1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Apple-Logo als Sonderzeichen?

Dieses Thema im Forum "macOS & OS X" wurde erstellt von Leonardo, 20.08.06.

  1. Leonardo

    Leonardo Rhode Island Greening

    Dabei seit:
    04.09.05
    Beiträge:
    479
    Hallo liebe Community

    Ich hab ne Weile gesucht (hier im Forum und auch in der Zeichenpalette, bzw. Tastaturübersicht), aber ich kann dann das Apple-Zeichen - also den wunderhübschen angebissenen Apfel - nicht entdecken. Ich meine aber, das mal als Sonderzeichen in einer Apple-Schriftart gesehen zu haben.

    Kann mir da jemand weiterhelfen?

    Viele Grüße,
    Leonardo
     
  2. xgx7

    xgx7 Doppelter Prinzenapfel

    Dabei seit:
    25.02.05
    Beiträge:
    439
    Hello,

    geht über das geht über Shift + Alt + Plus = . Soweit ich weiß aber nur ein bestimmten (Apple) Schriften (z. B. Lucida).
     
    Leonardo gefällt das.
  3. Bonobo

    Bonobo Nathusius Taubenapfel

    Dabei seit:
    26.12.03
    Beiträge:
    5.482
     diese Schrift hier ist doch MS Trebuchet, und da geht's auch.
     
  4. KayHH

    KayHH Gast

    Das Apple-Logo ist seit dem ersten LaserWriter mit PostScript Bestandteil von PostScript. Apple war damals nämlich auf der Suche nach einer besseren Lösung, als es sie z.B. von Microsoft gab. Man wollte echtes WYSIWYG und hat Adobe als Partner mit ins Boot genommen. Seit dem steht auf jeder PS-Druckertestseite auch der Apfel mit drauf.


    Gruss KayHH
     
  5. Herr Sin

    Herr Sin Millets Schlotterapfel

    Dabei seit:
    05.01.04
    Beiträge:
    4.752
    Bei mir wird der Apfel nicht angezeigt:
    [​IMG]
     
  6. iSight

    iSight Gast

    Also wenn ich bei mir Shift --- alt --- und plus drücke, dann bekomme ich dieses wunderschöne Apple Logo ! :)

    Claus
     
  7. andi*h

    andi*h Gast

    hello,

    bei mir siehts auch so aus wie beim herrn sin.
    sowohl unter camino als auch unter firefox, nur mit safari gehts...

    lg, andi
     
  8. Hilarious

    Hilarious Gelbe Schleswiger Reinette

    Dabei seit:
    10.08.05
    Beiträge:
    1.759
    Für solche Probleme hat uns OS X ein wundervolles Werkzeug beigelegt, die Zeichentabelle:

    [​IMG]

    Dieses praktische Werkzeug ist in vielen Programmen (in jeder so genannten Cocoa-Applikation) im »Bearbeiten-Menü« unter dem Namen »Sonderzeichen« zu finden, darunter Safari, TextEdit, Pages, iTunes und sehr viele mehr. Zusätzlich kann man mit Hilfe der Systemsteuerung seine Menüleiste so konfigurieren, dass die Zeichentabelle (s. Bild oben) auch über das »Menu-Extra« der Landeseinstellungen zu finden ist.

    Nicht genug, es gibt noch eine praktische Tastaturdarstellung, die auch den »Landeseinstellungen« untergebracht werden kann. Diese Option findet man in der Systemsteuerung und dort in den Landeseinstellungen->Tastatur-Menü. Setzt man hier die entsprechenden Haken, erscheint rechts oben in jedem Programm (vielleicht nicht gerade in Vollbild-Ego-Shoortern wie Quake) eine kleine Landesflagge, die als Pull-Down-Menü die gewünschten Optionen anzeigt. Mit dem Tastatur-Menü findet man gewisse Sonderzeichen, wie angebissenes Obst ganz schnell. Einfach mal ein wenig auf den »Modifier-Keys«, wie ctrl, alt oder der Blumenkohltaste, herumdrücken. Die Anzeige ändert sich entsprechend.

