathek gefragt weil er wahrscheinlich eigene Songs hochgeladen hat. Und da iTunes Match in Apple Music integriert ist, ist die Frage durchaus berechtigt. Ohne Gewähr, ich glaube irgendwann gelesen zu haben, dass man 7 Tage Zeit hat. Kann aber auch falsch liegen.
 

Idontlikeusernames

Zuccalmaglios Renette
Mitglied seit
26.09.18
Beiträge
256
Ist es nicht egal, worüber Apple Music bezogen wurde bislang?
Entscheidend für die Inbetriebnahme ist doch die Apple ID und die nimmt mir doch keiner weg, nur weil ich bei der Telekom kündige...
Jetzt nochmal meine Frage lesen, dann nachdenken und dann antworten 😉


Er hat nach der Mediathek gefragt weil er wahrscheinlich eigene Songs hochgeladen hat. Und da iTunes Match in Apple Music integriert ist, ist die Frage durchaus berechtigt. Ohne Gewähr, ich glaube irgendwann gelesen zu haben, dass man 7 Tage Zeit hat. Kann aber auch falsch liegen.
Danke, war mein Sachverhalt und Frage wohl doch nicht so unklar formuliert 😂

Genau. Ich habe die Titel (von CDs, etc.) aus meiner persönlichen Mediathek hochgeladen in die iCloud Mediathek.

Zusätzlich nutze ich natürlich auch ganz normal Apple Music und habe Playlisten selbst zusammengestellt, welche ja (meines Wissens) auch in der iCloud Mediathek sind... Die wären mir natürlich auch sehr wichtig!

Ich meine, ich habe mal etwas von 30 Tagen gelesen, aber war mir eben auch nicht sicher. Und durch googeln hab ich auch noch nichts vernünftiges gefunden. Aber vielleicht sind meine Google Skills auch einfach zu schlecht 😅
 

Appleg

Lambertine
Mitglied seit
26.09.18
Beiträge
702
Ich habe beobachtet dass die Abos morgens um neun deaktiviert oder verlängert werden. Ich würde an deiner Stelle - wenn möglich - am selben Tag um diese Uhrzeit sofort wieder abonnieren, dann ist es ja praktisch nahtlos.
 

rocket6861

Ribston Pepping
Mitglied seit
13.11.17
Beiträge
296
Die Mediathek wird ja nicht gleich gelöscht, wenn man kündigt.
Wenn man sich genauso wieder anmeldet wie beim alten Abo hat man auch wieder Zugriff auf die Mediathek. So würde ich es jedenfalls machen, ist am einfachsten.
 

AndaleR

Holländischer Prinz
Mitglied seit
09.08.20
Beiträge
1.864
Ich hatte ähnliches mal - aber mit Netflix, denke, es ist aber mit Apple Musik auch so:

Netflix normal gebucht u. bezahlt.
Dann gab es das in Kombination mit Sky - gebucht. Die Zahlungen wurden automatisch angepasst, musste da nichts regeln.
Sky gekündigt und Netflix hat sich selbst wieder auf die Zahlungsart vor Sky zurückgestellt.

Kann mir nicht vorstellen, dass Apple hier schlechter wäre. Ich würde sogar probieren, einfach mit der Apple Id bei Apple direkt das Musik-Abo zu nehmen - und schauen, was passiert. Ich glaube, dass die auch so intelligent sein werden, das zu erkennen.
 

Rosie

Kaiserapfel
Mitglied seit
29.12.08
Beiträge
1.735
Da ich gerade dasselbe Problem habe: was ist denn hierbei jetzt heraus gekommen?

Bei mir läuft Apple Music auch noch über die Telekom und ich überlege es wegen Familienfreigabe über Apple zu machen oder vielleicht sogar gleich über Apple One Premium da ich sowieso schon den 2 TB Speicherplan nutze.
 

Idontlikeusernames

Zuccalmaglios Renette
Mitglied seit
26.09.18
Beiträge
256
Also bei mir hat das problemlos geklappt!

Am 31.12 ist es um 23:59 ausgelaufen. Und ich habe dann (meine ich) am 01.01. gegen Mittag das Abo über Apple gebucht! Bei mir war noch alles da
 
  • Like
Wertungen: Rosie und Yiruma

Rosie

Kaiserapfel
Mitglied seit
29.12.08
Beiträge
1.735
Ich habe damals über die Telekom "Music Try&Buy powered by Apple Music" gebucht, das erste halbe Jahr kostenlos. Da ich mir die AirPods 3 zulegen will wären ja 6 Monate Apple Music gratis dabei beim Kauf.

Bekomme ich diese 6 Monate gratis überhaupt oder zählt die Buchung über die Telekom damals schon dazu und es geht nicht 2 mal?
 

Suzan

Ontario
Mitglied seit
27.09.12
Beiträge
351
Ich habe damals über die Telekom "Music Try&Buy powered by Apple Music" gebucht, das erste halbe Jahr kostenlos. Da ich mir die AirPods 3 zulegen will wären ja 6 Monate Apple Music gratis dabei beim Kauf.

Bekomme ich diese 6 Monate gratis überhaupt oder zählt die Buchung über die Telekom damals schon dazu und es geht nicht 2 mal?
Ich würde sagen nein. Apple Music ist ja an deinen Apple-ID gebunden, egal ob du sie über Telekom oder Apple gebucht hast.
 

Rosie

Kaiserapfel
Mitglied seit
29.12.08
Beiträge
1.735
Also bei mir hat das problemlos geklappt!

Am 31.12 ist es um 23:59 ausgelaufen. Und ich habe dann (meine ich) am 01.01. gegen Mittag das Abo über Apple gebucht! Bei mir war noch alles da
Ich würde sagen nein. Apple Music ist ja an deinen Apple-ID gebunden, egal ob du sie über Telekom oder Apple gebucht hast.
Also bei mir hat auch alles problemlos geklappt. Bei Telekom gekündigt am 24.11., ausgelaufen am 30.11. um 23:59 Uhr und heute früh um 8:00 Uhr dann über Apple Music App wieder abgeschlossen und aktiviert ohne Datenverlust.
Vorher war heute früh Apple Music wieder im Neuzustand also ohne irgendwelche Daten von mir, danach war alles wieder da nachdem ich unter Mediathek die Synchronisation wieder aktiviert habe.

Die 6 Monate gratis habe ich leider nicht mehr bekommen da ich sie 2017 schon über die Telekom hatte, das hängt anscheinend zusammen.
 
  • Like
Wertungen: Idontlikeusernames