• Apfeltalk ändert einen Teil seiner Allgemeinen Geschäftsbedingungen (AGB), die Werbung betreffend.
    Näheres könnt Ihr hier nachlesen: AGB-Änderung

Apple Event zu Spatial Audio nach der WWDC21-Keynote?

Michael Reimann

Geschäftsführung
AT Administration
Mitglied seit
18.03.09
Beiträge
6.364


Michael Reimann
Die WWDC21 und deren Eröffnungs-Keynote steht unmittelbar vor der Tür, Ein Hinweis in einem Video deutet darauf hin, dass unmittelbar nach der Keynote ein Special-Event zu Spatial Audio folgen könnte.

Zuerst vom einem Twitter-User in Neuseeland gefunden, könnte das "Special-Event" unmittelbar nach der Keynote, also um 12 Uhr kalifornischer Zeit stattfinden. (21 Uhr bei uns) Die Keynote zur WWDC dauert in der Regel zwei Stunden. Bei physischen Events gefolgt von einer Mittagspause. Um 14 Uhr folgt dann die "Plattform State Of The Union".


Da die WWDC in diesem Jahr zum zweiten Mal virtuell stattfindet, könnte Apple die Zeit ab 12 Uhr (21 Uhr) in der Tat für ein "Special Event" nutzen. Bei diesem Event könnte der Start der Erweiterung des Musik-Dienstes von Apple bekanntgegeben werden. Ebenso, wie es mit HomePod und AirPods weitergehen kann.

Der Konzern hatte im Mai angekündigt, dass alle Apple-Music-Kunden in den Genuss von Spatial Audio sowie Lossless Streaming kommen sollen.

Wir gehen davon aus, dass Apple Spatial Audio unmittelbar im Anschluss an die Keynote zur WWDC21 im selben Livestream ankündigen wird. Denn ein neuer Livestream wurde bisher nicht angelegt. Es könnte auch sein, das Apple das "Werbevideo" hochgeladen und auf 12 Uhr (21 Uhr bei uns) Veröffentlichung gestellt hat, denn auch dieses "Event" wird ja nicht mit Publikum stattfinden.

Via: Macrumors und Hinweisen auf Twitter

Wir begleiten die Keynote und ggr. das folgende Event mit einem Livestream:

[su_youtube url="https://youtu.be/fYhzY1FmJ1s"]

Das Apple-Event gibt es hier:

[su_youtube url="https://www.youtube.com/watch?v=0TD96VTf0Xs"]

Den Artikel im Magazin lesen.
 

Bitnacht

Rhode Island Greening
Mitglied seit
09.06.14
Beiträge
483
Ein Event gab es nicht. Aber stattdessen -

Cringe factor 2000: Werbung für Spatial Audio auf Music
Für mich klingt es fast wie Surround Sound der 90er: DSP an! Es ist OK, aber für meine Ohren nur anders und nicht besser.
 
Zuletzt bearbeitet:
  • Like
Wertungen: ottomane