1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Apple MacBook Pro importieren?

Dieses Thema im Forum "Desktop-Macs" wurde erstellt von Zeussi, 04.07.06.

  1. Zeussi

    Zeussi Gast

    Grüße euch, liebe Apfeltalk User,

    selbst besitze ich noch keinen Apple Rechner, aber das, was ich bis jetzt gesehen und ausprobiert habe, gefällt mir super, und ich bin ein großer Fan. Deshalb möchte ich mir selbst ein Apple MacBook Pro zulegen.

    Mir ist aufgefallen, dass die Preise auf der amerikanischen Seite, www.apple.com, und auf der deutschen Seite, www.apple.de, 1 zu 1 übernommen wurden, von Dollar in Euro. Was heißt, würde man den Laptop auf der amerikanischen Seite bestellen, würde man sich einiges an Geld sparen. (wegen den Umrechnungskurs)

    Deshalb ist meine Frage, ob sich das nicht schon mehrere von euch gefragt haben, und ob es dabei irgend einen Hacken gibt. Was mir dazu einfallen würde an Problemen, wären:

    1. die Kosten für den Zoll
    2. dass das Betriebssystem, Mac OS dann Englisch ist
    3. und wo ich mir noch unsicher war, war die Auswahl der Tastatur, also Englische oder Spanische, ob davon überhaupt eine die Deutsche wäre?

    Hat sich schon jemand Gedanken darüber gemacht von euch, kann es überhaupt klappen/oder nicht, oder lohnt es sich doch/nicht?

    //edit: Sorry, hab ausversehen eine Forenspalte zu weit unten gewählt, bitte um Verschiebung dieses Threads, danke :innocent: :p
     
  2. Ikenny83uk

    Ikenny83uk Weisser Rosenapfel

    Dabei seit:
    24.02.06
    Beiträge:
    788
    Moin,

    zu den Preisen im amerikanischen Store kommen noch Steuern hinzu!

    Das Betriebssystem ist Multilingual!

    Ein Import lohnt sich nicht. Nutze die "Such-Funktion" und du wirst sehen, das dieses Thema schon oft behandelt wurde!

    Gruß Sebastian
     
  3. Zeussi

    Zeussi Gast

    Danke dir, dann hast du ja meine Frage ja schon gleich beantwortet.
    Habs in der Suche mit dem Schlüsselwort "importieren" versucht, aber dabei nicht wirklich viel gefunden.
    Dann muss ich ihn wohl in Deutschland kaufen x)

    Gibt es sonst Möglichkeiten, ein MacBook Pro günstig zu erstehen?
     
  4. csharp

    csharp Gast

    Klar, versuchs mal bei der reonomierten Werbeagentur um die Ecke.
    Am besten Abends wenn keiner mehr da ist ;)
     
  5. Ikenny83uk

    Ikenny83uk Weisser Rosenapfel

    Dabei seit:
    24.02.06
    Beiträge:
    788
    Die erste Serie bei Ebay: 1.83 für ca. 1599 Euro oder, wenn du Student, Lehrer oder Schüler bist, gibt es noch sogenannte Bildungsrabatte.

    gruß
     

Diese Seite empfehlen