1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Apple eMac G4 Kühlung umbauen

Dieses Thema im Forum "Desktop-Macs" wurde erstellt von dröfl, 05.08.05.

  1. dröfl

    dröfl Gast

    Hallo Gemeinde,

    hat von euch jemand schon einen G4 eMac aufgemacht und versucht eine andere Kühlung einzubauen bzw. andere Luftkühlung damit das Gerät leiser wird ?

    Erfahrungen ,Bilder , Tips etc. würden mir sehr weiterhelfen ;)

    Ich bin mit der Lautstärke nicht ganz so zufrieden ,aber weil das Gerät eh so billig war dachte ich mir ich frag hier mal bevor ich mein Gerät aufmache und daran rumfuhrwerke.


    Gruß
    dröfl
     
  2. iPoe

    iPoe Pomme Etrangle

    Dabei seit:
    07.03.05
    Beiträge:
    910
    hab meinen G3 damals auch aufgemacht und den lüfter ersetzt da das geräusch unerträglich war - guck mal hier:
    http://www.lbodnar.dsl.pipex.com/eMac/eMac-upgrade.html

    da steht vieles brauchbares drinnen - ich hab den lüfter duch einen regelbaren ersetzt und die stellschraube nach außen verlegt - so kann ich im sommer ein wenig hochdrehen und im winter fast abdrehen (arbeitszimmer mit sonne *gg*)


    lg,
    iPoe
     
  3. dröfl

    dröfl Gast

    Geil danke, ich zieh mir mal alles rein obwohl ich nicht wirklich englisch kann.

    Aber was ich gesehen habe -> IBm Prozessor übertakten ? Geht das vielleicht nur mit Software ?
     
  4. gestalt

    gestalt Fuji

    Dabei seit:
    26.04.05
    Beiträge:
    36
    Hey, klasse!
    Ich glaub ich werd mir auch so nen Lüfterregler einbauen. Das ist echt das einzige was mich an meinem eMac stört.
    Aber cool, dass man auch den Bildschirm erweitern kann. Hatte bisher immer nur gelesen, dass das nicht moglich ist.

    Der Apfeltalk überrascht mich immer wieder!
     
  5. dröfl

    dröfl Gast

    Eine Frage:

    Wie kriegt man denn den eMac auf ?
    Brauch ich einen kleinen Impusschlüssel und muss ich die silbernen Teile herausdrehen ?

    Wie sollte man den Imac öffnen,darf er mit seinem ganzen Gewicht auf einer nicht so harten Unterlage mit dem Bildschirm nach unten liegen oder wie habt ihr das gemacht ?
    Mit PCs ist es klar aber beim eMac will ich auf Nummer sicher gehen weil das auch ein komplett System ist und ich es nicht vorläufig ersetzen kann bzw. wenn ich es Modde keine Garantie mehr hab und es ist grad mal 3 Tage alt ^^


    Und noch als Schlußfrage weils grad so schön ist :innocent: :

    Kann ich eine 160Gb Festplatte in meinen eMac einbauen oder hat das System Probleme diese richtig zu erkennen wie bei windows xp ohne Service Pack 1 ?!
     
    #5 dröfl, 05.08.05
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 05.08.05

Diese Seite empfehlen