    Bei mir sieht das dann so aus, wie in diesem Screenshot:
    [​IMG]
     
    Leonardo gefällt das.
  9. ametzelchen

    ametzelchen Rheinischer Bohnapfel

    Dabei seit:
    04.01.04
    Beiträge:
    2.453
    Ein wenig unaufgeräumt heute morgen ;)


    EDIT: ...menno, nun weiss ja kein Schw..äh, Mensch mehr was hier unaufgeräumt war ;)
     
    #9 ametzelchen, 20.08.06
    Zuletzt bearbeitet: 20.08.06
  10. Hilarious

    Hilarious Gelbe Schleswiger Reinette

    Dabei seit:
    10.08.05
    Beiträge:
    1.759
    Der Morgen ist vorbei ;)
     
    ametzelchen gefällt das.
  11. andi*h

    andi*h Gast

    hello,

    ..das "chaos" besteht aber weiterhin :)

    back to topic: ich kann das zeichen schon verwenden, unter mail, safari, textedit oder pages wird's auch angezeigt, nur eben nicht unter camino oder firefox..

    lg, andi
     
  12. Hilarious

    Hilarious Gelbe Schleswiger Reinette

    Dabei seit:
    10.08.05
    Beiträge:
    1.759
    Das wiederum ist ein anderes Thema, denn es hängt davon ab, welche Zeichensatzkodierung Du oder die angeforderte WebSite eingestellt hat, welche das Programm auch unterstützt, und ob der Zeichensatz selbst dieses Sonderzeichen überhaupt im Repertoire hat.
     
  13. DockZock

    DockZock Macoun

    Dabei seit:
    03.01.06
    Beiträge:
    120


    Danke Leute :D jetzt kannich meine Windows freunde nerven das ich was kann was die nciht können :D
     
  14. Herr Sin

    Herr Sin Millets Schlotterapfel

    Dabei seit:
    05.01.04
    Beiträge:
    4.752
    Hm. Du nervst auch mich Bei mir zeigt es im Firefox immernoch kein Apfel an:
    [​IMG]
     
  15. Peter Maurer

    Peter Maurer Carmeliter-Renette

    Dabei seit:
    16.03.04
    Beiträge:
    3.274
    Ich mach' jetzt mal Extreme Ausdemfensterlehning und behaupte: Der Firefox-Font-Fallback ist weniger schlau als der in Safari. Koennte das mit dem Unterschied zwischen Carbon und Cocoa zu tun haben?
     
  16. Hilarious

    Hilarious Gelbe Schleswiger Reinette

    Dabei seit:
    10.08.05
    Beiträge:
    1.759
    Ja, der liebe Firefox kommt damit wohl nicht ganz klar. Er kann das ihm unbekannte Sonderzeichen
    Code:
    nicht interpretieren. Es liegt nicht an Dir, Herr Sin.

    PS: Die Safari-Benutzer sehen in dem Code-Feld jetzt einen Apfel. Alle anderen nicht.
     
  17. Hilarious

    Hilarious Gelbe Schleswiger Reinette

    Dabei seit:
    10.08.05
    Beiträge:
    1.759
    Darauf würde ich auch mal tippen, allerdings dürfte das nur ein Teil der Wahrheit sein, denn das Zeichen mit der Nummer 63743 ist auch nicht in der Zeichentabelle enthalten, die das W3C zu HTML 4.01 und XHTML 1.0 veröffentlicht hat, wenn man danach geht.
     
  18. TaTonka

    TaTonka Neuer Berner Rosenapfel

    Dabei seit:
    19.03.06
    Beiträge:
    1.961
    also ich benutze auch den feuerfuchs, und ich hab in dem code feld den apfel gesehen. teiles geil.
    ps: was ist die blumenkohltaste?
     
  19. saarmac

    saarmac Weisser Rosenapfel

    Dabei seit:
    26.12.05
    Beiträge:
    792
    das ist die taste, auf der auch der apfel ist :p, da das andere zeichen darauf ein bisschen an nen blumenkohl erinnert (zumindest im vollrausch)
     
  20. TaTonka

    TaTonka Neuer Berner Rosenapfel

    Dabei seit:
    19.03.06
    Beiträge:
    1.961
    deinen vollrausch will ich haben ;)
     

Diese Seite empfehlen